Mein trainingsplan

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von shadow1551, 07.09.2006.

  1. #1 shadow1551, 07.09.2006
    shadow1551

    shadow1551 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Hi ich hab mir nene neuen trainingsplan zu massephase erstellt und wollte mal fragen was ihr davon hällt. Irgendwie kriege ich bacuh training nicht reingeplannt.
    ach ja ich mache von jeder uebung 3 saete und im rythmus 10, 8, 6

    Tag 1

    Brust

    Bankdrücken mit Kurzhanteln
    Schrägbankdrücken
    Fliegende

    Trizeps

    Trizepsdrücken am Kabelzug
    French Press

    Tag 2

    2h Kung fu training und 30 minuten joggen

    Tag 3

    Beine

    Kniebeugen
    Beinpressen
    Beinstrecker
    Beincurls
    Kreuzheben mit gestreckten Beinen

    Waden

    Wadenheben stehend
    Wadenheben sitzend

    Tag 4

    2h kung fu
    30 minuten joggen

    tag 5

    Schultern

    Seitheben
    Nackendrücken
    Frontheben

    Nacken

    Nackenziehen mit Kurzhanteln
    Aufrechtes Rudern

    Tag 6

    Ruecken

    Langhantelrudern
    Hyperextensions (Romen chair, weiss nciht wie man es sonnst erklaeren kann)

    Bizeps

    Langhantel-Curls
    Konzentrations-Curls

    HInzu kommt das ich jeden tag klimmzuege, dips und liegestuetzen mache

    Also wuerde lieben gerne wissen was ihr davon haellt und wenn ihr verbesserungs vorshclaege habt , hoere ich gerne zu.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shadow1551, 07.09.2006
    shadow1551

    shadow1551 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    hab noch bei tag 1 bankdrueken vergessen
     
  4. #3 Anonymous, 08.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich wäre für mehr Pausen!
     
  5. #4 Hantelfix, 08.09.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Würde ich auch sagen, denn Kung Fu ist bestimmt kein Erholungssport.
     
  6. #5 Anonymous, 08.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Es sollten für die Massephase zumindest 2 Ruhetage enthalten sein, da Kung-Fu den gesamten Körper massiv beansprucht und so keine ausreichende Regeneration für das Wachstum gegeben ist. Mein Vorschlag ist, das Du einen 3er Split ausführst, 2 Tage die Woche Kung-Fu und 2 Tage die Woche Pause.

    Amsonsten wirds leider nicht viel mit der gewünschten masse. Zumal Du auch eine Schnellkraft Sportart betreibst musst du wesentlich mehr kcal zu Dir nehmen als andere, da Kung-Fu Deine Depots verbrennt und sonst nicht genüg im Muskel einlagert, damit dieser die Nährstoffe für das Wachstum heranziehen kann.
     
  7. #6 shadow1551, 08.09.2006
    shadow1551

    shadow1551 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    hmm, danke, also so weit ich das verstanden hab sollte ich dann tag3 auf teilen einmal bein training an tag 1 und waden an 5.

    UNd wieviel meint ihr sollte man da an kalorien am tag einnehmen. und in welcher form.
     
  8. #7 Anonymous, 08.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kalorien in Form von Proteinen und Kohlenhydraten. Und 3000kcal - 3500kcal sollten es sonst schon sein!

    Da Beine eine große Muskelgruppe sind würde ich sie nicht mit einer das anderen großen Muskelgruppen (Brust 6 Rücken) kombinieren, sondern eher mit der Schulter. Waden kannst Du dann beliebig zuordnen.
     
  9. #8 shadow1551, 08.09.2006
    shadow1551

    shadow1551 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    also 3000 heurt sich leicht viel an, ich galub soviel kriege ich garbnicht uebr normal nahrung runter oder?
     
  10. #9 Anonymous, 08.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Kalorien in Haferflocken, Karfoffeln, Nudeln und Reis bestehen aus vorrangig guten lang- und mittelkettigen Kohlenhydraten. Rotes Fleisch solltest Du auch im gleichen Maße verzehren wie helles Fleisch, da es kalorienreicher ist.

    Die Oben angegebenen Nahrungsmittel sind schon sehr Kalorienreich, jedoch solltest Du noch mit 2-3 Proteinshakes am Tag ergänzen.
     
  11. #10 shadow1551, 08.09.2006
    shadow1551

    shadow1551 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    also das mit den shakes hast du mir ja abgeraten da ich noch zu jung fuer bin. oder mienst du ohne diese preperate.
    sonndern nur mit sehr vielen milch produkten
     
  12. #11 Anonymous, 08.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Dann kurz vorab noch eine Frage meinerseits. Bist Du nun auf Gewichtszunahme oder den Aufau von Kraft aus, wie es in Deinem Profil steht?
     
  13. #12 shadow1551, 08.09.2006
    shadow1551

    shadow1551 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    normal auf kraft zunahme, aber irgendwie wollte ich jetzt doch etwas auf muskeln gehen, um einfach besser auszusehen.
     
  14. #13 Anonymous, 08.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich würde noch etwas auf Kraft-Ausdauer gehen aufgrund Deiner Gelenke. Ausserdem hast Du dann definierte Masse, welche dann zwar langsamer aufgebaut wird, aber sehniger und somit besser ausschaut.
     
  15. #14 shadow1551, 08.09.2006
    shadow1551

    shadow1551 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    und wie muesste mein trainingsplan dann dafueraussehen, weil mein alter ist nicht merh zu gebrauchen. da ich einfach keine vorschriette mache.
     
  16. #15 shadow1551, 11.09.2006
    shadow1551

    shadow1551 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.07.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    laso hab meinen trainingsplan ueberarbeitet, und soll dazu dienen auf kraaft und ausdauer zu gehen
    Taeglich liegestutzen , crunches kneebeugen und weilteres bauch training

    dann

    tag1
    kung fu
    30 minuten laufen

    tag 2
    Brust/Bizeps / Schultern

    Bankdruecken 8,6,4 und 70/80/90kg
    curls 8,6,4 und 30/40/50 kg
    seitenheben 10,8,6 und 10,15,20kg
    Nackendruecken10,8,6 und 50kg
    Kz- curls 10,8,6 und 10,15,20kg
    schraegbankdruecken 10,8,6 10/15/20kg

    Tag 3
    Pause
    30 min laufen

    Tag 4

    Beine/ Waden

    Kniebeugen 8,6,4 70/80/90kg
    beinpresse 10/8/6 100/120/140kg
    beinstrecker weiss nicht da ich es noch nie gemacht hab
    bein curls s.o
    kreuzheben 8/6/4 20/25/30kg ( ich kann mehr machen , aber stimmt es das man sich etwas reissen kann wenn man zuviel macht)

    wadenheben, stehen
    wadenheben sitzend

    Tag 5
    Kung fu
    30 minuten laufen

    tag 6

    trizeps/ ruecken/ nacken

    french press 10/8/6 5/10/15
    trizeps druecken 10/8/6 10/15/20
    aufrecht rudern 10/8/6 20/25/30
    nackenziehen (kh) 10/8/6 weiss nciht da das gewicht immer wariert
    dips soviel halt gehen aber im 3 satz
    klimmzuege s.o
    romain chair 15/13/10 0/5/10
    naja, ich wuerde gerne eure meinung dazu wissen und fragen ob man ein trainingstage buch probe weisse fuehren darf um zu sehen ob ich es richtig mache
     
  17. #16 Hantelfix, 12.09.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3


    Jeden Tag? Warum machst du nicht gleich alle Übungen jeden Tag, dann bist du doch viel schneller im Übertraining?

    Abgesehen davon ist dein Plan scheinbar sehr durcheinander.
     
  18. #17 Anonymous, 12.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du kannst Dir nicht nur was reissen...Du kannst nen schönen Bandscheibenvorfall davon tragen!
     
  19. #18 Hantelfix, 12.09.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3

    ...wenn man es verkehrt macht, nicht wenn man zu viel macht...
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 12.09.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn man zuviel Gewicht nimmt und dann das Gewicht nach oben reißen muss statt es kontrolliert zu bewegen würde ich es als falsche Ausführung bezeichnen, oder? :wink:
     
  22. #20 Hantelfix, 12.09.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
Thema:

Mein trainingsplan

Die Seite wird geladen...

Mein trainingsplan - Ähnliche Themen

  1. Meinung / Verbesserungsvorschläge GK-Trainingsplan.

    Meinung / Verbesserungsvorschläge GK-Trainingsplan.: Hallo Leute, Da ich nun Muskeln aufbauen will, habe ich mir von einem befreundeten Coach einen Plan ( GK ) machen lassen. Diesen würde ich ganz...
  2. Mein Trainingsplan

    Mein Trainingsplan: Guten Morgen ;) Ich möchte euch mal fragen was ihr von dem Trainingsplan haltet. Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge? Als Anmerkung; ich...
  3. Was kann ich an meinem Trainingsplan verbessern um noch Effektiver zu Trainieren?

    Was kann ich an meinem Trainingsplan verbessern um noch Effektiver zu Trainieren?: Hey Community. Ich führe seid 1 und nen halben Monat 3x die Woche folgenden Ganzkörpertraining durch: Laufband ( 13 km/h) 5-8 Minuten -...
  4. Trainingsplan Meinungen/Tipps

    Trainingsplan Meinungen/Tipps: Tag A: 1. Bankdrücken 2. Schrägbankdrücken 3. Kurzhantel Fliegende 4. Fliegende Kabelzug 5. Isolationsübung 6. Dips 7. Trizeps Pulldowns Kabelzug...
  5. 8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan

    8 Wochen Zeit für Muskelaufbau/Mein Trainingsplan: Guten Tag. Augrund von privaten Problemen und einer Reise kann ich erst ab 18. April mit einem Training starten und sollte bis 14. Juni zumindest...