Mehr trinken

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Mr Gogo, 25.11.2008.

  1. #1 Mr Gogo, 25.11.2008
    Mr Gogo

    Mr Gogo Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Hi,

    ich hoffe, dass das hier der richtige Bereich ist :baeh:
    Also, folgendes "Problem": Ich trinke von Hause aus nicht sehr viel. Aber an Trainingstagen, trinke ich in etwa genauso viel wie an Trainingsfreien Tagen(im Durchschnitt knapp 0,5l mehr). Das kann/darf doch nicht sein?
    Also Fakt ist, ich würde gerne mehr trinken. Mein täglicher "Verbrauch": ca. 2l (max.)!
    Ich habe mir jetzt angewöhnt, nicht nur immer mal wieder so kleinere Schlücke zu nehmen, sondern zwischendurch immer so 500ml weg zu trinken. Das hilft bis jetzt zwar ein bisschen, aber ist auch noch nicht, ich sage mal, Ausschlaggebend.
    Deshalb habe ich mir folgendes überlegt:

    Schule: 0,75l
    Vor dem Training: 0,5l
    Während dem Training: 0,5l
    Nach dem Training: 0,5l

    Und halt immer mal wieder, wenn ich eben Durst habe. Ist das so OK?
    Vielen Dank schon einmal im Voraus!

    LG Mr Gogo
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Generell würde ich 3 Liter als tägliches Minimum ansehen, idealerweise sogar 4-5l.

    Da immer nen halben Liter auf einmal zu trinken ist auch nicht unbedingt sinnvoll, lieber immer mal wieder ein Glas (ca 0,2l).
     
  4. #3 Mr Gogo, 25.11.2008
    Mr Gogo

    Mr Gogo Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Dann werde ich mir die 3 Liter mal als guten Vorsatz nehmen :wink:
    Dank, dir!
     
  5. #4 Bumbibjoernarna, 25.11.2008
    Bumbibjoernarna

    Bumbibjoernarna Eisenbieger

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Wenn du viel Zeit am PC verbringst, stelle immer ne volle Flasche in Sichtweite. Selbst wenn du keinen Durst hast, zwing dich dazu, öfters mal etwas trinken!
    Ich hab mich am Anfang auch zwingen müssen, aber inzwischen klappt das super. Ist nur Gewohnheitssache. :)
     
  6. #5 Mr Gogo, 25.11.2008
    Mr Gogo

    Mr Gogo Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.04.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Ich werd's versuchen :-D
     
  7. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Ja, ich bin schon richtig süchtig geworden :mrgreen:
     
  8. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Kleiner Tipp.
    Leitungswasser trinken! ;)
    Davon kriegt man viel mehr, viel einfacher runter!
     
  9. #8 Testobolan, 25.11.2008
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wieso???

    Wenn man stilles Wasser nimmt, sollte es doch das gleiche sein, oder?
     
  10. #9 Bumbibjoernarna, 25.11.2008
    Bumbibjoernarna

    Bumbibjoernarna Eisenbieger

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Hehe, ich werde auch schon durstig, wenn ich keine Flasche bei mir habe. :-D

    Natürlich ist es einfacher stilles Wasser zu trinken, ich kriege soviel kohlensäurehaltiges Wasser auch nicht runter. Aber wieso Leitungswasser? Ich stehe total auf Vittel :-D.
    Und wie schaut es eig. mit den Mineralien im Leitungswasser aus?

    Wir wollten auch demnächst so ein Gerät in unseren Wasserhahn einbauen, wo das Wasser erstmal durch fliest und "mineralisiert" wird.
    Es soll wohl auch ganz besonders schmecken.. jaja der Placeboeffekt!!^^
    Kennt sich jemand damit aus??
     
  11. #10 Artisian, 25.11.2008
    Artisian

    Artisian Hantelträger

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir is umgekehrt... Ich mag kein stilles Wasser, kann deshalb nicht soviel davon trinken. Das schmeckt iwi nach nix, im Vergleich zum Wasser mit Kohlensäure.
    Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich keine Probleme hab, größere Mengen Wasser mit Kohlensäure zu trinken^^
     
  12. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Ja, meine ich damit.
    Ich trink halt immer Leitungswasser, weil mein Vater immer welches mit Kohlensäure käuft.
     
  13. #12 Anonymous, 26.11.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also deine oben genannten Werte find ich etwas merkwürdig. Vor dem Training und vor der Schule ist ja noch verständindlich aber:

    Was ist während der Schule?
    Und wieso nur 0,5 Liter während dem Training? Ich habe stehts 1,5 Liter im Training dabei und das ist meistens nach der dritten Übung leer.
    Und nach dem Training? Trinkst du da keinen Wheyshake? Wenn doch, wie kommst du dann mit 0,5 Liter aus? Also meine 30g Whey + 30g Dextrose werden immer in 0,7 Liter getrunken und danach muss ich nochmal mindestens die gleiche Menge trinken, damit ich die Dextrosüße wegbekomme.

    Also 6x0,5 Liter am Tag wären ein guter Wert, da man, wenn man diese als festen Wert hat, ja dazwischen sicherlich auch nochmal was trinkt. Wenn ich 3 Liter mit in die Schule nehme und 2 Liter bei/nach dem Training verbrauche sind das 5 Liter. Aber allein durch solche Sachen wie Wasser, das in den Quark gerührt wird, Wasser zum Tabletten einnehmen etc erhöht den Konsum ja nochmal deutlich..
     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Testobolan, 26.11.2008
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    So ein "kleiner " Junge, aber verbraucht doch so viel Wasser...Man man, Respekt ;-)
     
  16. #14 Maxi[K], 08.12.2008
    Maxi[K]

    Maxi[K] Newbie

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bünde nähe Bielefeld
    Ich war als ich angefangen habe ein absoluter nicht wasser trinker, das war noch als ich in de usa ein austauschschüler war und mit kraftsport für football anfing.
    angewöhnt habe ich es mir dadurch immer ne 0,5l bis 1l flasche bei mir zu haben die ich dann problemlos an jeder ''water fountain'' auffüllen konnte und da wir mehr als genug davon in der schule hatten wurde es immer mehr.
    ich trinke in der schule immer min. 1,5l und nach der schule nochmal 1,5l und ich weiß nich wieso aber ich trinke beim training min. 3l immer ich denke das liegt daran das ich nach jeden satz immer nen ordentlich trinke.
    allerdings muss ich dazu sagen das es bei mir in letzter zeit leider wieder nen bisschen weniger wird aber ich 3l am tag sind immer noch minimum bei mir also sollte ich im grünen bereich sein :mrgreen:
     
Thema:

Mehr trinken

Die Seite wird geladen...

Mehr trinken - Ähnliche Themen

  1. Mehr Trinken bei Creatine..aber!?

    Mehr Trinken bei Creatine..aber!?: Ich trinke aufgrund der Kur jezt so ca. 4-5 Liter Wasser am Tag. Dies setzt sich aus purem Wasser und dem Zusatzwasser aus den Trinkmischungen...
  2. Mehr trinken mehr essen !

    Mehr trinken mehr essen !: Ich habe jetzt mitlerweile angefangen mehr zu essen und vielmehr zu trinkenhabe daleider nur ein problem mein bauch bläht sich auf und ich bekomme...
  3. Low Carb kein Erfolg mehr?!

    Low Carb kein Erfolg mehr?!: Moin, ich bin neu hier und stelle mich erstmal vor! Ich bin 26 Jahre alt wiege gerade 77kg bei einer Größe von 1.80 m. Seit einigen Wochen...
  4. Keine Erfolge mehr obwohl Anfänger

    Keine Erfolge mehr obwohl Anfänger: Hallo erstmal an alle hier im Forum, ich denke, dass ich zukünftig häufiger hier schreiben werde. Zu Beginn habe ich aber wie die meisten Neuen...
  5. Abnehmen aber mehr essen?

    Abnehmen aber mehr essen?: Ich habe mir eine App zum Kalorienzählen besorgt und arbeite damit der sorgfältig, ich würde gerne 4Kilo abnehmen wiege zurzeit 88kg bei einer...