Mein Ernährungsplan in der Arbeitswoche!

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von the-one-and-only, 27.09.2008.

  1. #1 the-one-and-only, 27.09.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    bitte bewertet mir mal meinen Ernährungsplan.

    Lob/Kritik/Anregung/Verbesserungsvorschläge etc. gewüncht...

    Danke im Vorraus.


    Hier der Plan den ich strikt bis zu meiner Diät durchziehen möchte:



    1.Mahlzeit, Frühstück 1, 06:00-06:30 Uhr

    Gericht aus:

    200g Rinderhals
    50g Roggenbrötchen

    Salat aus:

    2 Eigelb
    2 Eiweiss
    50g Petersilie
    1 stk. Rote Paprika
    1 stk. grüne Paprika
    Salz
    Pfeffer


    2.Mahlzeit, Frühstück 2, 09:00-09:30 Uhr

    Shake aus:

    500ml Milch
    30g ca.3 EL Kakao


    3.Mahlzeit, Mittagessen 1, 12:00-13:00 Uhr

    Gericht aus:

    150g Reis (Rohgewicht)
    150g Hühnerbrust und Keule Michung
    10ml Oliven-Öl

    Salat aus:

    Eisbergsalat
    Tomate
    Weisskraut
    Karotten


    4.Mahlzeit, Mittagessen 2, letzte Mahlzeit vor Training, 16:30-16:45 Uhr

    Sandwich aus:

    100g Roggenbrötchen
    70g Putenbrustschnitte
    Gemüse
    Gewürz


    ---Trainingszeitraum--- 18:00-19:00 Uhr mit Duschen usw


    Direkt nach dem Training ein Shake aus:

    500ml Wasser
    70g Dextrose


    5.Mahlzeit, Nach dem Training, 19:00-19:30 Uhr

    Gericht aus:

    100g Reis (Rohgewicht)
    150g Hühnerbrust und Keule Michung
    100g Thunfisch
    20ml Oliven-Öl

    Getränke wie Coca Cola werden zu dieser
    Zeit auch verzehrt. Maximal 400ml.

    oder was Mutter gekocht hat!
    Aber meistens Eiwessreich mindestens
    mit 40-50g Eiweiss.


    6.Mahlzeit, vor dem zu Bett gehen, 20:30-21:00 Uhr

    Shake aus:

    500ml Milch
    250ml Magerquark
    50g ca.5 EL Kakao


    --------------------------
    Nährwerte:

    Kalorien: 3393kcal
    Fett: 91g
    Kohlenhydrate: 395g
    Eiweiß: 232g


    MfG

    theoneandonly
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 27.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie viel Wasser trinkst du täglich? Bei 230g Eiweiß sollten es mindestens 4L Wasser sein.
     
  4. #3 the-one-and-only, 27.09.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
     
  5. #4 Alessandro., 27.09.2008
    Alessandro.

    Alessandro. Hantelträger

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal
    Wenn du nur trinken darfst, dann mach dir halt nen Shake daheim mit Magerquark etc noch. Falls das nicht gehen sollte kippste halt dein Whey in die Milch, aufjedenfall müssen da mehr Proteine her.

    Abends der Kakao finde ich auch nicht so gut, dann mach wenigstens was anderes rein gibt ja genug Zeugs..

    Guten Hunger ;-)
     
  6. #5 the-one-and-only, 27.09.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Werde ich warscheinlich... Danke an euch.

    Und an die anderen! Iste der Plan sonst gut ?
     
  7. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Yep...mit den Verbesserungen ist der Plan soweit in Ordnung. Vor dem Training MQ und da fällt auch ein bißchen Kakaopulver nicht in´s Gewicht. Wir müssen uns hier ja wohl nicht geißeln :wink:
     
  8. #7 the-one-and-only, 29.09.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    @ Wody sollte ich vor dem Training Magerquark essen? :biggrin:
    Ja ne so bissel Kakao schadet keinen denke ich. Höchstens dauert die Defi länger :lach:


    Gruuß
     
  9. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Macht Sinn....so haste genügend Aminos während des Workout im Pool, was für den gesteigerten Blutfluß anzuraten ist
     
  10. #9 the-one-and-only, 30.09.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Ist denn der Aminosäurenprofil im Magerquark so hoch?
     
  11. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Magerquark eignet sich v.a. deshalb für die Pre-Workout-Nutrition, da die ersten Aminosäuren des Casseins (Milcheiweiß) innerhalb von ca. 30 Minuten im Pool und bis zu 8 Stunden (darum auch ideal zur Nacht) insgesamt zur Verfügung stehen. Ebenfalls ist MQ das Lebensmittel mit der so ziemlich höchsten natürlichen Glutaminkonzentration. Schmeckt zwar nicht unbedingt so lecker, aber bringt schon enorm was
     
  12. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    :confus:

    Schmeckt nicht lecker :bash:

    Also ich wollte auch meine 500g Magerquark am Tag nicht verzichten sind doch voll lecker mit nem Apfel oder Haferflocken, Rosinen, Nüssen oder irgentwie sowas drin und noch Süßstoff dabei :) :-D

    Bin garde im Urlaub und hier gibts nur Jogurt (gott sei dank nur mit 1.5%Fett) naja ich vermiss den Quark trotzdem :-D
     
  13. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Also ich kann mir definitiv Leckeres vorstellen wie MQ, aber Geschmäcker sind ja glücklicherweise verschieden :biggrin:
     
  14. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Ja klar ist son schmackhaftes Rumpsteak nur schwer zu überbieten, aber man kanns ja nicht den ganzen Tag essen :mrgreen:
     
  15. #14 the-one-and-only, 01.10.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Also Magerquark als lecker zu bezeichnen :roll: :mrgreen: .

    Ich meine ich kriegs runter aber trotzdem schmecken tuts wirklich eklig eigentlich :mrgreen:
     
  16. #15 Anonymous, 01.10.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja aber wer viel erreichen will muss sich eben auch an sowas gewöhnen. Man gewöhnt sich an so gut wie alles, gegen das man nicht gerade allergisch ist. Ich hab auch einfach den Magerquark mit Süßstoff gesüßt, der Süßstoff wurde immer weniger und inzwischen lass ich ihn ganz weg. So 250g Quark sind doch mit 3-4 Esslöffeln schon fast verputzt. :biggrin:
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Nachdem ich die Antwortfunktion im Rezepteforum ausgeschaltet habe, scheint jetzt hier die MQ-Rezepte-Diskussion weiterzugehen :roll: :biggrin:
     
  19. #17 the-one-and-only, 02.10.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    :lach:
     
Thema:

Mein Ernährungsplan in der Arbeitswoche!

Die Seite wird geladen...

Mein Ernährungsplan in der Arbeitswoche! - Ähnliche Themen

  1. Ernährungsplan-Meinung

    Ernährungsplan-Meinung: Einen schönen guten Abend und ein Frohes Neues Jahr wünsche ich euch allen ! :) Also kurz zu mir, ich bin 18 Jahre alt, männlich, 180cm groß und...
  2. Fragen zu meinen Berechnungen und wegen Ernährungsplan

    Fragen zu meinen Berechnungen und wegen Ernährungsplan: Guten Tag Liebe Leute :kringel: Ich bin seid 6 Monaten Aktiv im Gym unterwegs ( Habe bereits 9 Kilo an Fett verloren ) Und baue natürlich auch...
  3. Mein Ernährungsplan

    Mein Ernährungsplan: Hi Community, ich bin 19 Jahre jung, 178cm groß und wiege 72kg. Ich habe vor einem Jahr aus gesundheitlichen Gründen mit Reha Training angefangen....
  4. Mein Ernährungsplan

    Mein Ernährungsplan: Hi , ich bin 17 , 190cm groß und wiege 84kg Nun möchte ich wissen ob meine Ernährung in Ordnung ist und möchte wissen was es zu verbessern...
  5. Mein Trainings-Ernährungsplan, Eure Verbesserungen

    Mein Trainings-Ernährungsplan, Eure Verbesserungen: Hallo zusammen, ich bin komplett neu hier und versuche meinen Beitrag so korrekt wie möglich posten. Vorab möchte ich noch erwähnen, dass ich...