Mach ich zu viel?

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von hirschi, 19.04.2008.

  1. #1 hirschi, 19.04.2008
    hirschi

    hirschi Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    wollte mich bloß erkundigen,ob meine folgenden Satznazahlen ok oder zu wenig / zu viel sind:

    Schulter: 8 / 9 Sätze (3 Übungen)
    Trizeps: 6 Sätze (3 Übungen)
    Rücken: 12 Sätze (4 Übungen)
    Brust: 11 / 12 Sätze (4 Übungen)
    Bizeps: 6 Sätze(3 Übungen)
    Beine: insg. 12 Sätze (3 x Kniebeugen; 2 x Beinpresse; 3 x Beinstrecker; 4 x Beinbizeps)

    Is das ok??

    Könntet ihr mir mal posten, wie euer Brusttag, Bizeps- und Trizepstag aussieht, nur zum Vergleich der Übungen

    Vielen Dank
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MidEastBoy, 19.04.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Schulter is ok.
    Trizeps/Bizeps würden auch 5 reichen, geht aber noch
    Brust is zu viel, max.9 Sätze
    Beine und Rücken passt

    Mein Brustplan:

    3x Langhantelflachbankdrücken (2Aufwärmsätze)
    3x Kurzhantelschrägbankdrücken
    3x Übezüge (Woche 1)
    3x Flys (Woche 2)

    Mein Trizepsplan:

    3x enges Langhantelflachbankdrücken (2 Aufwärmsätze)
    2-3x Frensh Press (Woche 1)
    2-3x Arnold Dips (Woche 2

    Mein Bizepsplan:

    3x Langhantelcurls (2Aufwärmsätze)
    2-3x enge Klimmzüge (Woche 1)
    2-3x Hammercurls (Woche 2)
     
  4. #3 Anonymous, 19.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich halte es außer bei den Beinen für zu viel, wenn beim Rücken Kreuzheben drin ist, geht der auch noch, Brust / Schultern / Arme sind zu viel.

    Mein Brust / Schultern / Trizeps Tag sieht so aus:

    Schrägbankddrücken (4x8) - KH-Bankdrücken (2x10) - Dips / Überzüge (2x20)
    Schulterdrücken (3x10) - Seitenheben (2x15)
    KH-Frensh-Press (2x10) - evtl. Pull-Downs (1x15)

    Rücken / Nacken / Schulter ist entsprechend:

    Klimmzüge (4x8), LH-Rudern (2x10), Lat/Kabelrudern (2x15)
    Aufrecht Rudern / Shruggs im Supersatz (2x20/10)
    LH-Curls (2x10) - evtl. KH-Curls (1x15)

    Beine sind dann so

    Kreuzheben / Kniebeugen w.w. (4x8) - Beinpresse / Ausfallschritte w.w. (2x20) - Beinstrecker einbeinig (2x15)
    Bein-Curls sitzend (2x10) - Bein-Curls liegend einbeinig (2x15)
     
  5. #4 Ayersrock07, 19.04.2008
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Ich bin hier zwar keiner der Erfahrensten, aber ich gib trotzdem mal meine Meinung ab :biggrin:

    Schulter: an der Obergrenze denk ich, passt aber wenn du damit klar kommst.

    Trizeps: passt, aber nicht mehr als 6 Sätze, kannst auch wechseln zwischen
    3 à 2 und 2 à 3, je nach Geschmack

    Rücken: passt, wenn Kreuzheben schon dabei ist, ansonsten reichen eigentlich 3 Übungen à 3 Sätze aus

    Brust: hier könntest du eventuell eine Übung kürzen (9 Sätze reichen eig.)

    Bizeps: siehe Trizeps

    Beine: Satzzahl passt, aber ich würde 1 Satz Beinstrecker wegnehmen und dafür 4 Sätze Kniebeugen machen, das ist einfach die effizienteste Beinübung.


    Mein Brust/Bizeps/Trizeps Plan (Edit: nicht alles an einem Tag^^), laut Profis hier, akzeptabel:

    Brust:
    BD Flach
    KH Schräg
    Dips/Flies WW

    Bi:
    KH Curls stehend
    SZ-Curls stehend

    Tri:
    Nosecrusher SZ-Stange
    Arnold dips

    mfg

    Edit: LOOOOL, als ich angefangen hab zu tippen, war noch keine Antwort da :bash:
     
  6. #5 Anonymous, 19.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Btw. ich überlege ob ich das Armprogramm ganz rauswerfe, eigentlich braucht das niemand. Evtl. noch ein Satz am Ende, aber eigentlich ist das auch nicht wirklich nötig.
     
  7. vivil

    vivil Hantelträger

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich seh da ganz stark Anzeichen vom Hatfield System :mrgreen: :wink:
     
  8. #7 Anonymous, 19.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich finde die Sätze voll im Rahmen und von daher nicht viel.
     
  9. #8 Anonymous, 19.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Finde die Satzzahlen auch noch in Ordnung, aber könnten durchaus auch etwas weniger sein. Gerade Brust, Bizeps, Trizeps und Schultern.
     
  10. #9 hirschi, 19.04.2008
    hirschi

    hirschi Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    ok,das 11 / 12 Sätze für Brust findet ihr ned so gut, aber wie soll ich dann folgende Brustübungen unterbringen???

    Schrägbankdrücken
    Flachbankdrücken
    Dips
    Flys
     
  11. #10 Anonymous, 19.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    3x
    2x
    2x
    1x
     
  12. #11 hirschi, 19.04.2008
    hirschi

    hirschi Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    ok,da reicht dann völlig aus im 4er Split??
     
  13. #12 hirschi, 19.04.2008
    hirschi

    hirschi Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    kann ich dann folgende Satzanzahlen beibehalten:

    Arme: 6
    Schulter: 8 / 9
    Nacken: 4
     
  14. #13 Anonymous, 19.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also wenn diese 9 Sätze sich nur auf den mittleren Deltakopf beziehen, dann ist das zu viel. Wenn du da am Schluss 2-3 Sätze Seitheben vorgebeugt mit drin hast geht das meiner Meinung nach, obwohl das dir so eventuell nicht das stärkste Armwachstum bescheren wird. Aber kann man ruhig mal so ausprobieren.
     
  15. #14 Anonymous, 19.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Absolut, ist eher die Obergrenze.
     
  16. #15 hirschi, 19.04.2008
    hirschi

    hirschi Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.10.2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Mach:

    4 x KH Schulterdrücken
    2 / 3 x Seitheben mit gebeugten Armen
    2 x Vorgeubeugtes Seitheben

    wie wärs denn besser zu lösen???
     
  17. #16 Anonymous, 19.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mir gefällt es so.
     
  18. Hüsse

    Hüsse Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    seit wann sind denn 12 brustsätze 9schulter und 6 bizeps/trizeps 12 beine zuviel?
    ich mach 12 brust (schräg,bankdrücken,negativ,butterfly)
    9schulter(vordere,vordere-seitliche, hintere-seitliche)
    9bizeps(scott-cruls, arm-curls am gerät, arm-cruls im sitzen)
    9trizeps(armstrecken am gerät, frenchpress, armstrecken über kopf)
    12beine(beinpresse,beincurl am gerät,beinstrecken am gerät,fersenheben)

    wieso sollte das zuviel sein?? :confused: :confused: :alarm:
     
  19. #18 Anonymous, 20.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Weil viel nicht viel hilft ganz einfach, die optimale Satzzahl liegt niedriger.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das kann man aber so pauschal nicht sagen. Das sind alles nur Theorien. Bei manchen wächst es wenn man weniger trainiert, beim anderen wenn man mehr trainiert. Für das ZNS ist es besser wenn man weniger trainiert, aber ob das auch für das Wachstum besser ist muss man selbst herausfinden. Ans Ziel kommt man sowieso irgendwann, wie man am "schnellsten" seinem Ziel näher kommt muss man noch rausfinden.
     
  22. #20 Anonymous, 20.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich würde mich so weit aus dem Fenster lehnen zu sagen, dass 90% der hochvolumig trainierenden die damit gut fahren trotz und nicht wegen des hohen Volumens aufbauen.

    Gerade bei nicht so langer Trainingserfahrung und evtl. Berufs- oder Ausbildungsbedingtem Stress sollte man keine unnötige Belastung für das ZNS herbeiführen.
     
Thema:

Mach ich zu viel?

Die Seite wird geladen...

Mach ich zu viel? - Ähnliche Themen

  1. Zuviel oder was anders machen?!

    Zuviel oder was anders machen?!: Hey Leute, Ich habe jetzt seit ein paar Wochen mein wöchentliches Training umgestellt und intensiviert. Mo: Brust, Bauch (ca 1 Std) Di:...
  2. Macht "zu viel" Eiweiß dick?

    Macht "zu viel" Eiweiß dick?: hallo hab mich heute mit nem kumpel zum thema eiweiß unterhalten... er meinte er nimmt pro tag ca. 80g zu sich. und dann hat er behauptet, wenn...
  3. Mein Trainingsplan - zuviel oder machbar?

    Mein Trainingsplan - zuviel oder machbar?: hallo, ich bin 16 Jahre alt und bin jetzt auf einer Schule in Florida bei der ich Weightlifting im Unterricht nehmen kann. =) Außerdem bin ich...
  4. Bankdrücken 16 Jahre. Wieviel kg macht ihr ?

    Bankdrücken 16 Jahre. Wieviel kg macht ihr ?: Hab ma n frage und zwar bin ich 16 jahre und trainiere schon seit 3 monaten. ich mache ich bei bankdrücken 17,5kg jede seite und stange 12,5kg...
  5. Mach ich zu viel?

    Mach ich zu viel?: Hi Leute, ich wollte mal Fragen,ob es zuviel ist wenn ich 3 mal die Woche Kraftraining (ca.90 min) und zum ausfahren 30 min Rad mache? An den...