masseplan

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von amano, 26.01.2007.

  1. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    hi, nun will ich mal die meinung von den profis wissen :mrgreen:

    seit januar trainiere ich masseaufbau, 3 mal die woche,

    mo: brust, trizeps
    di: cross 40 min
    mi: rücken, bizeps
    do: stepper 40 min
    fr: beine, schulter
    sa,so pause

    jeweils 3 Übungen 2-3 sätze a 6 bis 8 wh (inkl. einer intensiv) abgest. pyramide pro grossem muskel und 1-2 Übungen 1-2 sätze kleiner muskel.

    das ganze zieh ich acht wochen durch und verkürze dann mein programm auf 2 mal die woche, sechs wochen lang,

    mo: 40 min stepper
    di: brust, schulter,trizeps
    mi: pause
    do: 40 min cross
    fr: beine, rücken, trizeps
    sa, so: pause

    da dann 2 übungen a 2 sätze 6 bis 8 wh (inkl. einer intensiv) für die grossen und 1 übungen 2 sätze 6 bis 8 wh für die kleinen muskelgruppen.

    da ich schon einige zeit trainiere, hab ich für mich herausgefunden, dass mein körper auf diese kurzen aber sehr intensiven trainingseinheiten kombiniert mit genügend regenerationszeit am besten anspricht.
    die übungen für die einzelnen muskelgruppen wechsle ich wöchtl., wobei der schwerpunkt ausschliesslich auf grundübungen mit freien gewichten liegt.
    so habe ich zumindest beste erfolge erzielt, für meinungen und ratschläge hierzu bin ich aber immer offen.... :-D
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 26.01.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Der 3er-Split ist soweit in Ordnung.

    Auch für die kleinen Muskeln würde ich mindestens 2 Sätze machen.

    Was ich nicht ganz verstehe ist, warum du nach 8 Wochen auf einen 2er wechselst?

    Ein 2er ist nicht so effektiv wie ein 3er.
     
  4. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    ich wechsle grundsätzlich aller 6 bis 8 wochen meinen trainingsplan.
    dieser zweiersplit ermöglicht mir die regenerationszeit, die mein körper braucht, um sich nach diesem hochintensiven training zu erholen...
     
  5. #4 Anonymous, 29.01.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich persönlich halte von nem 2er Split auch nichts, da die nötige Intensität und Isolation der Muskeln fehlt!
     
  6. #5 MCKN_Gerri4, 29.01.2007
    MCKN_Gerri4

    MCKN_Gerri4 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    02.08.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    also,das einzige,was da vll intensiv is,is dein cardio-programm...zumindest für masseaufbau...streich lieber da,als bei den übungen an den geräten!
    also bei 3 (geräte-)trainingstagen pro woche regeneriert sich dein körper auf jeden fall!
     
  7. #6 faithless, 29.01.2007
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    was is denn mit deinem bauch?
    machste da auch was für?
     
  8. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    mit dem cardioprogramm hast du vielleicht sogar recht, zumindest werde ich es auf 30 min verkürzen, ganz darauf verzichten werde ich wohl nicht.
    und was die intensität betrifft, denke ich schon, das 60 min mit diesem Programm mehr bringt als gerätetraining, d.h., ich weiss es, da ich schon mehrere sachen probiert habe, und mein körper so am besten reagierte.
    aber danke für deine meinung.

    bauchtraining häng ich bei jedem trainingstag mit dran
     
  9. #8 taattoo1976, 30.01.2007
    taattoo1976

    taattoo1976 Foren Held

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover / Deutschland
    Bauch brauchste nicht jeden Tag machen,2 mal die Woche ca.20 min reicht aus.
     
  10. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    das meinte ich, jeweils nach dem gewichtstraining....
     
  11. #10 taattoo1976, 31.01.2007
    taattoo1976

    taattoo1976 Foren Held

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover / Deutschland
    Ok. :oops:
     
  12. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    so cracks... :mrgreen:

    nachdem der erste teil meines masseplans absolviert ist, möchte ich euch meine erfolge nicht vorenthalten....

    in den ersten acht wochen stieg mein körpergewicht von 95 auf aktuell 101 kg (leider kann ich zum kfa am anfang nichts sagen, mein caliper kam erst vorige woche, aktuell 17%, habe aber bauchumfang wie am anfang 90 cm...) oberarm um einen halben cm auf knapp 45,5.
    sicherlich auch ne menge wasser gezogen durch die kreatinkur.

    kraftmässig hab ich bei allen grundübungen zugelegt.

    brust: bankdrücken von 110kg 6 wh auf 120 kg 8 wh
    beine: kniebeugen von 120kg 8 wh auf 140 kg 6 wh
    rücken: klimmzug von 6 auf 10 wh, rudern vorgebeugt von 85 kg 6 wh auf 100 kg 6 wh, kreuzheben hab ich erst mit reingenommen, 140 kg 8 wh
    schulter: nackendrücken 65 kg 8 wh auf 75 kg 6 wh

    grundsätzlich konnte ich bei allen übungen das gewicht mind. um 5 kg steigern...

    das ziel für die nächsten 6 wochen liegt ganz klar bei einer weiteren kraft und massesteigerung....mindest. ein 46 oberarm muss zum sommer her, und das nach der defi... :mrgreen:
    in dem sinne...bleibt hungrig!
     
  13. #12 Hantelfix, 23.02.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Glückwunsch zu deinen tollen Leistungen. :-D
     
  14. #13 taattoo1976, 24.02.2007
    taattoo1976

    taattoo1976 Foren Held

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover / Deutschland
    So sollte es laufen. :respekt:
     
  15. #14 MARATHON, 24.02.2007
    MARATHON

    MARATHON Hantelträger

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    starke leistung!
    wie ernährst du dich, wenn ich fragen darf?
    2 mal die woche cardio und trotzdem masse aufgebaut!
    hut ab alter!
     
  16. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    ernährung sieht folgendermassen aus:

    fünf bis sechs mahlzeiten alle zwei bis drei stunden...das übliche, ca 50 % kh, 30 % ew und 20 % fett....also viel fleisch, fisch, eier, milch und haferflocken, nudeln, reis und kartoffeln....
    zum frühstück meist haferwaffeln oder ein masseshake mit haferflocken (kriege morgens nich so gut was runter), mittags und abends fleisch o. fisch mit beilage und als zwischenmahlzeiten sandwiches mit vollkornbrot und obst....

    cardioeinheiten in der massephase sind ganz wichtig (mach ich auch erst seit kurzem) ausser, du bist absoluter hardgainer(ektomorph).
    wenn du ne gute kondition hast, dann wirkt sich das vor allem positiv auf grundübungen mit schwerem gewicht...(mach mal einen satz kniebeuge 6 wh bis zum muskelversagen und das ohne kondition, wenn du froh sein kannst, das du es danach noch bis zur bank schaffst, ohne umzukippen und du weisst, was ich meine.. :mrgreen: )

    an supps hab ich nur kreatin genommen, bin jetzt diese woche fertig damit und fange mit tribulus an(erstes mal).

    ich halt euch dann weiterhin auf dem laufenden...wenns euch interessiert... :mrgreen:
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 MARATHON, 26.02.2007
    MARATHON

    MARATHON Hantelträger

    Dabei seit:
    22.12.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    ja das mit der ausdauer stimmt!
    laufe auch wieder seit knapp 2 monaten und merke schon das ich mehr ausdauer beim training habe!
    mehr mase allerdings nicht!
    ja halt uns auf alle fälle am laufenden!
     
  19. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    so, letzte woche vom masseplan und zeit, mein profil zu aktualisieren... :biggrin:

    nun zu den finalen ergebnissen....

    gewicht und kfa sind nur leicht gestiegen (1 kg bzw 1%)
    aber oberarm bin ich jetzt kalt bei 46 cm

    kraftmässig hat sich nochmal einiges die letzten wochen getan, was mich selber überascht hat...

    brust: bankdrücken von 120 kg 8 wh auf 125 kg 6 wh

    beine: kniebeuge von 140 kg 6 wh auf 150 kg 6 wh

    rücken: kreuzheben von 140 kg 8 wh auf 150 kg 6 wh, rudern vorgebeugt von 100 kg 6wh auf 110 kg 6 wh

    als supp hab ich nur tribulus genommen, ernährung hab ich auch in der letzten zeit etwas schleifen lassen (öfters mal ne pizza oder 1 bis 2 döner zum abendbrot :biggrin: )

    dann werde ich mal 1 bis 2 wochen pausieren und dann in die defi gehn, den plan dazu poste ich in den nächsten tagen...

    also cracks :biggrin: ,bis dahin und bleibt hungrig
     
Thema:

masseplan

Die Seite wird geladen...

masseplan - Ähnliche Themen

  1. Masseplan Verbesserung?

    Masseplan Verbesserung?: Hallo, wie ihr in meiner Vorstellung lesen konntet heiße ich Tom und komme aus Hessen. Bin 18 Jahre alt 185cm groß und wiege 83 Kg. Hab vor ca 1,5...
  2. Kann mir einer einen Neujahr Masseplan erstellen?

    Kann mir einer einen Neujahr Masseplan erstellen?: Hey leute Ich bin leider schlecht drinne mir einne Abwechslungsreichen Masseplan zu erstellen ,darum wollte ich fragen ob es jemand für mich...
  3. Masseplan sinnvoll?

    Masseplan sinnvoll?: Hallo Leute, Ich trainiere nun seit ca. 8 Monaten regelmäßig. Als ich begonnen habe, habe ich ca. 110kg gewogen und war ziemlich fett. Dann habe...
  4. Masseplan OHNE Milchprodukte ?

    Masseplan OHNE Milchprodukte ?: Hallo, ich habe ein Problem und zwar das ich Milchprodukte (unabhängig von Laktose) nicht vertrage. Also nix mit Whey, Milch oder Quark und...
  5. Wieder Masseplan

    Wieder Masseplan: Hallo zunächst meine Daten: 166cm 58 Kilo, da ich aber ein Gips trage, 3 Wochen Pause, werde wohl leider bis auf die 54 Kilo bis dahin abfallen...