Masseplan OHNE Milchprodukte ?

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Boro, 28.07.2012.

  1. Boro

    Boro Newbie

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein Problem und zwar das ich Milchprodukte (unabhängig von Laktose) nicht vertrage. Also nix mit Whey, Milch oder Quark und Kasein sowieso nicht.

    Kann ich überhaupt einen sinnvollen Masseplan aufbauen?
    Hat vlt. jemand einen Tipp was man den in die Zwischenmahlzeiten reintun kann oder was man zum Frühstuck essen soll?

    Mittag und Abendessen geht ja aber die Zwischenmahlzeiten verstehe ich einfach nicht. Zu Nüssen, leider -.- vertrage ich nur Erdnüsse auf den Rest bin ich allergisch.
    Erdnüsse kann ich aber auch schlecht jeden Tag in Unmengen essen wegen der Verdauung.

    Vielen Dank fürs lesen freue mich auf eure Tipps!

    Gruß

    Ps. Trainiere seit letztes Jahr der Erfolg hälts sich in Grenzen ist jedoch aber offensichtlich sichtbar mehr oder minder :) also mehr oder weniger zufrieden! Brauche aber jetzt einen Essensplan.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flowie91, 28.07.2012
    Flowie91

    Flowie91 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    05.07.2012
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hey,
    wie wärst wenn du Milchprodukte durch Fleisch(Mageres Schwein) und Fisch (Kabeljau, Lachs...) ersetzt? Haben auch ordentlich Eiweiss. leider auch mehr Kalorien , was aber in der Massephase nicht so schlimm sein sollte.

    Mfg
     
  4. #3 Kraftpanda, 29.07.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Frühstück: Haferflocken, Vollkornbrot mit Schinken, Eier

    Zwischenmahlzeiten: Bananen, Wurst, kleine Frikadellen oder Putenstreifen

    Und wie gesagt Fisch und Fleisch auch mal mit Schweineschmalz anbraten da bekommste schon Kcal zusammen ;) viel erfolg
     
  5. Boro

    Boro Newbie

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank das hört sich gut an!

    Sag mal wie soll ich eig. die Haferflocken essen ohne Milch?
     
  6. #5 Flowie91, 29.07.2012
    Flowie91

    Flowie91 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    05.07.2012
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Probiers mal mit Fruchtsäften, dass könnte eine alternative sein =)
     
  7. Ronnix

    Ronnix Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    150
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    135
    kenne die Problematik. Versuchs mal mit Sojaprodukten, wie Sojamilch oder Sojaeiweiß. Inzwischen gibt es doch schon ganz gute Ersatzprodukte auf dem Markt.
     
  8. #7 gasmeister, 29.07.2012
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Wasser zugeben und in den Mixer damit.

    MfG
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Kraftpanda, 29.07.2012
    Kraftpanda

    Kraftpanda Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0


    Schmeckt... semioptimal :P aber möglich ja ;)
     
  11. #9 MaikKirsch, 30.07.2012
    MaikKirsch

    MaikKirsch Newbie

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wie Gasmeister schon geschrieben hat, mit Wasser. Ich gebe immer noch einen Teelöffel Honig dazu.

    Gruß Maik
     
Thema: Masseplan OHNE Milchprodukte ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muskelaufbau ohne milchprodukte

    ,
  2. bodybuilding ernährung ohne milchprodukte

    ,
  3. bodybuilding ohne milchprodukte

Die Seite wird geladen...

Masseplan OHNE Milchprodukte ? - Ähnliche Themen

  1. Masseplan Verbesserung?

    Masseplan Verbesserung?: Hallo, wie ihr in meiner Vorstellung lesen konntet heiße ich Tom und komme aus Hessen. Bin 18 Jahre alt 185cm groß und wiege 83 Kg. Hab vor ca 1,5...
  2. Kann mir einer einen Neujahr Masseplan erstellen?

    Kann mir einer einen Neujahr Masseplan erstellen?: Hey leute Ich bin leider schlecht drinne mir einne Abwechslungsreichen Masseplan zu erstellen ,darum wollte ich fragen ob es jemand für mich...
  3. Masseplan sinnvoll?

    Masseplan sinnvoll?: Hallo Leute, Ich trainiere nun seit ca. 8 Monaten regelmäßig. Als ich begonnen habe, habe ich ca. 110kg gewogen und war ziemlich fett. Dann habe...
  4. Wieder Masseplan

    Wieder Masseplan: Hallo zunächst meine Daten: 166cm 58 Kilo, da ich aber ein Gips trage, 3 Wochen Pause, werde wohl leider bis auf die 54 Kilo bis dahin abfallen...
  5. Neuer Masseplan

    Neuer Masseplan: Hallo, vorweg möchte ich euch über meine Ziele und Erfahrungen Berichten da ich sonst eh nur auf Kritik stoße. Also mein Ziel ist es...