mein traninigsplan

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Anonymous, 07.03.2007.

  1. #1 Anonymous, 07.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo

    ich trainiere seit sommer 2006
    was halt ihr von meinen trainingplan:

    mo:latziehen/vorgebeugt rudern
    di:bankdrücken/schräg bankdrücken
    mi:frontdrücken
    do:trizeps/bizeps
    fr:kniebeuge/situps

    mache 3sätze mit jeweils 20 wied. zu jeder übung

    was kann ich daran verändern?

    hoffe ihr könnt mir helfen
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 faithless, 07.03.2007
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    also ich weiß ja nicht wie du mit dem zurecht kommst aber ich finde den ganz ehrlich beschissen.
    willst du muskeln aufbauen?
    dann brauchs du meiner meinung nach mehr volumen und höhere intensiät
    wie viel zeit verbringts du denn immer im studio?
    10 minuten?

    such dir mal für große muskelgruppen 3-4 übungen und für kleine 2-3 übungen raus splitte dies dann auf

    mo:brust/trizeps
    di:beine/waden/bauch
    do:rücken/bizeps
    fr:schultern/nacken/bauch

    dann noch die wiederholungen runter auf 8-10
    3 sätze sind ok
    klingt alles ein wenig revolutionär aber du wolltest ja was hören :P

    es sei denn du hast andere ziele dann sag bescheid

    mfg
    faithless

    edit//
    oh sehe gerade das du noch ziemlich jung bist
    dann muss ich mich natürlich ein wenig korigieren =p
    schau mal im trainingsplanbereich nach einem schönen 2er split =)

    edit2//
    ist das max gewicht beim bankdrücken auf die hantelscheiben bezogen oder das komplettgewicht der hantel+scheiben?
     
  4. #3 DannyThomas, 08.03.2007
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    faithless, du darfst einen anfänger nicht so einen Trainingsplan geben. Er sollte erstmal einen Ganzkörper Training machen, das 3 Monate durchziehen und dann auf einen 3-4 Split umsteigen.
     
  5. coriax

    coriax Newbie

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    ich finde 3*20 whd zu viel.

    als ich angefangen habe, habe ich 3*12 er Übungen gemacht und dann einen Ganzkörperzirkel. Und auch nicht jeden Tag das Gleiche, sonderen Montags einen anderen Körperzirkel als Dienstags...

    Mach einfach simple Übungen, wo du erstmal nicht so viel Technik brauchst (grade bei Rückenübungen, an die traue ich mich bisher immer noch nicht so ganz ran)

    zB:

    Bankdrücken (schräg, flach)
    Butterfly (am Gerät)
    Oberarm Curls
    Armstrecken am Kabelzug (Trizeps)
    Rudern am Gerät
    Schulterheben
    Bauch-Crunches
    Beinstrecken
    Beincurls

    Mit diesen Übungen (außer Beine, das war n Fehler) habe ich angefangen in jeweils 3 Sätzen mit 12 Wiederholungen

    Wenns dir langweilig oder zu einseitig wird, dann schau dich nach anderen Übungen um die interessant aus sehen und frage deienen Trainer ob er sie dir zeigen kann.

    So habe ich nach und nach jede Menge Übungen kennengelernt

    Nochmal kurz:
    Wenn du es auf mehr Muskeln abgesehen hast, dann wechsel auf einen 3*12er System.
    Nimm aber erstmal leichte Gewichte, bei denen die 12. Whd noch ohne Technikverlust ausführbar ist
     
  6. #5 DannyThomas, 08.03.2007
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Für einen Anfänger sind 15-20 Wh. ein super Start. So kann er die Übungen erstmal richtig lernen!
     
  7. macc07

    macc07 Hantelträger

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Thomasberg
    Hi leute

    Ist es nicht schlecht wenn ein 14 Jähriger auf 12Wied. runter geht?

    Habe gehört bei dem alter soll es auf die Knochen wenn man zu schwer
    trainiert
     
  8. #7 DannyThomas, 08.03.2007
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    mit 14 würde ich nicht so hart Trainieren, und extrem auf die Ausführung achten!

    Mit 14 würde ich bei guten 15 Wh. bleiben und das Gewicht so wählen, das du die Übung 100% ausführst und nicht unbedingt zum Muskelversagen!
     
  9. #8 faithless, 08.03.2007
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    ja tut mir leid hab doch editiert!
    denke das man mit 14 einen 2er split machen kann man muss es ja nicht übertreiben mit dem "langsam" anfangen wenn er jetzt schon nen halbes jahr trainiert...
     
  10. #9 DannyThomas, 08.03.2007
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Muss dir nicht leid tun :-)

    War von mir auch nicht böse gemeint, wollte dich nur ein wenig verbessern :ok:
     
  11. #10 Hantelfix, 08.03.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Mit 14 sollte er komplett ohne Gewichte trainieren. :prof:
     
  12. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 faithless, 08.03.2007
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe letztens sogar im tv ne reportage gesehn über fitnessstudios für kids und die befragten "experten" fanden das alle ok meines wissens nach...
    muss man den wirklich so drastisch sein bei der schonung?
     
  14. #12 Hantelfix, 08.03.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Es gibt spezielle Trainingspläne für Kids. Diese sind auf die Bedürfnisse der jungen Leute abgestimmt.
    Diese Pläne sind für Bodybuilding nicht geeignet. Sie sollen zu schwach entwickelte Muskeln stimmulieren und kräftigen ohne die Bänder zu verletzen.

    Hierfür braucht man ausgebildetes Personal.
     
Thema:

mein traninigsplan

Die Seite wird geladen...

mein traninigsplan - Ähnliche Themen

  1. Mein Plan + Meine Fortschritte: Bewertung?

    Mein Plan + Meine Fortschritte: Bewertung?: Hey, Ich trainiere nun seit ca. 4 Monaten. Hier ist mein Plan mit meinen aktuellen Trainingsgewichten. Ich würde gerne mal eure Meinung zu meinen...
  2. Ratschläge zu meinem Verhalten & Muskelaufbau

    Ratschläge zu meinem Verhalten & Muskelaufbau: Hallo, zunächst muss ich sagen, dass Forum macht einen extrem guten Eindruck auf mich – hätte ich so nicht erwartet! ;) Jetzt zu meinem...
  3. 3er Split, 2 Jahre Erfahrung: Meinungen?

    3er Split, 2 Jahre Erfahrung: Meinungen?: Hey ich bin relativ neu hier im Forum, aber schon mittlerweile 2 Jahre am trainieren, zwar nicht durchgehend, da ich auch durch Krankheiten,...
  4. Meinung / Verbesserungsvorschläge GK-Trainingsplan.

    Meinung / Verbesserungsvorschläge GK-Trainingsplan.: Hallo Leute, Da ich nun Muskeln aufbauen will, habe ich mir von einem befreundeten Coach einen Plan ( GK ) machen lassen. Diesen würde ich ganz...
  5. Mein Plan - JcsN

    Mein Plan - JcsN: Soooo Bilder gibt es bereits im Begrüßungsforum. Da habe ich mit Fitterfit ein wenig geschrieben. Ich nehme gerne seinen Rat an und fange...