Mein Trainingsplan

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Philip, 08.05.2008.

  1. Philip

    Philip Newbie

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vancouver/BC
    Abend.

    Erstmal hallo an alle Mitglieder.

    Also, ich mache seit Ende Oktober Krafttraining für den Oberkörper.
    Bis Sonntag war ich Radleistungssportler (15h/Woche) und das
    auch ziemlich erfolgreich. Jetzt habe ich aufgehört, weil ich
    Ende August für 1 Jahr nach Canada gehen werde und es
    dort kaum möglich ist, so intensiv weiter zu machen.
    Bis vor ~4 Wochen habe ich 2-3x die Woche ungefähr so trainiert:
    3x Liegestütz: 15-25 Wiederholungen; 45'' Pause
    4x Butterfly: 6-15 Wiederholungen; 60'' Pause
    ...der Rest passt! Bin ich mit zufrieden.

    Der Muskelaufbau in der Brust in den 4 Monaten war so lala.
    Rücken, Bauchmuskeln, Bi- Trizeps, Schultern, Trapez...
    konnte ich sehr gut aufbauen.
    Ich bin von Haus´aus ziemlich dünn, konnte aber
    durch den Radsport an den Beinen im Vergleich
    zu einigen Anderen gut Muskelmasse aufbauen.
    Wir haben einen Ernährungsberater- die Ernährung passt.

    Jetzt habe ich vor 4 Wochen meinen Trainingsplan umgestellt
    und trainiere 3-4x Woche à 65', neben dem Radsport.
    Für die Brust mache ich jetzt:
    Bankdrücken: 2x 4 Sätze; 6-11 Wiederholungen; ~90'' Pause
    Liegestütz (danach): 2x 3 Sätze; 6-15 Wiederholungen; 30-150'' Pause

    Es ist schon etwas mehr gekommen, aber so langsam wirkt
    mein Körper ein klein wenig unproportional ausgebildet.

    Nach dem neuen Krafttrainingprogramm habe ich am nächsten Tag
    manchmal ganz sanften MK, der aber am frühen Abend weg ist.


    Meine Frage, wie schaffe ich es, endlich mehr Muskelmasse
    an die Brust zu kriegen. Sind 4 Wochen zu kurz- so länger
    weiter machen und schauen, wie es weiter geht?
    Übertraining kommt nicht in Frage, wir haben Top-Trainer,
    meinen Körper kenne ich sehr genau.

    Was ist Euer Vorschlag? :biggrin:

    Danke schon einmal für eure Hilfe.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 clafoutis, 08.05.2008
    clafoutis

    clafoutis Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    also mit liegestütze kommst du eigentlich mit masse für die brust nicht weit.
    wie wärs mit bankdrücken? oder paar dips?
     
  4. #3 Anonymous, 08.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich weiß ja nicht was ihr für Toptrainer habt aber so richtig haben die keine Ahnung!

    Dein ganzer Plan ist Mist und da brauchst du dich auch nicht wundern,dass bei dir alles unproportional ist.
    Bei dir fehlen sämtliche wichtige Übungen und das geht schon bei den Beinen los.

    Ich würde dir zu einen 3 Splitt raten;

    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic9667.html
     
  5. Philip

    Philip Newbie

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vancouver/BC
    Für die Beine mache ich gar nichts, so funkt. das auf dem
    Rad gar nicht mehr.

    Ich habe das Gefühl, auch wenn es nicht zu stimmen scheint,
    das Liegestütz bei mir mehr wirken als Butterfly!?

    Top-Trainer sind auf den Radsport mit allen Unterbereichen
    bezogen, nicht auf das Krafttraining an sich.
    Sonst würde ich ja nicht hierhin kommen.
     
  6. Philip

    Philip Newbie

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vancouver/BC
    Was soll ich denn jetzt noch einbauen?
    Oder soll ich so weiter machen?

    Schrägbankdrücken mit KH?
     
  7. #6 Anonymous, 09.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Es gibt da so ein Sprichwort;

    Keine Beine,keine Masse!
    Liegestütze festigen die Brust,aber Masse baust du damit nicht auf.Warum machst du nicht den Plan,den ich oben gepostet habe?
     
  8. Philip

    Philip Newbie

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vancouver/BC
    damit wir uns richtig verstehen, ich trainiere den Körper komplett,
    habe hier aber nur den Brusttrainingsplan gepostet, weil
    ich meiner Meinung nach dort die größten Defizite habe.

    Morgen probiere ich mal Schrägbankdrücken mit KH aus.

    Dann werde ich wahrscheinlich Bankdrücken & Liegestütz
    in der einen Woche, Schrägbankdrücken & Butterfly in
    der anderen Woche machen. Oder alles auf einmal?
     
  9. #8 Anonymous, 13.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das konnte ich natürlich nicht wissen,dass du nur deinen Oberkörperplan gepostet hast!

    Warum lässt du die Liegestütze nicht weg und ersetzt die durch Dips?

    Das hier sollte dir auch weiterhelfen;

    http://www.fitness-xl.de/uebungen_brust.html
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Philip

    Philip Newbie

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vancouver/BC
    Krafttrainingprogramm (in Probe ab 15.05):


    1. Bankdrücken mit LH: 4 Sätze, 6-15 Wiederholungen
    Bizeps-Curls: 3 Sätze, 6-15 Wiederholungen

    2. Crunches: 3 Sätze, 6-20 Wiederholungen (mit 5kg)

    3. Latzug zur Brust: 3 Sätze, 6-14 Wiederholungen
    Arme waagerecht: 3 Sätze

    4. Auf Seite-Hüfte hoch: 45-65’’

    5. Bankdrücken mit KH: 3 Sätze, 8-18 Wiederholungen
    Bizeps-Curls: 3 Sätze, 6-14 Wiederholungen

    6. Crunches: 4 Sätze, 6-18 Wiederholungen (mit 5kg)

    7. Latzug zum Rücken: 4 Sätze, 6-14 Wiederholungen
    Bankdrücken mit LH: 4 Sätze, 6-12 Wiederholungen

    8. Arme waagerecht: 4 Sätze

    9. Liegestütz: 4 Sätze, 6-14 Wiederholungen




    Dauer (geschätzt): 60-75’
    Pause: 30-150’’
    Zusatz: Übungen bis zum Muskelversagen; meist jeden 2. Tag
    Oftmals Laufen oder Radeln vorm Krafttraining




    Was haltet ihr davon?
     
  12. #10 Hantelfix, 14.05.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Der Plan ist mist.

    Wie willst du denn z.B. noch Latzug zur Brust machen, wenn du vorher den Bizeps plättest?
    Die Aufteilung und Übungsauswahl ist schlecht.

    Schau mal hier
     
Thema:

Mein Trainingsplan

Die Seite wird geladen...

Mein Trainingsplan - Ähnliche Themen

  1. Meinung / Verbesserungsvorschläge GK-Trainingsplan.

    Meinung / Verbesserungsvorschläge GK-Trainingsplan.: Hallo Leute, Da ich nun Muskeln aufbauen will, habe ich mir von einem befreundeten Coach einen Plan ( GK ) machen lassen. Diesen würde ich ganz...
  2. Mein Trainingsplan

    Mein Trainingsplan: Guten Morgen ;) Ich möchte euch mal fragen was ihr von dem Trainingsplan haltet. Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge? Als Anmerkung; ich...
  3. Was kann ich an meinem Trainingsplan verbessern um noch Effektiver zu Trainieren?

    Was kann ich an meinem Trainingsplan verbessern um noch Effektiver zu Trainieren?: Hey Community. Ich führe seid 1 und nen halben Monat 3x die Woche folgenden Ganzkörpertraining durch: Laufband ( 13 km/h) 5-8 Minuten -...
  4. Trainingsplan Meinungen/Tipps

    Trainingsplan Meinungen/Tipps: Tag A: 1. Bankdrücken 2. Schrägbankdrücken 3. Kurzhantel Fliegende 4. Fliegende Kabelzug 5. Isolationsübung 6. Dips 7. Trizeps Pulldowns Kabelzug...
  5. 8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan

    8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan: Guten Tag. Augrund von privaten Problemen und einer Reise kann ich erst ab 18. April mit einem Training starten und sollte bis 14. Juni zumindest...