Mein Trainingsplan - was meint ihr?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Whatever1337, 23.11.2015.

  1. #1 Whatever1337, 23.11.2015
    Whatever1337

    Whatever1337 Newbie

    Dabei seit:
    23.09.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Heyho :) Ich bin m,17 und trainiere seit fast zwei Jahren. Allerdings immer mit (teilweise ungewollten und auch größeren) Pausen und deshalb war das ganze bisher eher eine Achterbahnfahrt und ich hatte auch nicht wirklich ein Konzept. Jetzt möcht ich nochmal richtig konsequent an das ganze rangehen und habe folgenden Trainingsplan:

    Also vorweg mein Ziel ist es Masse aufzubauen ^^ Ich mache Ganzkörpertraining und splitte nicht. Ich bin 1,86 groß und wiege 72Kg

    Laufband 10min aufwärmen
    1. Kreuzheben 4x10
    2. Bankdrücken 4x10
    3. Squats 4x10
    4. Latzugmaschine, breiter Griff, hinter den Kopf 4x10
    5. Wadenpresse 4x10

    Das ganze dauert ca 1 stunde 15 min. und ich trainiere 3-4 mal die Woche. Meine Fragen dazu sind:
    1. Ist das ganze ausgeglichen? Meine Brust ist denke ich etwas stärker als mein Rücken, sollte ich dann noch den Rücken mehr unterstützen? Dann würde die Trainingseinheit aber sehr lang werden...
    2. Ist ein Armtag oder so etwas sinnvoll? Die Armmuskulatur trainiere ich ja nur sekundär. Ein Armtag wäre dann jede 3. oder 4. Trainingseinheit. Was meint ihr?
    3. Was meint ihr zu der Anzahl von Wiederholungen und Sätzen im Bezug auf Masseaufbau?
    4. Habt ihr noch irgendwelche Vorschläge?

    Danke für jede Hilfe :)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
     
  4. #3 Whatever1337, 27.11.2015
    Whatever1337

    Whatever1337 Newbie

    Dabei seit:
    23.09.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Super, das war schonmal sehr aufschlussreich :)

    Ich frage mich gerade selber, warum ich so lange dafür brauche. Bis jetzt hab ich nie auf die Länge der Pausen geachtet, aber ich habe auch nie mitgezählt oder so sondern dann weiter gemacht, wenn ich dachte dass es passt. Nächstes mal zähl ich dann 60 sekunden ab.

    Was hälst du dann von dem Plan hier:

    (A)
    1. Squats
    2. Kreuzheben
    3. Latzug hinter den Kopf
    4. Bankdrücken
    5. Wadenpresse
    6. L-Flys
    7. Bauch

    (B)
    1. Squats
    2. Kreuzheben
    3. Rudern
    4. Military Press
    5. Wadenpresse
    6. L-Flys
    7. Bauch

    Ich hoffe mal ich habe am Ende noch Motivation für L-Flys und Bauch, bis jetzt war ich nach den Hauptübungen zum Ende hin schon ziemlich KO.

    Ich dachte halt es wäre sinnvoll, zwischen Squats und Kreuzheben eine andere Übung zu machen, damit sich die Beine etwas erholen können, oder ist das Blödsinn?

    "7. Stetige Steigerungen sind ein MUSS in diesem Sport. Aber auch hier sollte man als Anfänger nicht übertreiben. Steigere dich erst, wenn du die 15 Wdh sauber und ordentlich schaffst."

    Dazu hab ich noch ne Frage: Soll man die 15Wdh im 1. Satz sauber machen und sich dann im 2. steigern? Oder soll man 3x15 Wdh sauber ausführen und dann bei der nächsten Trainingseinheit hoch gehen?

    Danke für die Hilfe! :)
     
  5. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mein Trainingsplan - was meint ihr?

Die Seite wird geladen...

Mein Trainingsplan - was meint ihr? - Ähnliche Themen

  1. Meinung / Verbesserungsvorschläge GK-Trainingsplan.

    Meinung / Verbesserungsvorschläge GK-Trainingsplan.: Hallo Leute, Da ich nun Muskeln aufbauen will, habe ich mir von einem befreundeten Coach einen Plan ( GK ) machen lassen. Diesen würde ich ganz...
  2. Mein Trainingsplan

    Mein Trainingsplan: Guten Morgen ;) Ich möchte euch mal fragen was ihr von dem Trainingsplan haltet. Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge? Als Anmerkung; ich...
  3. Was kann ich an meinem Trainingsplan verbessern um noch Effektiver zu Trainieren?

    Was kann ich an meinem Trainingsplan verbessern um noch Effektiver zu Trainieren?: Hey Community. Ich führe seid 1 und nen halben Monat 3x die Woche folgenden Ganzkörpertraining durch: Laufband ( 13 km/h) 5-8 Minuten -...
  4. Trainingsplan Meinungen/Tipps

    Trainingsplan Meinungen/Tipps: Tag A: 1. Bankdrücken 2. Schrägbankdrücken 3. Kurzhantel Fliegende 4. Fliegende Kabelzug 5. Isolationsübung 6. Dips 7. Trizeps Pulldowns Kabelzug...
  5. 8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan

    8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan: Guten Tag. Augrund von privaten Problemen und einer Reise kann ich erst ab 18. April mit einem Training starten und sollte bis 14. Juni zumindest...