Mein Bauch und ich!

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Stiernacken, 13.09.2006.

  1. #1 Stiernacken, 13.09.2006
    Stiernacken

    Stiernacken Newbie

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nrw
    Morgen,
    also so langsam geht mir das stark auf den Keks, ich wollte Masse aufbauen kann auch relativ gut gewicht zunehmen aber irgendwie werd ich das gefühl nicht los das mein Bauch ständig weiter wächst anstatt die Brust & co.
    Trainingsmässig möchte ich auf Holgers Massplan weiter fahren nur die Bizeps und Trizeps übungen miteinander tauschen und die wiederholungszahl etwas anheben.Dazu will ich dann 2 mal wöchentlich 30min Cardio.

    Meine ernährung sah bisher so aus das ich alles gefuttert habe, bsp.:
    Morgens nachm aufstehen 5g Glutamin,30mg zink,einen whey shake mit 30g pulver auf 1.5% milch.
    Stunde später nen Müsli.
    Zum Mittag hin kurz vor 12 eine dose Ravioli(schreibweise???)800g fasst diese.
    Gegen 14 uhr 2 Bananen, zwischendurch ne Packung Studentenfutter 200g.
    500ml Kakao passen zwischendurch auch täglich rein.
    17 uhr 5g Glutamin und 30mg zink, gefolgt von 3 Joguhrts mit der Ecke Erdbeere (pro 125g glaube ich).
    18:30 uhr, zeit für nen normalen Shake(30g pulver,1.5% milch)
    20:30 uhr, nen Teller Spagetti Bolognese
    21:30 vllt nen Müsli
    23 uhr, Normaler Shake(30g pulver,1.5% milch).

    Das wars soweit, habt ihr noch tipps was ich ändern kann um den Bauch schnellstmöglich weg zu kriegen, bin für jede hilfe dankbar.

    Es muss nicht unbedingt nen 6er draus werden, aber die wampe muss unbedingt flacher werden.

    Mfg
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 13.09.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Es ist ganz normal, dass man in der Massephase zulegt. Und beim Mann geht dann das meiste aug den Bauch.

    Ich würde empfehlen, dass du normal weiter machst und danach eine ordentliche Defiphase machst.
     
  4. #3 Anonymous, 13.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nenn Masseplan zu fahren und sich dazu diätisch zu ernähren bringt leider garnichts, denn für Masse sind zu wenig Kalorien und Nährstoffe da und für Defi sind es dennoch zu viele Carbs und zu wenig Cardio.

    Um nen 6er zum Vorschein zu bringen muss es schon 3-4mal die Woche 45-60 Min Cardio her...ebenfalls musst Du Dich proteinreicher ernähren. Dieses ist aber kontraproduktiv zum Muskelmasseaufbau da die wichtigen Depots aufgebraucht werden.
     
  5. #4 gasmeister, 13.09.2006
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Studentenfutter besteht doch fast nur aus Nüssen, diese bestehen fast nur aus Fett.
    Vielleicht sollte man auch darauf verzichten?
     
  6. #5 Anonymous, 13.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nüsse sind aber zu 95% sehr gute und wichtige Fette...ebenfalls sind sie hervorragende Proteinquellen.
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Anonymous, 14.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    !

    Lass die nüsse auf keinen Fall weg 1.
    die drücken net nur den Östrogen spiegel nach unten sondern enthalten
    sehr viele nützliche fettsäuern und im speziellen Fall auch selen was ja bekannter maßen sehr gut für die gelenke ist.
    2. für einen bb viel zu wenig protein nur morgens ist zu wenig du solltest min 200g eiweiss zu dir nehmen am tag
    dann regen reine Kohlenhydrate am morgen nach neuesten studien den stoff wechsel an nehm des eiweiss lieber später
    3. lass die ravioli weg die füllung macht fett!!(in den häufigsten fällen)
    wenn ich dir was empfehlen würde dann es entweder nur ein fettarmes stück fleich ohne beilage oder aba nudeln mit wallnussöl od. erdnussöl beide gleich gut kannts dei nudeln auch drin braten
    hoffe ich konnt dir helfen gruss BigNIck
     
  9. #7 gasmeister, 14.09.2006
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Nagut sorry vergesst was ich gesagt habe :anbeten:
     
Thema:

Mein Bauch und ich!

Die Seite wird geladen...

Mein Bauch und ich! - Ähnliche Themen

  1. wieso geht mein bauch nicht weg? :(

    wieso geht mein bauch nicht weg? :(: Hallo zusammen... ich trainiere jetzt seit ca. 1 bis 1,5 monaten. Habe auch sofort meine Ernährung umgestellt. Zwar nicht nach einem Plan aber...
  2. Mein Ziel Weihnachten waschbrettbauch????

    Mein Ziel Weihnachten waschbrettbauch????: Hallo alle zusammen, ich wollte euch mal fragen wie es ausschaut mit meinem Ziel ist es möglich bis weihnachten einen Waschbrettbauch hin zu...
  3. Bauchoptimierung -was meint ihr ???

    Bauchoptimierung -was meint ihr ???: Bauchoptimierung -was meint ihr ??? -------------------------------------------------------------------------------- Hallo zusammen, ich...
  4. suche bauchtrainer für meine freundin

    suche bauchtrainer für meine freundin: hoi kenn mich da kaum aus mit heimtrainer. kann mir da wer helfen?? such nen günstigen, soll auch nicht viel platz wegnehmen, bin am...
  5. Wie findet ihr meinen Bauch? (mit Bild)

    Wie findet ihr meinen Bauch? (mit Bild): Hallo zusammen, zuerst kurz zu mir: ich bin 29 Jahre alt, 1,84 m und wiege 82 kg. Ich mache eigentlich schon immer recht viel Sport,...