Mehr Sichtbare Muskelmasse aufbauen... doch wie?

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von mikele90, 12.05.2010.

  1. #1 mikele90, 12.05.2010
    mikele90

    mikele90 Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bin neu hier. Folgende Kurzinformation:
    Seid 3 Monaten geh ich ins Fitness Studio und Treiber Krafttraining.

    Allerdings wachsen die Muskeln nicht wirklich mit der Gewichtssteigerung mit. Zumindest sitzen meine eng anliegende Shirts genauso wie vorher.

    Meine Power Daten:
    Rücken Training: - bis zu max. 100kg Seitlich runter ziehen.
    2 x Sätze je 10x /+/ 3 x Sätze je 70kg mit 12x ziehen
    - Gewichte über gebogene Haltestange hinterücks hinter
    den Kop ziehen ( 3 x Sätze je 60kg )
    Brust:
    - bankdrücken bis zu max. 75kg Freihand. Oder 80kg
    in Schiene. Insgesamt mach ich MINIMUM 5x Sätze.
    Heute hab ich sogar mal knapp 14 Sätze gemacht.
    Anfangs mit 55kg zum aufwärmen und dann stätig um
    5-10 kg steigen. Die letzten 2 Sätze mit maximal Gewicht

    Bis zu 15x wegdrücken. Bei 75kg allerdings nur 8x

    Armtraining über gebogende Hantelstangen beidseitig:

    3x 12 mal mit 32,5 kg
    sowie 1x 10mal mit 40kg maximal gewicht.

    Kurzhantel Training: 5x 15 Sätze pro Hand mit 14kg Hantel.

    Triceps mit 90kg: 3 Sätze je 10 - 12mal

    Butterflly:

    45kg Aufwärmen 12x
    50kg heiße Phase 12x
    57,5 kg extreme Phase 10x
    50 kg Abklingphase 10x :anbeten:
    ------------------------------------
    gesmat 4 sätze.

    Rudern: jeweils 50 kg pro Armseite. Einzel Rudern.
    Beidseitiges Rudern. mit jeweils 40kg. Gesamt 3 Sätze je 10x.

    Hinzu kommen natürlich auch andere Diverse Geräte. Klimmzüge auch kein Ding.

    Jetzt das problem:
    Obwohl ich in den letzten 3 Monaten von 62,5 kg auf 66kg angehoben bin, wachsen die Muskeln nicht. Der Muskelwachstum ist vermutlich sogar auf die regelmäßige Creatine Kurz zurück zu führen.

    Die Creatine Kur geht schon seid knapp 4 Wochen. Die Kur ist aber für 8 Wochen angesetzt.

    Trotz Creatine und Ultra Training wächst nix. Obwohl ich eig. ganz schön viel esse. Hier ist zu bachten das ich auch sehr virel immer zwischen durch esse. In der Regel gíbt es keine festen Mahlzeiten, sondern ich esse dann, wenn sich der Magen meldet. Und natürlich auch vorm Fitness. Und nach dem Fitness gibts zusätzlich noch nen Eiweiß Shake von Pro80.

    Die meisten bei uns im Fitness Studio haben Arme die sind so fett wie mein Kopf. Und wenn ich diese Leute trainieren sehe, schaffen sie gerademal genauso viel evtl. ETWAS mehr als ich. Und ich bin wirklich sehr schmächtig, denn ich bekomm das hin und wieder mal gesagt, und die Leute sind auch immer erstaunt wie viel Gewichte ich schaffe. Weil das in gar keiner Realition steht.

    Wie kann ich mein Muskelvolumen äußerlich verändern, ich will endlich das Aussehen mit der Kraft anpassen. Weil sind wir doch mal ehrlich, dass passt doch gar nicht zusammen. Und wenn ich jemaden sage, das ich zum Fitness gehe und Kraftsport betreibe glaubt mir das keine Sau ^^

    bitte um Hilfe. :confus:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nitray1, 12.05.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    "In der Regel gíbt es keine festen Mahlzeiten, sondern ich esse dann, wenn sich der Magen meldet. "



    das heißt du isst was und wie viel am tag?
    wird wohl am Essen liegen
     
  4. #3 MrNewbie, 12.05.2010
    MrNewbie

    MrNewbie Newbie

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sw
    3 monate ist nichts, warte mit der zeit kommts ;)
    und ich finde du hast zu früh mit creatin angefangen, aber jedem seine sache
     
  5. #4 mikele90, 13.05.2010
    mikele90

    mikele90 Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja eig. alles... das können 4x aufbackbare Brötechen sein, überbacken mit Käse und Schinkenwürfel. Oder aber auch 2 Teller Nudelsalat. ChickenWings und andere leckereien.
    Aber auch normale Kornflakes ...

    In der Schule kauf ich mir des öfteren Gebäck, was mit Schinken und Käse gefüllt ist ...

    Ja das 3 Monate nix sind is mir schon klar ^^.

    Aber ich hatte mit 30 kg Bankdrücken angefangen und bin jetzt bei 75-80kg.
    Und auch bei Rückentraining hatte ich mit ca. 45kg angefangen und mach jetzt 100kg. Folglich stellt sich mri die Frage woher die Kraft kommt, da die Muskeln genauso aussehen wie am ersten Tag. Und die Kraft vs Body stimmt ja mal gar nicht.

    Ich geh 4-5 x die Woche ins Studio bei mind. 2 -3 Stunden Training... Also eig. ganz ordentlich. Zwar wächst die Kraft aber der Muskel nicht. ^^
     
  6. #5 Booster, 13.05.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Hmm, das hört sich doch etwas komisch an. Es könnte vll genetisch bedingt sein, wenn du ein recht schlanker typ bist, ist das halt so, dass deine muskeln langsamer wachsen, obwoh ich laut deinen werten nciht glaube, dass du schmächtig gebaut bist.

    Ein anderer Grund könnte die Frage sein, ob du deinen Muskeln genug erholung gibst. Wenn du 4-5 mal die woche 2-3 stunden trainierst, hört sich dads nach einer großen anstrengung für die muskeln an. Reicht die Zeit für die Regeneration? Ich würde eher 3 mal die Woche höchstens 2 Stunden trainieren. Du hast mehr Zeit für die Regeneration deiner Muskeln und trotzdem noch ein sehr effektives training.

    Noch eine frage: Hab ich das jetzt richtig verstanden, dass du seit 3 monaten krafttraining machst und schon 1 monat in einer creatin-kur bist?
     
  7. #6 Nitray1, 13.05.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    wie hier shcon geschrieben wurde, 2-3h pro Trainingseinheit sind zu viel und beeinflussen den Muskelaufbau schon negativ.
    Wie alt bistn du?

    Ich denke, es liegt vor allem an der unausreichenden Eiweißzufuhr, bzw ingesamt an der Ernährung.
     
  8. #7 K-Towner, 13.05.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    eine trainings einheit pro tag sollte nich länger als 1 bis 1,5 stunden gehen

    wenn du masse aufbauen willst sons geht der muskel nämlich nache einer stunde traimning in den zustend wo der muskel auf ausdauer trainiert wird

    un wie wia alle wissen sehen marathonläufer imma dünn aus
     
  9. #8 Nitray1, 13.05.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    es geht eher darum das die Muskeln nicht übersäuern und man in keinen katabolen Zustand kommt, was passieren kann, falls das Training übertrieben wird.
     
  10. #9 Strohkopf, 13.05.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Wie kommst denn da drauf?
     
  11. #10 Nitray1, 13.05.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0

     
  12. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 mikele90, 16.05.2010
    mikele90

    mikele90 Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ja,

    ich mach seid nem Monat ne Creatine Kur. und gerade bei eiern Creatine Kur, sollte man etwas mehr trainieren, da Creatine auch für einen Leistungsschub sorgt. Was ich auch feststellen musste.

    Mitlerweile schaff ich sogar 57,5 kg beim Butterfly ^^. Alles irgendwie komisch.

    Naja 3 Stunden wohl eher im Extrem Fall. Aber ich denke das 2 Stunden am ehesten zu treffen.

    Ich nehm zusätzlich Eiweiß. Daher wird wohl Ein Eiweiß Mangel ausgeschlossen sein. Ich essen auch eig. ganz schön viel.

    4-5 mal Training ist eig. ganz gut wenn es bei 2 Stunden Training bleibt. Sollte ich 3 Stunden trainieren, geb ich meinem Körper auch dann mal 2 Tage Ruhepause.
    Ist ja nicht so, dass ich auf meinen Köroer nicht höre. ^^
    Aber viel Training ist bei Creatine wichtig, da ich nicht nur Wasser im Muskel haben möchte. Denn durch eine lang eingeplante Creatine Kur ist der Effekt von Wasser und Muskel anders:

    Gutes Training + Creatine = mehr Muskelmasse Aufbau und weniegr Wasserpeicherung
    ----------------------------------------------------------------------------------
    Schlechtes Training + Creatine = Mehr Wasserspeicherrung.

    Zumindest steht das im Internet. Und auch auf dem Creatine was ich habe.
    Denn starkes Training sorgt für Risse im Muskel die eig. durch Körperflüssigkeit gefüllt wird. Starkes Training beduetet aber,dass zu viele Risse entstehen, und die eigene Körperflüssigkeit nicht ausreicht zum Rissfüllen für die Regeneration. Und genau hier komtm Creatine zum Einsatz. Creatine füllt bei starken Kraftstraining die Muskelrisse mit Wasser und sorgt somit a ) für eine schneller Regeneration der Muskeln
    b ) für einen schnelleren Muskelwachstum
    Denn Muskel besteht aus viel Wasser, zumindest meinte meine Schwester das ( Arzthelferin ^^ ).

    Wenn ich zu wenig trainiere bzw. zu kurz geh ich auf wie ein Schwamm, gefüllt mit Wasser. Spongebob 2 ^^
    :bash:
    :)

    Auch KLimmzüge sind kein Ding für mich. Da schaff ich selbst nach 1 1/2 Stundne Training noch 3 Sätze je 10x. Und ja ich bin schmächtig. Sagen mir sogar meine Kollegen. Deswegen glauben einige auch gar net das ich so viel Gewichte schaffe. Witzweise wird man dann als Hulk bezeichnet, obwohl ich und die ja auch genau wissen, das ich keine Anzeichen eines Hulks aufweise. Ist immer etwas deprimierend so bezeichnet zu werden.

    Was haltet ihr von 1-Gh Tropin 7. Siehe Nutripro24. Wäre das evtl. ne Überlegung wert?
     
  14. #12 mikele90, 16.05.2010
    mikele90

    mikele90 Newbie

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ps. nachtrag. ich bin in nem Monat 20. ^^ wegen der Alters Frage ^^
     
Thema: Mehr Sichtbare Muskelmasse aufbauen... doch wie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muskelvolumen aufbauen

Die Seite wird geladen...

Mehr Sichtbare Muskelmasse aufbauen... doch wie? - Ähnliche Themen

  1. Low Carb kein Erfolg mehr?!

    Low Carb kein Erfolg mehr?!: Moin, ich bin neu hier und stelle mich erstmal vor! Ich bin 26 Jahre alt wiege gerade 77kg bei einer Größe von 1.80 m. Seit einigen Wochen...
  2. Keine Erfolge mehr obwohl Anfänger

    Keine Erfolge mehr obwohl Anfänger: Hallo erstmal an alle hier im Forum, ich denke, dass ich zukünftig häufiger hier schreiben werde. Zu Beginn habe ich aber wie die meisten Neuen...
  3. Abnehmen aber mehr essen?

    Abnehmen aber mehr essen?: Ich habe mir eine App zum Kalorienzählen besorgt und arbeite damit der sorgfältig, ich würde gerne 4Kilo abnehmen wiege zurzeit 88kg bei einer...
  4. Nicht mehr bis an die Grenzen...:(

    Nicht mehr bis an die Grenzen...:(: Moin, Leute! Ich habe da ein Problem, das mich schon länger plagt und zwar kann ich im Training nicht mehr bis an die Grenzen gehen. Ihr kennt...
  5. Mehr Kraft und Definition??

    Mehr Kraft und Definition??: Hallo, Ich bin eigentlich Ausdauersportler und möchte im Winter im Studio starten. Meine Ziele sind 1-2% Körperfett verlieren, Muskeln...