Mein 3er Split...Was haltet ihr davon?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von SasKa, 05.03.2008.

  1. SasKa

    SasKa Newbie

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Viernheim
    Montag: Beine+Nacken (Bauch)

    Beine:

    Beincurl am Gerät
    Beinstrecken am Gerät
    Fersenheben am Gerät – Calf Raises
    Beinpresse

    Nacken:

    Shrugs am Gerät
    Rudern aufrecht mit Langhantel und engem Griff

    Dienstag:Brust+Bizeps (Bauch)

    Brust:

    Bankdrücken flach
    Bankdrücken schräg
    Butterfly
    Cablecross
    Fliegende / Flies auf der Flachbank

    Bizeps:

    Klimmzüge zur Brust mit engem Untergriff
    Armcurls Mit Lang- oder Kurzhanteln
    Hammer-Curl

    Freiatg: Rücken+Trizeps (Bauch)

    Rücken:

    Hyperextensions
    Klimmzüge mit breitem Obergriff
    Latzug zur Brust
    Rudern am Gerät mit neutralem Griff

    Trizeps:

    Trizepsstrecken mit Seil am hohen Block
    Arnold Dips oder Dips am Gerät
    Armstrecken über Kopf mit Kurzhantel auf einer Schrägbank

    Bauch mache ich eigentlich an allen 3 Tagen, diverse Bauchübungen und Bauchcrunsh an der Maschine...

    Was haltet ihr von meinem Plan? Was könnte ich verbessern?
    Und welche Übung könnte ich bei Brust rausnehmen, wollte eigentlich nur 4 machen aber kann mich nicht entscheiden...

    Vielen Dank schonmal im Vorraus,
    Sascha
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.899
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    es fehlen als komplexe grundübungen kniebeuge und kreuzheben.

    als brustübung entweder fliegende/buttfly oder cablecross, da diese drei übungen im wesentlichen die gleichen isolationen darstellen.
     
  4. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Zuerstmal würde ich die Beinpresse am Anfang des Workouts legen, da du da am meißten Kraft verwenden kannst.

    Ich trainiere die Beine so.

    Kniebeuge oder Beinpresse
    Ausfallschritte
    Beinstrecker
    Beinbeuger liegend

    Bei der Brust würde ich eine Übung rausnehmen, von den Isos. Kannst du beliebig wechseln. Mal fliegende und Cablecross, mal Butterfly und Überzüge.

    Beim Bizeps Klimmzüge? Da trainierst du den Rücken auch schon mit. Diese Übung ist zwar auch für den Bizeps geeignet, aber würde ich trotzdem wechseln.
    Langhantelcurls/ SZ-Stange
    Kh-Curls
    Hammercurls
    So könnte es aussehen.

    Hyperextensions würde ich durch Kreuzheben ersetzen. Lass dir von einem Trainer die richtige Ausführung zeigen.
    Ich bevorzuge lieber 2 Ruderübungen. Aber das ist Geschmackssache.

    Die Trainingstage würde ich auf Montag,Mittwoch und Freitag legen.
     
  5. SasKa

    SasKa Newbie

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Viernheim
    OK dann schmeiß ich Cablecross am Brusttag raus...

    An Kreuzheben und Kniebeugen hab ich auch schon gedacht...aber mach die 2 Übungen nicht so gern, hab gedacht ich kann sie vielleicht durch andere ersetzen...

    Also Kreuzheben ersetzt dann die Hyperextensions...
    Kniebeugen mach ich dann am Beintag oder? Soll ich eine Übung rausschmeißen oder Kniebeugen einfach dazu machen?

    @warri Hab Mittwoch und Donnerstag Handballtraining und Samstags meistens noch ein Spiel, daher trainiere ich MO,DI und FR im Studio

    Achso und noch ne Frage, wenn ihr in nem Split an einem Tag z.B. Brust und Bizeps trainiert macht ihr dann erst alle Bizeps Übungen und danach alle Brust Übungen? Oder im Wechsel eine Brust, eine Bizeps, eine Brust...

    Lg Sascha
     
  6. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.899
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    kniebeuge kann die beinpresse ersetzen bzw im wechsel trainiert werden.

    und immer erst die grosse mg trainieren(also erst brust, dann bizeps).
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. SasKa

    SasKa Newbie

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Viernheim
    Ok dann trainier ich Montags Beinpresse und Kniebeugen im Wechsel und Freitags anstatt Hyperextensions Kreuzheben...

    Vielen Dank für eure schnelle Hilfe :D
     
  9. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.899
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    viel erfolg :-)
     
Thema:

Mein 3er Split...Was haltet ihr davon?

Die Seite wird geladen...

Mein 3er Split...Was haltet ihr davon? - Ähnliche Themen

  1. Mein Plan + Meine Fortschritte: Bewertung?

    Mein Plan + Meine Fortschritte: Bewertung?: Hey, Ich trainiere nun seit ca. 4 Monaten. Hier ist mein Plan mit meinen aktuellen Trainingsgewichten. Ich würde gerne mal eure Meinung zu meinen...
  2. Ratschläge zu meinem Verhalten & Muskelaufbau

    Ratschläge zu meinem Verhalten & Muskelaufbau: Hallo, zunächst muss ich sagen, dass Forum macht einen extrem guten Eindruck auf mich – hätte ich so nicht erwartet! ;) Jetzt zu meinem...
  3. 3er Split, 2 Jahre Erfahrung: Meinungen?

    3er Split, 2 Jahre Erfahrung: Meinungen?: Hey ich bin relativ neu hier im Forum, aber schon mittlerweile 2 Jahre am trainieren, zwar nicht durchgehend, da ich auch durch Krankheiten,...
  4. Meinung / Verbesserungsvorschläge GK-Trainingsplan.

    Meinung / Verbesserungsvorschläge GK-Trainingsplan.: Hallo Leute, Da ich nun Muskeln aufbauen will, habe ich mir von einem befreundeten Coach einen Plan ( GK ) machen lassen. Diesen würde ich ganz...
  5. Mein Plan - JcsN

    Mein Plan - JcsN: Soooo Bilder gibt es bereits im Begrüßungsforum. Da habe ich mit Fitterfit ein wenig geschrieben. Ich nehme gerne seinen Rat an und fange...