Maximale Ergebnisse bis Sommer 2006

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Vangogh, 19.04.2006.

  1. #1 Vangogh, 19.04.2006
    Vangogh

    Vangogh Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    kurz zu meiner Person: 24 Jahre, 185 cm, 80 kg.

    Gebürtiger Franke und nun anscheind süchtig nach dem "perfekten Body"

    Das Forum ist übrigens klasse ich kenne persönlich kein vergleichbares :anbeten:

    Meine Fragen:

    1. Hatten eigentlich vor im Monat April die Masse Phase (Beginn Feb.) abzuschliessen und anschl. pünktlich zum Sommer im Mai in die Definitionsphase zu gehen. Reicht die Zeit?

    2. 5er Splitttraining ok für mein Alter?

    3. Meine brennenste Frage momentan: Supplments

    Da ich keine Probleme mit Gewichtszunahme habe nehme ich Protein/Eiweiß gepaart mit Gesundheitshakes (molke etc.) zusätzlich nach dem Training BCCA´s und ein Proteinshake und seit heute versuche ich es paralell mit einer Kreatin Kur.

    1. Auswahl/Kombination ok, Ziel max. Ergebniss im Sommer?
    2. Bei Kreatin ist es wirklich unumgänglich gänzlich auf meinen heißgeliebten Kaffee zu verzichten?

    Die Masseplane und Ernährungspläne haben ich mir durchgelesen diese sind durchaus konform mit meinen eigenen.

    Ja und nun hoffe ich auf zahlreiche Antworten von euch Experten :ok:

    Besten Dank im Vorraus, liebe Grüße aus Nürnberg

    Sven

    Nachtrag:

    Bitte falls noch Lust besteht :mrgreen: teilt mir doch eure effektivsten Übungen für die Beine mit :anbeten:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    1. Könnte je nach KFA knapp werden, aber mach dir da keinen Stress. Bei mehr als 1 Kilo pro Woche ist Muskelabbau nicht auszuschliessen, also eher langsam angehen.

    2. 5er wäre mir persönlich zu viel. Fahre mit einem 4er ganz gut. Poste doch mal vielleicht kann man ja noch einen freien Tag rausholen.

    3. Kreatin würde ich eher in eine Massephase stecken, da es Wasser einlagert und du ja eigentlich in der Defiphase versuchst zu entwässern.
    Ja, kein Kaffee.

    Zum Beintraining (meiner Meinung nach):
    1. Kniebeugen
    2. Beinpresse
    3. Beinbeuger liegend für den Beinbizeps
    4. Beinstrecker
    5. Wadentraining (zig Möglichkeiten)
    6. Evtl. Abduktoren und Adduktoren an der Maschine
     
  4. #3 Vangogh, 20.04.2006
    Vangogh

    Vangogh Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für deinen Kommentar :anbeten:

    Ok..... :-)

    Zu 2: Der 5 Plan ist eigentloch "Holgers Masseplan" ....... :mrgreen:

    Zu 3: Genau das dachte ich ........ das mit dem Kaffee ist.... :-(
    Aber wer breit sein will muß wohl anscheind leiden

    Trotzdem die Frage: wieviel Wasser trinkt ihr bei einer Kreatin Kur :confused:

    Kann ich eventl. die Übungen 2 + pro Woche einbauen um schnellere Resultate zu sehen, die Beine hab ich nämlich leider etwas vernachlässigt.
     
  5. #4 Hantelfix, 20.04.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Das Kaffee dem Körper Wasser entzieht ist falsch. Der Wasserverlust ist nicht größer als wenn man normales Wasser trinkt.

    Anders ist es bei Alkohol.
     
  6. #5 Vangogh, 20.04.2006
    Vangogh

    Vangogh Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Heißt im "Umkehrschluß" das man Kaffee trinken kann.... :confused:
     
  7. #6 Hantelfix, 20.04.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Ja.
     
  8. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    "Übungen 2 + pro Woche". Sry, das versteh ich nicht.[/quote]
     
  9. #8 BlauesQ, 20.04.2006
    BlauesQ

    BlauesQ Hantelträger

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Kaffee aber nicht zusammen mit Kreatin einnehmen, genauso wenig Tee!! Wollte ich nur ergänzend sagen.
     
  10. #9 Hantelfix, 20.04.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3

    Die medizinische Diskussion über ein mögliches kanzerogenes Risiko bei langfristiger hochdosierter Kreatinzufuhr ist mittlerweile verstummt (nachdem sich ohnehin eine geringe Erhaltungsdosis von 2 Gramm als ausreichend erwiesen hat), ebenso die Empfehlung, Kreatin nicht in heißen Getränken aufzulösen bzw. einzunehmen.

    Auch dass Kreatin nicht zusammen mit Koffein (z.B. Kaffee) eingenommen werden soll, ist nicht ausreichend begründet. Es gibt zwar eine Studie (Vandenberghe et al.,1996), die gezeigt hat, dass der Effekt einer Kreatinsupplementation durch gleichzeitiges Kaffeetrinken vermindert wurde, aber das wurde durch weitere Untersuchungen nicht bestätigt.

    Abgesehen davon gibt es Kaffee und Tee auch ohne Koffein.
     
  11. #10 Hantelfix, 20.04.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Wer dennoch skeptisch ist, der sollte wie gesagt auf Kaffee und Tee ohne Koffein zugreifen oder nicht direkt neben der Kreatineinnahme Koffeinhaltige Getränke trinken.

    Im laufe des Tages kann aber auch Kaffee und Tee mit Koffein getrunken werden.

    Wichtig ist natürlich auch die Dosis (die bei Kaffee und Tee eigentlich nicht sehr hoch ist).
     
  12. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Vangogh, 20.04.2006
    Vangogh

    Vangogh Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    [/quote]

    Ob ich 2 mal die Woche die Beine (hart) bearbeiten bzw. tranieren kann ist gemeint.

    @Hantelfix

    Danke für die Aufklärung
     
  14. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Achso dann soll das + wahrscheinlich ein * sein.
    2mal die Woche ist möglich ja. Aber bei Beinen meiner Meinung nach nicht nötig wenn du 1mal richtig hart trainierst. Du musst dann allerdings dementsprechend auf ausreichende Regeneration Acht geben.
     
Thema:

Maximale Ergebnisse bis Sommer 2006

Die Seite wird geladen...

Maximale Ergebnisse bis Sommer 2006 - Ähnliche Themen

  1. Max's Maximaler Masseaufbau

    Max's Maximaler Masseaufbau: Hallo zusammen. Ich werde hier über meine erste Massephase bis Februar berichten. Erstmal meine Daten: 16 Jahre 72,5kg 182cm Kfa ~8-10% Ich...
  2. Maximale Avatargröße

    Maximale Avatargröße: Hi Ich wollte mal einen Avatar hochladen, allerdings ist die Größe auf schlappe 12kb beschränkt. Ein Bild von 80x80 hat bei mir aber ca....
  3. Maximale Maximalkraft

    Maximale Maximalkraft: Moin Leute, mir stellt sich gerade ne Frage. Wie hoch ist die genetische Grenze für Maximalkraft im Verhältnis zum eigenen Körpergewicht ohne...
  4. Maximale Kraft Trainingsplan

    Maximale Kraft Trainingsplan: Hallo Leute, hab die letzten 2Monate jetzt erfolgreich meine "Diät" durchgehalten und auch 4,5% Fett verloren. Jetzt möchte ich vorerst auf...
  5. Maximales Bankdrücken

    Maximales Bankdrücken: heyho, wollt nur nochmal genau nachfragen wie das im profil mit dem maximalen bankdrücken gemeint ist. geräte etc. sind wie ich bereits...