mal ne frage

Diskutiere mal ne frage im Hantel- und Krafttraining Forum im Bereich Training; hallöchen euch alle ich hab in den letzten monaten nen bissel trainiert, und muss sagen das sich da auch schon einiges getan hat. nun bin ich...

  1. #1 Klaustrophobie, 08.11.2008
    Klaustrophobie

    Klaustrophobie Newbie

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    hallöchen euch alle

    ich hab in den letzten monaten nen bissel trainiert, und muss sagen das sich da auch schon einiges getan hat.
    nun bin ich an den punkt angekommen wo ich sage dass mir die muskelmasse die ich angelegt habe im moment reicht (wollte kein "Bär" werden sondern nur so aussehen das man seht das da nen bissel arbeit drinsteckt ).

    ich hab mir jetzt auch vorgenommen noch nen bissel abzunehmen und auch etwas weniger fleisch zu essen weil mir die tiere so leidtuhen und so .

    jetzt meine frage: in wie fern ist es noch nötig viel eiweiß zu mir zu nehmen, is nicht ganz einfach wenn ich weniger fleisch und milchprodukte essen will.
    ich werde natürlich so weiter trainieren wie ich aufgehört habe.
    -kann ich die mukkis halten wenn ich weniger eiweiß esse?-

    danke für alle antworten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr-Mutschatscho, 08.11.2008
    Mr-Mutschatscho

    Mr-Mutschatscho Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    oberbayern
    theoretisch ja, es gibt auch vegane bodybuilder die gut aussehen, aber meiner meinung nach geht nix über n gutes steak oder mal paar eier... aber machbar isses schon, musst halt viele hülsenfrüchte essen. bohnen, linsen, erbsen usw..... die ham eiweis, aber mit fleisch isses halt einfacher

    lg
     
  4. #3 Batista, 08.11.2008
    Batista

    Batista Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lünen
    Naja Eier und Milchprodukte kannst ja wohl essen.
    Hol dir einfach freilandeier,da gehts den Tierchen auch gut.
    Und am besten Bioprodukte,da dürften den Tieren ja auch gesunde lebensmittel zum futter hingestellt werden,genauso wie genung Platz zum Leben.
     
  5. #4 Anonymous, 08.11.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und Bio Vollmilch oder Milch direkt vom Bauern ist ja wohl auch kein Problem. Die Kühe müssen die Milch so oder so loswerden, ob du sie nun trinkst oder die Bauern sie wegkippen interessiert die Kuh recht wenig.
     
  6. #5 Schokoriegler, 09.11.2008
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    naehe Wien
    bitte bitte etwas sinnvollere Namensgebung beim nächsten mal wie soll man da durchblicken....???
     
Thema:

mal ne frage

Die Seite wird geladen...

mal ne frage - Ähnliche Themen

  1. Die Makro Frage beim Abnehmen

    Die Makro Frage beim Abnehmen: Hallo zusammen, Ich habe mittels Kalorienzählen und Wasserball/Schwimmen über 20 kg abgenommen und wiege heute bei einer Größe von 200 cm 95 kg....
  2. Kleine fragen und Verbesserungen

    Kleine fragen und Verbesserungen: Hallo, So da die Bearbeitenfunktion wieder geht mache ich mal eine Liste zur übersichtshalber: - Bearbeitenfunktion :ok: check -...
  3. Anfänger mit Fragen zum Einstieg

    Anfänger mit Fragen zum Einstieg: Guten Abend mein Name ist BigFeel und ich hätte wie oben schon angegeben einige fragen. zuerst aber mehr zu mir. Ich bin nicht richtig ein...
  4. Anfängerfragen (Ernährung, Nährwertverhältnis, Training etc.)

    Anfängerfragen (Ernährung, Nährwertverhältnis, Training etc.): Moin, ich weiß nicht, ob ich hier ganz richtig bin, aber ich versuch mal mein Glück. Ich habe zum neuen Jahr das Buch 90-Tage Bodychallenge...
  5. Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung

    Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung: Hallo zusammen ! Nun ist bei mir die dritte Woche mit regelmäßigem Training fast vorbei. Es gibt bereits einige Fortschritte die für mich...