Maximale Maximalkraft

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von bumpy, 14.01.2009.

  1. bumpy

    bumpy Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leute,
    mir stellt sich gerade ne Frage.
    Wie hoch ist die genetische Grenze für Maximalkraft im Verhältnis zum eigenen Körpergewicht ohne Doping?

    Ich hab bei mir im Studio zum Beispiel nen Typen der mit seinen 70kg Körpergewicht seine 120kg auf der Flachbank 10Mal drückt, natural.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 daniel90v, 14.01.2009
    daniel90v

    daniel90v Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Kann man nicht sagen es ist bei jeden unterschiedlich. Manche steigern sich immer weiter manche bleiben irgenwann mal hängen
     
  4. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Richtig, bei dieser Thematik fließen so viele Faktoren mit ein, daß man unmöglich eine konkrete Aussage für die Praxis machen kann.

    So etwas ließe sich bestenfalls für theoret. Bsp. mit fest definierten Bedingungen berechnen, aber nicht in der Praxis.

    ---

    Aus Erfahrung kann ich dir aber sagen, daß der Wert für einen 70kg Athleten schon sehr gut ist, viel weiter wird er nicht kommen, es ei denn er ist nur 1,60m groß.
     
  5. bumpy

    bumpy Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Klar, die Frage war sehr verallgemeinert und ich weiß, das viele Einflüsse da ne Rolle spielen. Mir gings nur stark um dieses "natural", weil man ja so wenig Richtwerte hat, bei denen man sich sicher sein kann, dass die nicht gestofft haben.

    Bei Leuten, die Kuren hinter sich haben, ist das schon was anderes, eben dieser Typ aus meinem Studio hat erzählt dass ein 60kg (ca. 1,70 groß, seiner Aussage nach) Sportler bei nem Wettbewerb 150kg, also das zweieinhalbfache seines Körpergewichts gedrückt hat...
     
  6. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Na ja, erzählt wird erstmal Vieles.

    Diese Leistung ist unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich.

    Exakte Größe bzw. entsprechende Hebel spielen dabei eine wichtige Rolle.

    Der Athlet hat vermutlich mit Hemd gedrückt, wenn er sich damit auskennt, kann das schon 20kg bringen.

    Zudem ist die Technik solche Leute sehr speziell auf BD ausgelegt, da wird alles aktiviert, was an Hilfsmuskeln da ist.

    Für einen BB ist das aber eh relativ uninteressant, da es nicht zu seiner primären Zielsetzung gehört.

    Und ob jemand stofft oder nicht, weiß letztlich nur derjenige selber.
     
Thema:

Maximale Maximalkraft

Die Seite wird geladen...

Maximale Maximalkraft - Ähnliche Themen

  1. Max's Maximaler Masseaufbau

    Max's Maximaler Masseaufbau: Hallo zusammen. Ich werde hier über meine erste Massephase bis Februar berichten. Erstmal meine Daten: 16 Jahre 72,5kg 182cm Kfa ~8-10% Ich...
  2. Maximale Avatargröße

    Maximale Avatargröße: Hi Ich wollte mal einen Avatar hochladen, allerdings ist die Größe auf schlappe 12kb beschränkt. Ein Bild von 80x80 hat bei mir aber ca....
  3. Maximale Kraft Trainingsplan

    Maximale Kraft Trainingsplan: Hallo Leute, hab die letzten 2Monate jetzt erfolgreich meine "Diät" durchgehalten und auch 4,5% Fett verloren. Jetzt möchte ich vorerst auf...
  4. Maximales Bankdrücken

    Maximales Bankdrücken: heyho, wollt nur nochmal genau nachfragen wie das im profil mit dem maximalen bankdrücken gemeint ist. geräte etc. sind wie ich bereits...
  5. Maximaler Muskelaufbau

    Maximaler Muskelaufbau: hey huhu zusammen bin ganz neu hier und wollte mal fragen ob Hanteltraining schädlich für mich ist ?? ich mache sonst immer Liegestützen und...