milch als Nahrung für zwischendurch

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Sheep06, 27.03.2008.

  1. #1 Sheep06, 27.03.2008
    Sheep06

    Sheep06 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Ich komm ja nicht oft so zum essen ( außer abends dann meine 4-6 Hühnerbrustfilets)... wegen meiner Arbeit, bei der ich täglich bis ca.17Uhr bin..

    Ich hab nur eine Stunde Mittagspause, bei der ich aber nicht großartig lust hab Geld auszugeben, für ein gutes Mittagessen.

    Nun zu meiner Frage
    Kann ich so nen halben Liter Milch zwischendurch "essen", denn Milch ist ja eher eine Nahnung. Anstatt ein Vollkornbrot oder so trink ich halt mal zwischendurch Milch... ist das von mir jetzt einfach zu viel Fantasie oder könnte das tatsächlich hinhauen so...????

    Jeder glaubt ja so, er hat seinen eigenen "Trick" zum Muskelaufbau...und da hat mir einer empfholen aus meim Fitness, dass ich JEDEN Tag mind. 1 Liter Milch trinken soll.... er meint es ist schließlich besser als jeder/s Whey und ich spar mir somit das Geld für solche (Zitat :"nutzlosen":roll: ) Nahrungsergänzungen..
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Klar ist Milch gesund und zu empfehlen, aber nicht als Nahrungsersatz und schon garnicht als Ersatz für Whey.
     
  4. #3 Sheep06, 27.03.2008
    Sheep06

    Sheep06 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    also meinste, dass ich es trinken kann als Ersatz zum Mittagessen oder so????
     
  5. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    aalso ein liter milch kann wohlkaum ein ganzen ausgwogenes mittagessen ersetzen!
     
  6. #5 Sheep06, 27.03.2008
    Sheep06

    Sheep06 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Schade :smile: :verrueckt:
     
Thema:

milch als Nahrung für zwischendurch

Die Seite wird geladen...

milch als Nahrung für zwischendurch - Ähnliche Themen

  1. Ernährung ohne Milchprodukte

    Ernährung ohne Milchprodukte: Hi. Ich habe bald eine blöde OP, wo ich die rechten beiden Weisheitszähne entfernt bekomme. (Die auf der linken Seite sind schon raus, war...
  2. Zu viel Milch&Haferflocken?

    Zu viel Milch&Haferflocken?: Hi zusammen, Kann es in irgendeiner Form problematisch sein, wenn man pro Tag relativ viel Milch und Haferflocken konsumiert zusätzlich zu den...
  3. Milchunverträglichkeit, aber whey geht?

    Milchunverträglichkeit, aber whey geht?: Hallo, habeim Test gemerkt, dass ich von Milch Pickel bekomme aber nicht von Whey(Molkenproteinisolat) ohne Laktose/Gluten/Aspart. Kann das...
  4. Muskelaufbau - Problem mit Milchprodukten - Eiweißpulver?

    Muskelaufbau - Problem mit Milchprodukten - Eiweißpulver?: Hallo, ich habe festgestellt dass ich durch Quark und Milch Pickel im Gesicht bekomme. Vielleicht vom Milcheiweiß. Pickel durch zu viel Eiweiß...
  5. Auf Milchzucker verzichten oder was gegen Laktoseintoleranz

    Auf Milchzucker verzichten oder was gegen Laktoseintoleranz: Hallo zusammen! also, erstmal ich bin nicht direkt laktoseintolerant, aber ich merke schon, dass wenn ich zu viel milch trinke, quark und käse...