Mein Trainingsplan - Vorschläge/Meinungen/Kritik Bitte!

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von pvt. Joker, 05.11.2014.

  1. #1 pvt. Joker, 05.11.2014
    pvt. Joker

    pvt. Joker Newbie

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hey zusammen,

    kurz zu mir: 21Jahre etwa 1,78m und ~72kg.
    Ich war schon einige Zeit in einem Fitnessstudio (etwa 2 Jahre) doch hatte zwischen drin immer wieder längere Pausen. Trainiere seit etwa eineinhalb Monaten zu Hause (LH/KH + Bank), wobei ich momentan von Montag bis Donnerstag in einer Wohnung bin und Fr+Sa+So eigentlich daheim. Zum trainieren habe ich LH/KH und ne Bank wobei das eben in meiner Wohnung ist, also Fr+Sa+So nicht verfügbar ist. Bin an meinem eigentlichen Wohnort noch in einem Studio angemeldet.
    Vorweg will ich zu dem Plan sagen, dass ich damit in dem letzten Monat glaube ich mehr Erfolge habe als mit dem Käse den ich die ganze Zeit im Studio gemacht habe.

    TE1 (Di+Fr, Di in der Wohnung, Fr im Studio): (Sätze x Wiederholungen x Gewicht)
    1. Bankdrücken 3 x 11 x 55
    2. LH Rudern 3 x 8 x 50
    3. Überzüge 3 x 13 x 25
    4. Reverse Flys 3 x 12 x 5,75
    5. Schulterdrücken 3 x 13 x 13,25
    6. Einarmiges Rudern 3 x 12 x 13,25
    7. Schrägbank Curls Reduktionssatz
    8. Dips 3 x 22

    TE2 (Mo+Mi, jeweils in der Wohnung)
    1. Kniebeugen 3 x 13 x 45
    2. Good Mornings 3 x 15 x 30
    3. Superman-Übung 3 x 21
    4. Wadenheben (stehend) 3 x 15 x 45
    5. Crunches 3 x 19
    6. Beinheben im liegen 3 x 21
    7. Seilt. Hüftheben 3 x 19

    - Die stark unterschiedlichen Wdh Zahlen kommen daher, dass ich bei z.B. 8 oder 10Wdh anfange und dann bis 13 oder 15Wdh hochgehe, dann folgt Gewichtssteigerung und wieder anfangen bei 8 oder 10.
    - Donnerstags kann ich nicht trainieren, fahre da von der Wohnung nach Hause und hab danach dann keine Zeit mehr zu trainieren.
    - Zum Thema Ernährung esse ich zu Zeit soviel wie drin bleibt, achte halt darauf, dass es viel Eiweiß enthält, da ich aber sowieso schwer zunehme achte ich nicht darauf ob es jetzt ein paar Gramm Fett mehr oder weniger hat.
    - Versuche die TE1 in der Wohnung und im Studio möglichst gleich zu machen allerdings ist das Studio in dem ich bin mit KH relativ schlecht ausgestattet.

    Würde mich über paar Vorschläge oder Anmerkungen freuen. :-D
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pvt. Joker, 09.12.2014
    pvt. Joker

    pvt. Joker Newbie

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nunja ist schon ne ganze Weile her, einige haben es ja gesehen.

    Keine Meinungen? Passt das so? Komplett daneben?

    Hab in TE1 die Überzüge rausgeschmissen und durch eine weitere Runde LH Rudern (aufrecht) mit engem Griff ersetzt, das andere LH Rudern ist vorgebeugt mit Untergriff.
     
  4. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    ich schaus mir nachher mal in ruhe an...ist einiges dran verbesserungswürdig...
     
  5. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
     
  6. #5 pvt. Joker, 10.12.2014
    pvt. Joker

    pvt. Joker Newbie

    Dabei seit:
    27.08.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die ausführliche Antwort.

    Ziel ist erstmal Masse aufbauen, viermal Training die Woche ist richtig. Das der Muskel in der Regeneration wächst weiß ich, hab mir gedacht, dass bei TE1 zwischen Di und Fr genügend Pause ist. Nach TE2 bin ich nie so platt wie nach TE1.
    Zu der Reihenfolge war ich mir da nicht so bewusst drüber, werde daran arbeiten.

    Konnte die letzten zwei Wochen aber eh nicht trainieren da ich pausiert hab weil ich Rückenschmerzen hatte (nein es war nicht vom Training :-D ) und habe jetzt bis in die Woche vor Weihnachten noch Ärger mit Klausuren und so Zeug. Überlege daher ob ich nicht besser bedient wäre wenn ich um Weihnachten anfange nach einem WKM zu trainieren und diesen dann erstmal bei behalte.

    Zum Thema Futter:

    Morgens gibts Haferflocken (~50g),Magerquark (250g), Nüsse (nochmal 50g) oder mal Reis mit Ei oder ne Pfanne Rühreier.
    Mittags dann Kohlenhydrate i.d.R. irgendwelche Nudeln mit Thunfischsoße, Kartoffeln oder noch mehr Reis dazu jeweils Gemüse/Salat. Portionsgrößen so bei Nudeln ~150g (trocken), Kartoffeln 300g-400g, Reis so ein Beutel halt, hatte auch schon Tage an denen ich mittags 500g Schupfnudeln gegessen habe.
    Abends dann Fleisch (Pute, Rind, Schwein) oder noch mehr Thunfisch mit Gemüse, Couscous oder Reis zur Abwechslung. Fleischportionen sind i.d.R. bei so 300g-500g.
    Zwischendrin mal bisschen Obst oder so buntes Zeug halt.
    Muss aber gestehen, dass ich mittlerweile weniger Esse da ich nach den oben genannten Portionen jedes mal kurz vor dem Kotzen war und somit ist mir ein wenig die Lust aufs Essen vergangen wenn man vorher weiß, dass man danach kurz vor dem Kotzen steht. :rotz:
     
  7. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mein Trainingsplan - Vorschläge/Meinungen/Kritik Bitte!

Die Seite wird geladen...

Mein Trainingsplan - Vorschläge/Meinungen/Kritik Bitte! - Ähnliche Themen

  1. Meinung / Verbesserungsvorschläge GK-Trainingsplan.

    Meinung / Verbesserungsvorschläge GK-Trainingsplan.: Hallo Leute, Da ich nun Muskeln aufbauen will, habe ich mir von einem befreundeten Coach einen Plan ( GK ) machen lassen. Diesen würde ich ganz...
  2. Mein Trainingsplan

    Mein Trainingsplan: Guten Morgen ;) Ich möchte euch mal fragen was ihr von dem Trainingsplan haltet. Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge? Als Anmerkung; ich...
  3. Was kann ich an meinem Trainingsplan verbessern um noch Effektiver zu Trainieren?

    Was kann ich an meinem Trainingsplan verbessern um noch Effektiver zu Trainieren?: Hey Community. Ich führe seid 1 und nen halben Monat 3x die Woche folgenden Ganzkörpertraining durch: Laufband ( 13 km/h) 5-8 Minuten -...
  4. Trainingsplan Meinungen/Tipps

    Trainingsplan Meinungen/Tipps: Tag A: 1. Bankdrücken 2. Schrägbankdrücken 3. Kurzhantel Fliegende 4. Fliegende Kabelzug 5. Isolationsübung 6. Dips 7. Trizeps Pulldowns Kabelzug...
  5. 8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan

    8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan: Guten Tag. Augrund von privaten Problemen und einer Reise kann ich erst ab 18. April mit einem Training starten und sollte bis 14. Juni zumindest...