Milchprodukte

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von dessmik, 10.05.2007.

  1. #1 dessmik, 10.05.2007
    dessmik

    dessmik Guest

    Warum soll man während seiner Defi Phase keine Milchprodukte essen oder keine Milch für seine Shakes sonder Wasser benutzen. Liegt es am Fettgehalt oder gibts dafür auch andere Gründe --> denn man kann ja sein Shake auch mit 0,1 % Milch trinken
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Snikch

    Snikch Handtuchhalter

    Dabei seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub das war wegen dem lactosegehalt der milch. lactose "schwemmt" die haut auf, so dass die konturen der muskeln nicht so stark zur geltung kommen.
     
  4. Dey

    Dey Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Habe das zwar auch schon öfters gehört, aber halte ich für ein gerücht. ich meine... wie soll die milch oder die lactose unter die haut kommen, wenn sie in den magen gelangt^^
     
  5. Snikch

    Snikch Handtuchhalter

    Dabei seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    laut aussagen von daymate ist das schon so. hat alles schon in seiner dauerdefi probiert
     
  6. #5 no_pain_no_gain, 10.05.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Das kommt darauf an, in welchem Defi-Stadium man sich befindet. Dem Abnehmen an sich ist Milch äußerst zuträglich, weil der hohe Kalziumgehalt und die stoffliche Zusammensetzung den Kreislauf anschrauben. Wenn man allerdings schon im High-End-Definitionsbereich ist sollte man beginnen sie wegzulassen.
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    das würde ich auch meinen...zur allgemeinen fettverbrennung in maßen ok, bei hammerharter definition eher hinderlich...
     
  9. #7 dessmik, 10.05.2007
    dessmik

    dessmik Guest

    also ok - zum abnehmen ist es in ordnung (also in Shakes) auch nur fettarme Milch keine ahnung wieviel fett die hat

    aber ich denke ganz weglassen ist nur für wettkampf von nöten, oder???

    Oder bringt es sogar für den nomal durchtrainierten Athlet etwas --> vielleicht kann Daymate mal drauf antworten
     
Thema: Milchprodukte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. milchprodukte defiphase

    ,
  2. Sollte man milch Produkte in der defi weglassen?

Die Seite wird geladen...

Milchprodukte - Ähnliche Themen

  1. Muskelaufbau - Problem mit Milchprodukten - Eiweißpulver?

    Muskelaufbau - Problem mit Milchprodukten - Eiweißpulver?: Hallo, ich habe festgestellt dass ich durch Quark und Milch Pickel im Gesicht bekomme. Vielleicht vom Milcheiweiß. Pickel durch zu viel Eiweiß...
  2. Masseplan OHNE Milchprodukte ?

    Masseplan OHNE Milchprodukte ?: Hallo, ich habe ein Problem und zwar das ich Milchprodukte (unabhängig von Laktose) nicht vertrage. Also nix mit Whey, Milch oder Quark und...
  3. Ernährung ohne Milchprodukte

    Ernährung ohne Milchprodukte: Hi. Ich habe bald eine blöde OP, wo ich die rechten beiden Weisheitszähne entfernt bekomme. (Die auf der linken Seite sind schon raus, war...
  4. milchprodukte

    milchprodukte: Hy leute habe mir letztens ja mal wieder mein eiweiss und so geholt so und jetzt meinten die ich sollte Milchprodukte meiden ich meine salz ja ok...