Magnesium Citrat oder Chelat

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von aliou, 31.12.2007.

  1. aliou

    aliou Newbie

    Dabei seit:
    22.06.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Was ist empfehlenswerter Magnesium Citrat oder Chelat? Ich hab mir letztens Magnesium Oxide gekauft weil sie so billig waren :bash: hab aber gehört das diese eine total schlechte Bioverfügbarkeit haben.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schokoriegler, 31.12.2007
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    du trainierst erst so kurz du solltest dir wichtigere gedanken machen als diese.

    - ernährung
    - trainingslehre
    - übungslehre

    erst wenn du darüber bescheid weißt kannst nen schritt weiter gehen.

    welches magnesium jetzt besser ist kann ich dir jetzt nicht sagen aber schlecht sind mit sicherheit beide nicht.
     
Thema: Magnesium Citrat oder Chelat
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. chelat oder citrat

    ,
  2. chelat citrat

Die Seite wird geladen...

Magnesium Citrat oder Chelat - Ähnliche Themen

  1. Magnesium Calcium

    Magnesium Calcium: Hallo liebe Gemeinde, ich wollte mal fragen wie das nun mit diesen mineralstofffen ist ... behindern sie sich oder ist das nur gequatsche. hab...
  2. Doppelherz Magnesium+Calcium+D3

    Doppelherz Magnesium+Calcium+D3: Wollte mal wissen was ihr von dem Produkt haltet: Das Produkt Ich wollte es einmal Täglich nehmen um die Gelenke zu schützen die in letzter zeit...
  3. Magnesium/Zink

    Magnesium/Zink: Ich habe gehört, dass Magnesium und Zink Muskelkaterhemmende Eigenschaften haben und wollte fragen, wenn ich mir Mg und Zn als Supps/Tabletten...
  4. magnesium

    magnesium: auch der liebe harry hat abundzu mal ne frage .) da ich in letzter zeit wieder waden krämpfe bekomme und viel "ameisen" in den händen und dazu...
  5. Krämpfe trotz Magnesium?

    Krämpfe trotz Magnesium?: Hi, ich nehm nun schon seit 2 Wochen jeden Tag ca. 350-400mg Magnesium zu mir, dennoch bekomme ich voll oft Krämpfe. Vorallen in den Waden. Hab...