Mein Neuen Tp verbessert

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von OriEnTaLo, 31.05.2007.

  1. #1 OriEnTaLo, 31.05.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    Hey leute hab an mein tp einige sachen geändert da sie mir schon zum hals raushängen wie LH bankdrücken oder lat-zug zum nacken da musste echt abwechslung rein da waren sachen drinn die ich schon fast über 2 jahre mach naja ersma hab ich auch die wochenaufteilung verändert hab ein 3er split aber ich mache sonntag noch ein leichtes GK training

    Montag:
    Brust
    Biceps

    Dienstag:
    Frei
    Oder
    Joggen

    Mittwoch:
    Beine
    Triceps

    Donnerstag:
    Frei
    Oder
    Joggen

    Freitag:
    Rücken
    Schultern/Nacken

    Samstag:
    Frei
    Oder
    Joggen

    Sonntag:
    Ganzkörpertraining







    Und nun zu mein übungen


    Brust:
    KH Bankdrücken (konnte LH bankdrücken nicht mehr ab) 4x8-10
    LH Schrägbankdrücken 4x8-10
    Dips 4x10
    Fliegende kh 4x8-10

    Biceps:
    KH Hammercurls mit eindrehn 4x8-10
    KH curls sitzend 4x8-10
    Scottcurls maschine 3x8-10


    Rücken:
    Kreuzheben 4x8-10
    Lat-zug zur brust weiten griff 4x8-10
    Rudern an maschine eng zur brust 4x8-10
    LH rudern eng 4x8-10
    Rückenstrecker 4x8-10

    Schultern/Nacken:
    Schulterdrücken KH 4x8-10
    Seitheben KH 4x8-10
    Frontheben KH 4x8-10

    Nacken:
    Shrugs 4x8-10
    Nackenziehen Sz stange 4x8-10

    Triceps:
    Frensh Press 4x8-10
    Kick Back´s 4x8-10
    Seilzug 4x8-10

    Beine:
    Kniebeugen 4x8-10
    Beinpresse 4x8-10
    Beinstrecker 4x8-10
    Beinbeuger 4x8-10
    Wadenheben sitzend 4x8-12






    Den gk plan hab ich so gemacht das es andere übungen sind als in der woche

    Brust:
    Bench Press maschine 3x10
    überzüge 3x10

    Rücken:
    weite Klimmzüge an maschine 3x10
    Lat-zug zur brust mit hammergriff eng 3x10

    Biceps:
    sz curls 3x10
    konzentrations curls 1x10 pro arm

    triceps:
    Seilzug untergriff 3x10

    Schultern:
    schulterdrücken LH 3x10

    Nacken:
    Shrugs

    Beine:
    Kniebeugen
    Hüfstrecker


    danke für jede antwort im vorraus
    :-D
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 31.05.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Die Aufteilung ist gut so. Die Uebungen eigentlich auch.

    aber: Kreuzheben reicht fuer die Rueckenstrecker, die 2. Rueckenstreckeruebung raus.

    Statt Frontheben besser vorgebeugtes Seitenheben

    Den GK-Plan wuerde ich sein lassen.
     
  4. Wowa

    Wowa Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es sind zu viele Übungen und Sätze!
    Rücken 5 Übungen mit 4 Sätzen, alter da würde ich nach 2 Stunden nicht fertig sein. Naja also ich würde das ma bisschen reduzieren
     
  5. Crunk

    Crunk Hantelträger

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kiel
    sehe ich eigentlich auch so, aber mache brauchen das halt! siehe fraggels trainingspläne.... die bingen mich ins grab :mrgreen:
     
  6. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Wenn du mit dem hohen Volumen zurechtkommst, ist dein Trainingsplan so in Ordnung.

    Den GK Plan kannst du ausführen, dann aber an diesem Tag mit geringeren Gewichten trainieren. Das wäre dann eine Art aktive Regeneration.
     
  7. #6 OriEnTaLo, 01.06.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    ok danke an alle für die tipps ich werds so machen
    den rückenstrecker mach ich raus war mir eh nich sicher die übung reinzumachen,weil nach dem kreuzheben ist rückenstrecker immer so hart
     
  8. #7 Anonymous, 01.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Freut mich, wenn ich nicht nur mir selber damit Schmerzen zufügen kann! ;-)

    Habe ne Zeit lang auch sehr hohes Volumen gefahren. Das große Prob was ich immer hatte war der Zeitaufwandt!
     
  9. #8 OriEnTaLo, 01.06.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    So leute heute war erster tag von meinen neuen tp und ich hätte dann mal gleich ein paar fragen also heute war rücken/schultern dran und ich habe lat-zug zum nacken ja ausgetauscht mit lat-zug zur brust bei lat-zug zum nacken stemm ich 85kg und was mich heute geschockt hat is wieso schaff ich bei lat-zug zur brust nur 45kg ? mein kollege meinte das kommt weil icch die übung zum ersten mal mache und das sich das schnell steigern wird ? stimmt das :confused: und bei allen anderen neuen übungen is das auch so obwohl eigentlich der gleiche muskel gebraucht wird schaff ich viel weniger als bei mein vorherigen übungen
     
  10. #9 Spongebob, 01.06.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    deine muskeln müssen sich ersteinmal an die neue übung gewöhnen da wie zB. beim nackenziehn zur brust andere hilfsmuskeln als die zum nackenziehn in nacken beansprucht werden, daher kannst du weniger gewichte bewältigen.
    sooo schnell wird sich das zwar nicht ändern aber trotzdem geht es recht fix...
     
  11. #10 Hantelfix, 01.06.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Mach dir keine Sorgen, das wird mit der Zeit besser. Wichtig ist aber nicht das Gewicht, sondern dass du den Muskel spuehrbar beanspruchst - meintwegen auch mit weniger Gewicht.

    Weniger ist manchmal auch mehr.
     
  12. #11 Daymate, 01.06.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    vielleicht quasselst du zu viel :prof:
     
  13. #12 OriEnTaLo, 02.06.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    achja hab noch eine frage sorry :oops:
    was soll ich eher machen an mein gk training am sonntag übungen die ich in mein 3er split drinn hab oder lieber andere übungen? ich hab mir gester gedacht bein training es wäre doch sinnvoller wnen ich mir für das gk training lieber übungen von mein 3er split nehme damit ich die besser behersche die ausführung usw. oder lieber doch andere übungen was meint ihr ? :confused:
     
  14. #13 Hantelfix, 02.06.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Wuerde eher zu anderen Uebungen raten um etwas Abwechslung zu schaffen. Man will ja auch nicht jeden Tag Eintopf essen.
     
  15. #14 OriEnTaLo, 02.06.2007
    OriEnTaLo

    OriEnTaLo Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster/Kiel
    Ok danke Hantelfix :biggrin:
     
  16. #15 Hantelfix, 02.06.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    gerne :-D
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Anonymous, 05.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Variation in regelmäßigen Zyklen ist das A und O für kontanten Erfolg!
     
  19. urza

    urza Hantelträger

    Dabei seit:
    23.12.2006
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Haan
    wichter noch ist eine periodisierung! :baeh: :baeh: :baeh:

    @ threadstarter:
    deinen trainingsplan finde ich auch sehr gut. rückenstrecker ist draußen, ok :-D ABER....ich würde, wie oben erwähnt, jede übung nur mit 3 sätzen bearbeiten. das reicht VÖLLIG aus. beachte, dass ab 60/70 minuten training die katabole phase, die ABbauende, einsetzt!
     
Thema:

Mein Neuen Tp verbessert

Die Seite wird geladen...

Mein Neuen Tp verbessert - Ähnliche Themen

  1. Mein alter Trainingsplan (suche neuen)

    Mein alter Trainingsplan (suche neuen): Hello ! Ich bin neu hier im Forum und bin auf der Suche nach guten Tipps und guten Trainingsplänen. :mrgreen: :arrow: 16 Jahre alt (in...
  2. Brauche Hilfe bei meinem neuen TP!

    Brauche Hilfe bei meinem neuen TP!: Da ich die letzten Monate ziemnlich faul war will ich für das neue Jahr einen Trainingsplan erstellen, damit ich dann wieder im Sommer in der...
  3. Eine menge Fragen zu meinem neuen Trainingsplan

    Eine menge Fragen zu meinem neuen Trainingsplan: Hey Leute, ich bin grad dabei meinen Trainingsplan mit den ganzen Übungen zu ergänzen. Das Trainingskonzept mit dem 4er Split im umgekehrten...
  4. Mein Plan + Meine Fortschritte: Bewertung?

    Mein Plan + Meine Fortschritte: Bewertung?: Hey, Ich trainiere nun seit ca. 4 Monaten. Hier ist mein Plan mit meinen aktuellen Trainingsgewichten. Ich würde gerne mal eure Meinung zu meinen...
  5. Ratschläge zu meinem Verhalten & Muskelaufbau

    Ratschläge zu meinem Verhalten & Muskelaufbau: Hallo, zunächst muss ich sagen, dass Forum macht einen extrem guten Eindruck auf mich – hätte ich so nicht erwartet! ;) Jetzt zu meinem...