Meinungen zu Ernährungsplan (Defiphase)

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von MrTheTerminal, 07.08.2014.

  1. #1 MrTheTerminal, 07.08.2014
    MrTheTerminal

    MrTheTerminal Newbie

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mache jetzt seit 5 Tagen die Defiphase (2.8.14) angefangen bin seit 1 Jahr ungefähr jetzt in der Fitness/Bodybuilding "Branche" tätig.

    Alter: 13
    Größe: 1.70m
    KFA: 18%
    Gewicht: 60kg

    Da ich noch im Wachstum bin habe ich mich mit einer Diätassistentin zusammengesetzt und ihn auf meine Anforderungen angepasst hier der Plan:

    Defiphase-Ernährungsplan:

    1) 50g Haferflocken mit Fettarmer Milch und 1 Erdbeermarmeladenbrot (Volkorn) (30min nach dem Aufstehen)
    2) 1-2 Bananen oder Äpfel
    3) 150-200g Pute oder Hänchen dazu 150-200g Volkornnudeln (Mit Gewürzen und in Pflanzlichem Fett mit Vitamin A E und D gebraten)
    4) 1-2 Bananen oder Äpfel
    5) Eiweißbrötchen mit 100g Quark/Körnigem Frischkäse oder Frischkäsezubereitung + 1 Handvoll Kirschtomaten (Alles fettarm versteht sich)

    Alles im Abstand von 2-3 Stunden :ok:

    Jetzt Interesiert mich eure Meinung zu diesem Plan :-D
    LG. Miles Marcinkwoski AKA. MrTheTerminal!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tazuro94, 08.08.2014
    tazuro94

    tazuro94 Hantelträger

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    90
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Bei 1,70 bist du mit 60kg ganz sicher nicht bei 18% Körperfett. Und auch wenn macht es bei dem Größen-/Gewichtsverhältnis keinen Sinn zu definieren. Werde erstmal älter und mach hin und wieder einige Übungen um eine starke Grundmuskulatur aufzubauen, übertreib es aber nicht. In 3 Jahren kannst du dann mal langsam mit Studio und Ernährung anfangen, alles andere wäre verschwendete Kindheit :biggrin:
     
  4. #3 MrTheTerminal, 08.08.2014
    MrTheTerminal

    MrTheTerminal Newbie

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vergessen rein zu schreiben das ich 1 Jahr ohne bestimmte Ernährung trainiert habe und auch Muskeln aufgebaut habe im Studio. ;) :ok: und wenn ich ehrlich bin weiß ich nicht wie groß ich bin ist schon ein bisschen her das letzte mal messen :D
     
Thema:

Meinungen zu Ernährungsplan (Defiphase)

Die Seite wird geladen...

Meinungen zu Ernährungsplan (Defiphase) - Ähnliche Themen

  1. Meinungen zu meinem Ernährungsplan

    Meinungen zu meinem Ernährungsplan: Tach, bin neu im Forum und würde gern eure meinung zu meinen EP wissen. Will jetzt im Sommer gut definieren und hab daher meine KH und Fette...
  2. 3er Split, 2 Jahre Erfahrung: Meinungen?

    3er Split, 2 Jahre Erfahrung: Meinungen?: Hey ich bin relativ neu hier im Forum, aber schon mittlerweile 2 Jahre am trainieren, zwar nicht durchgehend, da ich auch durch Krankheiten,...
  3. Trainingsplan Meinungen/Tipps

    Trainingsplan Meinungen/Tipps: Tag A: 1. Bankdrücken 2. Schrägbankdrücken 3. Kurzhantel Fliegende 4. Fliegende Kabelzug 5. Isolationsübung 6. Dips 7. Trizeps Pulldowns Kabelzug...
  4. Mein Trainingsplan - Meinungen

    Mein Trainingsplan - Meinungen: Hey Leute, ich (M, 19, 1,85m , 68kg) bin neu hier und trainiere schon ca. ein Jahr mit diesem Trainingsplan und ich wollte mal eure Meinung dazu...
  5. MyProtein.com Erfahrungen/Meinungen?

    MyProtein.com Erfahrungen/Meinungen?: Hi Leute, Bin am ueberlegen,ob ich mal die Produkte von myprotein.com ausprobieren sollte. Derzeit beziehe ich meine Produkte aus einem Laden bei...