Mein Ernährungsplan

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Alex1990, 20.05.2008.

  1. #1 Alex1990, 20.05.2008
    Alex1990

    Alex1990 Hantelträger

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wertheim
    Nee nee ich will ja dass man mir hilft :) seit ich hier bin nehm ich ja endlich wieder zu :)..


    also..
    Ich steh morgens auf...6 Uhr
    dann ess ich erstmal ne schüssel cornflakes mit nem 1/4 bis 1/2 liter milch (eigentlich immer, manchmal aber auch vollkornbrot etc)..danach ein proteinshake
    9 Uhr 2. Frühstück bestehend aus 1-2 Vollkornbroten mit wurst nutella etc..
    12 Uhr Mittagessen bestehend aus Fleisch mit kartoffeln reis pommes etc..
    14 Uhrnächstes essen bestehend aus brot, toast, chips, joghurt etc..
    18 Uhr ess ich meistens den a lá bordeleyse fisch m,it reis..
    8 Uhr nochmal en Proteinshake (vorher vollkornbrot etc..)..
    An Trainingstagen Nach dem training die ganze scheisse die ich geschrieben hab xD:.

    Trainingsplan is uninterressant weil der mir von meinem fitnessberater aufgestellt wurde ^^
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 20.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hergott,was ist das denn wieder für ne Einstellung!

    Ich zitiere "An Trainingstagen Nach dem training die ganze scheisse die ich geschrieben hab" :prof:
     
  4. #3 Alex1990, 20.05.2008
    Alex1990

    Alex1990 Hantelträger

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wertheim
    das ganze das ich oben genommen hab xD
    und des scheisse und so sag ich eigentlich immer xD...
     
  5. #4 Alex1990, 20.05.2008
    Alex1990

    Alex1990 Hantelträger

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wertheim
    wie sieht#s denn jetzt aus ernährungsplanmäßig?
     
  6. #5 Anonymous, 20.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Thema geteilt

    Was ist denn eigentlich dein Ziel?

    Ps.Ich finde den Plan jetzt nicht so toll!
     
  7. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Hattest du nicht geschrieben, die Ernährung passt?

    Was haben dann regelmässig Pommes, Chips, Corn Flakes, Nutella etc darin verloren? Das ist einfach nur Zeug, dass dich dick macht und kein bisschen beim Muskelaufbau hilft.

    Was ich aber komplett vermisse, sind Obst, Gemüse, Quark, ne ordentliche Portion Fleisch. Da solltest du dir mal im Lexikon, den Thread "Bedarfsgerechte Ernährung in der Massephase" anschauen.


    Was für ein Fitnessberater ist das? Einer aus der Fitcom? Ich trau diesen ganzen Beratern, Trainern und wie sie sich noch alles schimpfen, nicht weiter, als ich sie werfen kann.
     
  8. #7 Alex1990, 20.05.2008
    Alex1990

    Alex1990 Hantelträger

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wertheim
    ja also ich hab jetzt nur die hauptnahrungen aufgelistet..
    zwischendurch ess ich ca. 3 banen täglich...
    dann dieses komische Fruit2Day(auch weils gut schmeckt ;P)..

    zum fett werden:
    Mein Ziel ist es an Masse zu gewinnen, sei es durch fett oder muskeln... ich will es so im gleichgewicht mit dem zunehmen halten, da ich einen massigen aber dennoch extrem definierten körper nicht schön finde...
     
  9. #8 Alex1990, 20.05.2008
    Alex1990

    Alex1990 Hantelträger

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wertheim
    +

    Nee nee des is der aus meinem Fitness, einer der Trainer (studierte Sport etc..)
     
  10. #9 Anonymous, 21.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, manche Leute haben einen komischen Geschmack. Wenn es dein Ziel ist dick zu werden, brauchst du keinen Plan, dann schafelst du einfach alles in dich rein was du bekommst.
     
  11. #10 Alex1990, 21.05.2008
    Alex1990

    Alex1990 Hantelträger

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wertheim
    mein plan ist es an muskelmasse (70%) und an fettmasse(30%) zuzunehmen..
     
  12. #11 Anonymous, 21.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und das erreichst du nciht mit Nutella.
     
  13. #12 Anonymous, 21.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich finde das Verhältnis schon ziemlich miserabel, da kann man eigentlihc futtern was man will. Rein optisch wird man es von 100% Fett allerdings kaum unterscheiden können.
     
  14. #13 Anonymous, 21.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Jap, und glaub mir, wenn du erstmal zugenommen hast und auf diese Weise wirst du selbst beim besten Training eher 70% Fett und 30% Muskeln zunehmen, dann gefällt dir das mit dem Fett nicht mehr.
     
  15. n00b08

    n00b08 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    09.05.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ich mach immer 10g Nutella (wieg ich immer ab und rechne es auch immer in den Ernährungsplan mit ein) zu meiner 250gportion Magerquark mit rein. Und da ich täglich so 500g-750g Magerquark geniesse sinds dann ja schon 20g-30g. Ich habs auch schon mit Süßstoff versucht, schmeckt mir aber garnich...
    Glaubt ihr das Nutella fällt ins "Gewicht"?
     
  16. #15 Alex1990, 22.05.2008
    Alex1990

    Alex1990 Hantelträger

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wertheim
    okay gehn wir mal davon aus dass ich definiert muskelmasse zunehmen will..
    wie sollte mein ernährungs/tagesplan demnach aussehen?
     
  17. n00b08

    n00b08 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    09.05.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
  18. #17 Alex1990, 25.05.2008
    Alex1990

    Alex1990 Hantelträger

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wertheim
    hab ich mir schon 2 mal durchgelesen aber ich möcht gern mal wissen wie so en tagesplan bei euch aussieht ;D ihr kisten ^_^
     
  19. #18 Anonymous, 25.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei mir sieht das so aus, du müsstest allerdings mehr draufpacken, ich gehöre nicht in die Kategorie Hardgainer..

    Frühstück:
    2x 50g Haferflocken + 15g Leinsamen + 125g Magerquark + 150ml Milch + etwas Süßstoff
    (Milch+Magerquark gemixxt nutze ich dann wie Milch)
    (Ich esse das ganze am Wochenende auf 2 Portionen verteilt, einmal z.B. um 9 und einmal um 11... An Schultagen natürlich morgens alles auf einmal)

    Schulmahlzeit:
    Vollkornbrote mit Putenaufschnitt, fettarmem Käse
    oder
    40g MK in 600 Mililiter Wasser + 2 Birnen

    Mittag:
    Fleisch mit Gemüse, Vollkornnudeln, Naturreis oder Kartoffeln

    Nachmittag:
    250g Quark mit Obst

    Abend:
    3 Eier oder 250g Quark mit Tomaten/Gurken/Paprika

    Spätabend:
    Thunfisch
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Alex1990, 25.05.2008
    Alex1990

    Alex1990 Hantelträger

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wertheim
    hört sich schonmal nicht schlecht an... und was meinst du mit mehr draufpacken

    was ist eigentlich mit dem ganzen magerquark? jeder meint er isst, aber hilfts auch wirklich SOO viel?
     
  22. #20 Anonymous, 25.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja tut es.
    Magerquark hat wenig (4g/100g) Kohlenhydrate, viel Eiweiß (12g/100g) und kaum (0,1-0,5g/100g) Fett.
    Das ist ne extrem gute Eiweißquelle und dazu kann man ihn für viel verwenden und schnell essen.
    Also ich habe z.B. eben gerade meinen KFA gemessen, habe seit dem 20.04.08 durch diese Ernährung etwa einen Kilo zugenommen und mein KFA hat sich von 16,4% auf 15,5% gesenkt. Hatte da ne kurze Defi drin, daher die Sekunden des KFA...

    Insgesamt kannst du einfach mit einer Eiweißreichen Ernährung bei der vermeidung von schlechten Kohlenyhdraten, wie Zucker (Nutella), recht Fettfrei aufbauen. Und ohne Magerquark müsstest du, um auf die gleiche Menge zu kommen, Putenbrust, Hühnerbrust oder Thunfisch in Massen essen... da ist Magerquark billiger und geht abgesehen davon schneller als sich immer irgendein Fleisch zuzubereiten.

    Edit: Mit mehr draufpacken mein ich, dass du etwas mehr essen musst als ich, denn du willst insgesamt zunehmen und dich scheinen ja ein paar Gramm Fett auch nicht zu stören.
    Deshalb könntest du z.B. den Nachmittagsmagerquark statt mit Obst mit Haferflocken essen oder Obst+Haferflocken...

    Wenn du dir so nen ähnlichen Plan gestaltest einfach das ganze etwas vermehren, damit du auf ~3000 kcal kommst. Wenn du dann noch nicht zu nimmst kannst du kontinuierlich steigern.
     
Thema:

Mein Ernährungsplan

Die Seite wird geladen...

Mein Ernährungsplan - Ähnliche Themen

  1. Ernährungsplan-Meinung

    Ernährungsplan-Meinung: Einen schönen guten Abend und ein Frohes Neues Jahr wünsche ich euch allen ! :) Also kurz zu mir, ich bin 18 Jahre alt, männlich, 180cm groß und...
  2. Fragen zu meinen Berechnungen und wegen Ernährungsplan

    Fragen zu meinen Berechnungen und wegen Ernährungsplan: Guten Tag Liebe Leute :kringel: Ich bin seid 6 Monaten Aktiv im Gym unterwegs ( Habe bereits 9 Kilo an Fett verloren ) Und baue natürlich auch...
  3. Mein Ernährungsplan

    Mein Ernährungsplan: Hi Community, ich bin 19 Jahre jung, 178cm groß und wiege 72kg. Ich habe vor einem Jahr aus gesundheitlichen Gründen mit Reha Training angefangen....
  4. Mein Ernährungsplan

    Mein Ernährungsplan: Hi , ich bin 17 , 190cm groß und wiege 84kg Nun möchte ich wissen ob meine Ernährung in Ordnung ist und möchte wissen was es zu verbessern...
  5. Mein Trainings-Ernährungsplan, Eure Verbesserungen

    Mein Trainings-Ernährungsplan, Eure Verbesserungen: Hallo zusammen, ich bin komplett neu hier und versuche meinen Beitrag so korrekt wie möglich posten. Vorab möchte ich noch erwähnen, dass ich...