Mein Training+EP

Diskutiere Mein Training+EP im Ernährung allgemein Forum im Bereich Ernährung; Hallo Habe mir jetz vorgenommen ein bisschen mehr Muskelmasse zuzunehmen ich trainiere in einem Studio 3mal die woche so: 15x 35kg Bankdrücken...

  1. #1 ghostrider1991, 09.06.2008
    ghostrider1991

    ghostrider1991 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Hallo
    Habe mir jetz vorgenommen ein bisschen mehr Muskelmasse zuzunehmen ich trainiere in einem Studio 3mal die woche so:

    15x 35kg Bankdrücken
    15x 45kg Lat-Zug
    15x 40kg crunch
    15x 60kg Rückenstrecker
    15x 25kg Schulterdrücken
    15x 26kg Rücken Maschine
    15x 15kg Bizeps Crunch
    15x 40kg Low Row
    15x 10kg Crunch (anderes Gerät)
    15x 12,5kg Trizeps (ziehen an diesen 2 Kugeln)
    15x 45kg Seitliche bauchmuskulatur
    15x 45kg Beinpresse

    Alle geräte 3 Sätze
    Das ganzen training dauert ca 1-1,5h

    Mein EP:

    Morgens ( Aufstehen)
    200g Müsli mit 300ml Milch

    Morgens ( Frühstückspause)
    4 Vollkorn brote mit jeweils 1 scheibe Puten und 1 scheibe Käse

    Mittags:

    Nudeln, Reiss , PutenSteaks , Fisch , Huhn , Immer eins von diesen Sachen und dann immer 400g

    Abends: 500g Magerquark mit Erdbeeren


    Könnt ihr mir sagen was ich noch verbessern könnte?? Mein coseng meint das was ich esse ist zu viel hat er da recht?? MFG dennis

    :cool:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Was ist ein Coseng? Meinst du vielleicht Cousin?

    Ich würde eher sagen, du isst noch viel zu wenig bzw. zu selten.

    Dein Trainingsplan ist leider nicht das Gelbe vom Ei. Ich würde mehr auf Grundübungen setzen und die Reihenfolge komplett überdenken:

    Kniebeugen
    Beinbeuger
    Kreuzheben
    Klimmzüge
    Bankdrücken
    Frontdrücken
    Sz-Curls
    French-Press
    Chrunches
    seitliche Chrunches

    So würde ich einen GK-Plan aufbauen.
     
  4. #3 ghostrider1991, 09.06.2008
    ghostrider1991

    ghostrider1991 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Ja ich meinte cousin

    ja aber schlecht ist der Plan nicht oder?? die reihenfolge stimmt nicht ganz

    achja und nach dem Training trink ich immer 300-500ml eiweisshake
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Die Reihenfolge stimmt nicht und er ist etwas zu voll.
     
  6. #5 ghostrider1991, 09.06.2008
    ghostrider1991

    ghostrider1991 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    meinst du mit zu voll zu viele übungen?? Aber mehr übungen sind doch eigentlich besser oder nicht??
     
  7. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Beim BB zählt Qualität, nicht Quantität. Viel hilft nicht immer viel.
     
  8. #7 Anonymous, 09.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Andy, deinen Plan würd ich aber nochmal in zwei teilen und dann 2 Trainingstage draus machen, die abwechselnd trainiert werden.
    Kniebeugen, Beincurls und Kreuzheben hintereinander scheint mir etwas zu viel des Guten. Ich bin nach Kniebeugen und Beincurls platt, da würde Kreuzheben aber auch gar keinen Plan mehr finden ;)
     
  9. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Kann man machen, muß man aber nicht. Ich hab nach einer längeren Trainingspause auch mit diesem Plan wieder angefangen, mich an die Belastung zu gewöhnen, ging wunderbar.

    Bei einem Eingewöhnungsplan sollte die Belastung nicht so hoch dosiert sein, dass man da Probleme bekommt.
     
  10. #9 Anonymous, 09.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie viele Sätze je Übung hast du denn dafür vorgesehen?
     
  11. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    3 Sätze a´15 Wiederholungen
     
  13. #11 Anonymous, 09.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ui^^ Das würd bei mir Zeitlich knapp werden.
    Wenns passt, ists natürlich gut :-D
     
Thema:

Mein Training+EP

Die Seite wird geladen...

Mein Training+EP - Ähnliche Themen

  1. Tipps zu meinem Ernährungsmuster?

    Tipps zu meinem Ernährungsmuster?: Hi, ich habe zwar keinen Ernährungsplan, aber ein gewisses Essensmuster, dass ich von euch mal checken lassen wollte. Meine Daten: ·...
  2. 2er Split vom Trainer - Meinungen

    2er Split vom Trainer - Meinungen: Bin seit nem halben Jahr dabei, aber noch auf absolutem Anfängerniveau. Hatte jetzt ne Trainerstunde und mir wurd nen neuer Plan erstellt wozu ich...
  3. Allgemein Ernährung, Sixpack

    Allgemein Ernährung, Sixpack: Hallo Forum! Erstmal zu mir: Ich bin 16 , 1,70 gross und wiege morgens nach dem Aufstehen 58 kg! Ich habe 2x die Woche Fußballtraining und...
  4. Meinung zu diesen Energy Cakes

    Meinung zu diesen Energy Cakes: Hallo Leute, ich habe bei uns in der Nähe einen Shop entdeck der diese Energy Cakes verkauft: https://www.energycake.com/de/produkte/ Ich hab mir...
  5. Mein Plan + Meine Fortschritte: Bewertung?

    Mein Plan + Meine Fortschritte: Bewertung?: Hey, Ich trainiere nun seit ca. 4 Monaten. Hier ist mein Plan mit meinen aktuellen Trainingsgewichten. Ich würde gerne mal eure Meinung zu meinen...