Masse_Masse_Masse

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von xxAtodaKxx, 16.02.2008.

  1. #1 xxAtodaKxx, 16.02.2008
    xxAtodaKxx

    xxAtodaKxx Newbie

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    hallo miteinander :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten:

    hab vor einge kilo zuzunehmen und steh wie immer vor der frage mit dem essen :boese: :boese: :boese: :boese:
    dabei tun sich aber einige probleme auf:

    ich vertrage LEIDER keinen magerquark oder hüttenkäse und auch keine milch....was könnte ich hier als ersatz nehmen??

    es wäre echt nett wenn ihr mir detailiert aufschreiben könntet was ich früh mittags und abends essen soll.....(ich weiss schon pute fisch huhn nudeln kartoffeln nüsse haferflocken...aber was wann :roll: :roll:)

    ich trinke 3 mal täglich einen eiweiss shake(gleich nach dem aufstehen, mittag in der arbeit und nach dem pumpen) sonst nehme ich keine nahrungsergänzungsmittelchen zu mir :mrgreen:

    danke für die antworten kollegen :biggrin: :biggrin: :biggrin: :biggrin: :biggrin:


    :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Es ist eigentlich immer unmöglich, für jemand fremden einen Ernährungsplan aufzustellen, da wir nicht wissen, was du magst und was nicht. Ausserdem kennen wir deinen Tagesablauf nicht, so dass wir nicht wissen, wann du essen kannst.

    Ich denke mal, das ist deine erste Defi. Da fährst du wahrscheinlich mit der kalorienreduzierten Mischkostdiät am besten. Deine Ernährung sollte sich zusammensetzen aus:

    50% Protein
    30% Kohlenhydraten
    20 % Fett

    Wichtig ist, dass du regelmässig ist und den Kohlenhydrat- und Fettanteil hauptsächlich aus komplexen KH (Vollkornprodukte, Wildreis) bzw ungesättigten Fettsäuren (Fisch) deckst.

    Schau dir auch mal diesen Thread an, der sollte dir einige interessante Infos liefern.
     
  4. #3 xxAtodaKxx, 16.02.2008
    xxAtodaKxx

    xxAtodaKxx Newbie

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    tagesablauf ist dass ich um fünf aufstehe und dann arbeite bis 2 und aber schon die ganze zeit essen kann :mrgreen:

    gibt es ersatz für magerquark,milch und hüttenkäse??

    schmecken tut mir eigentlich alles was mit pute reis fisch usw zu tun haat :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten:
     
  5. Ben_KF

    Ben_KF Handtuchhalter

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaufbeuren
    kommt drauf an, warum du diese Produkte nicht verträgst. Wenn du an einer Laktose-Unverträglichkeit leidest, gibt es schon spezielle Milch oder Käse ohne Laktose.
     
  6. #5 OriEnTaLo, 16.02.2008
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    Hmm ersatz ist schwer für die lebensmittel da das für bb die grundnahrung ist finde ich grade magerquark aber du kannst auch gut ohne damit aufbauen du meintest ja schon du trinkst 3 ma am tag ein eiweißshake damit wirst du schon so um die 80-90g eiweiss in dir haben dann halt noch putenfleisch,thunfisch,lachs etc.parr nüsse zwischen durch da gibs ne große auswahl (wallnüsse,mandeln, usw) und schon hast du dein eiweiss bedarf übern tag gedeckt :cool:
     
  7. #6 Todeskop, 16.02.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    also ich esse 2packungen thunfisch am tag , damit hab ich schon ca. 80-90gramm eiweiß intus!, wäre doch ein prima ersatz für dich , dann spühlst du nachm training nochn shake runter und dann hasse schonmal ne menge drinne , den rest regeste dann über putenbrust ect. !
     
  8. #7 xxAtodaKxx, 17.02.2008
    xxAtodaKxx

    xxAtodaKxx Newbie

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    okay super danke euch :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten:
    des ist machbar!!

    ich trink halt immer 3 gehäufte esslöffel auf 300ml passt ja oder??

    ja hab ich noch die frage wann ich was essen soll(mittags eher kolenhydrate und abends eiweiss wie pute usw oder andersrum??)

    ist ein haferflocken bananen nuss müsli mit bisschen fruchtquark[mager] in der früh nach dem aufstehen in ordnung??
     
  9. #8 Todeskop, 17.02.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    1. wenns für dich kein problem ist! , müssten dann aber keine 25-30grammewieß pro shake sein sondern so 40-45!
    2.weiß nich ich würde sagen abends ehr eiweiß , damits nachts verarbeitet werden kann , aber da warte ma lieber auf die antworten der profis!
    3.ist sogar gut, würde ich sagen!
     
  10. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Du solltest morgens nach dem Aufstehen etwas proteinhaltiges in Kombination mit komplexen Kohlenhydraten zu dir nehmen um die Speicher erstmal wieder zu füllen. Über den Tag verteilt solltest du dann in regelmässigen Abständen Proteine und Energieträger (ungesättigte Fette und komplexe KH´s) einnehmen. Abends vor dem Schlafen solltest du dann noch mal Proteine (Thunfisch oder Magerquark) essen.
     
  11. #10 xxAtodaKxx, 18.02.2008
    xxAtodaKxx

    xxAtodaKxx Newbie

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    und was bedeutet das auf deutsch :confus: :confus: :confus:

    was soll ich dann deiner meinung morgens mittags abends essen??

    sorry fürs nerven!!! :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten:
     
  12. #11 Anonymous, 18.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Schau doch einfach mal in´s Lexikon, da ist aufgeschlüsselt, was die oben genannten Nährstoffe enthält und was die günstigsten Nährstoffquellen sind. ;-)
     
  13. #12 xxAtodaKxx, 18.02.2008
    xxAtodaKxx

    xxAtodaKxx Newbie

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    also nach studieren des lexikons hab ich jetzt mal versucht nen essensplan für mich zu erstellen:

    6uhr: shake mit eiweisspulver,haferflocken,früchte(zb banane),joghurt und whey-proteinen

    9uhr:2 brote mit putenbrust und paprika dazu und nen apfel

    12uhr:nudeln oder huhn bzw pute mit versch sossen und reis oder nudeln
    + eiweissshake

    vor dem training: whey shake
    nach dem training: wieder pute oder huhn mit kartoffeln
    +eiweissshake direkt nach dem training

    abends vorm schlafen: noch nen magerquark mit früchten

    dazwischen immer wieder ne handvoll nüsse und obst!!

    ist das okay so falls nicht bitte korregieren! :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten: :anbeten:
     
  14. #13 Anonymous, 18.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :confus: :confus: :confus:

    Also die billigsten Eiweißquellen sind:

    - Magerquark
    - Thunfisch
    - Harzer Roller
    - Schweinefleisch
    - Hähnchen / Putenbrust
    - Pulver

    Wenn du keinen Magerquark verträgst, hast du noch viel Auswahl.

    Was den Plan angeht, da ist nur der halbe Tag drin, du musst auch Nachmittags regelmäßig essen, insbesondere solltest du dir 1-2h nach dem Training ein "Festmahl" bereiten, das Fleisch/Fisch, unterschiedliche Gemüse einen Kohlenhydrat-Träger und gutes Öl enthält.

    Die billigste Quelle für komplexe Kohlenhydrate sind mit Abstand Haferflocken gefolgt von Vollkornnudeln, dann kommen erst Vollkornbrot und Naturreis.
     
  15. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Verlesen :oops: Hab abzunehmen statt zuzunehmen gelesen...
     
  16. #15 Anonymous, 18.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, da war ich mir garnicht mehr sicher ob er sich nicht vertippt hat, weil keine inkl. ihm selbst das korregiert hat.
     
  17. #16 xxAtodaKxx, 18.02.2008
    xxAtodaKxx

    xxAtodaKxx Newbie

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    also sollte ich schauen dass ich nach dem training auch noch schau viele kh zu mir zu nehmen oder(vollkornnudeln zb)

    aber sonst wäre der plan bis auch den nachmittag schon in ordung oder??

    ich habe immer noch nicht genau rausgefunden ob man lieber mittags viel kh(nudeln) isst und abend nach dem training dann eiweiss und proteinreich(pute) oder andersrum!!

    es wäre echt verdammt cool wenn mir jemand auf basis meines trainingsplanes einen richtigen plan posten könnte!

    dankeschön für die mühe echt!!!!!
     
  18. #17 Anonymous, 18.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja einen Plan kann ich dir nicht erstellen, wenn du suchst, ich hab meinen Defi als auch meinen Masseplan schon oft gepostet, daran kannst du dich ordientieren, musst ihn natürlich deinem Geschmack, Tagesablauf und Gewicht anpassen. Aber einen individuellen Plan kannst du dir nur selbst erstellen, da da so viele Faktoren mitspielen...

    Allgemein kannst du im Aufbau immer sagen, dass du regelmäßig Eiweiß und komplexe Kohlenhydrate zu dir nehmen solltest von früh morgens bis spät abends. Kurze Kohlenhydrate allerdings nur kurz nach dem Training. Abends sollte man die Kohlenhydrate etwas begrenzen, wenn man zu schnellem Fettansatz neigt, ist aber sonst auch nicht nötig.
     
  19. #18 xxAtodaKxx, 18.02.2008
    xxAtodaKxx

    xxAtodaKxx Newbie

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    okay also abends lieber pute hühnchen,fisch usw oder???
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 18.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Exakt :-)
     
  22. #20 xxAtodaKxx, 18.02.2008
    xxAtodaKxx

    xxAtodaKxx Newbie

    Dabei seit:
    11.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    danke euch weil des ist echt nicht so einfach alles :alarm: :alarm: :alarm: :alarm:
     
Thema:

Masse_Masse_Masse