Mineralwasser mit Salz versetzen?

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von mav, 21.07.2006.

  1. mav

    mav Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    stimmt es, dass man gerade bei diesen hohen Temparaturen häufiger auch mal mir Salz versetztes Mineralwasser trinken sollte?

    Soll der Hitzeerschöpfung vorbeugen...

    Wenn ja, wieviel wäre denn so am Tag optimal?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 21.07.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kannst Du machen...ist aber arg ekelig! ...hau mal Hantelfix an, der ist da was das angeht sehr bewandert.
     
  4. mav

    mav Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Na wenn´s gesund ist, darfs auch mal ein wenig ekelig sein.

    Sind ja schließlich Männer und keine Memmen, gell? :baeh:

    Ja Hantelfix, denn mal tau... :-D
     
  5. #4 Anonymous, 21.07.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gibt da aber auch schon einen Thread zu...nutz mal die SuFu den unser Hantelfixchen ist im Urlaub
     
  6. mav

    mav Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Ah so...

    Hatte ich grad mal nicht nachgeschaut, weil ich in letzter Zeit nix zu gelesen hatte und sonst eigentlich alles hier mitverfolge.

    Gut, dann werd ich mal suchen..
     
  7. mav

    mav Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Ich nehme alles zurück... das Thema war wirklich Anfang Juli bereits aktuell.

    Sorry!

    Ok, meine Frage beantwortet also kannst das Thema dicht machen..das wollt ich schon immer mal sagen... :-D
     
  8. #7 Anonymous, 21.07.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Schau mal z.B. hier.
     
  9. mav

    mav Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Da war ich mal schneller ... :lach:
     
  10. #9 Anonymous, 21.07.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :lach: ...2 Doofe ein Gedanke :-)
     
  11. #10 Hantelfix, 21.07.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Für euch schaue ich doch gerne mal ab und zu rein.

    Aber hier ist ja schon alles geklärt...
     
  12. mav

    mav Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Da is er ja doch...

    :-D

    Na nicht, dass du hier vergebens reingeschaut hast:
    Wieviel "Salzwasser"ist denn bei so einem Wetter emphelenswert?

    (und ich meine jetzt nicht das Wasser, an dem ich gerade liebend gern liegen würde.. )
     
  13. #12 Hantelfix, 21.07.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Am besten so viel, wie du verlierst. :mrgreen:

    Es kommt darauf an, was und wie lange du etwas machst und das bei welcher Temperatur.

    2 Liter sind nun absolutes Minimum. 3-4 l sind auf den Tag verteilt für einen Sportler schon in Ornung.
     
  14. mav

    mav Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Ähm ich meinte nicht normales Mineralwasser...da trinke ich schon so um die 4 Liter täglich.

    Ich meine jetzt eher die Menge Salz, die man so über den Tag verteilt in Mineralwasser aufgelöst zu sich nehmen sollte.

    @Fraggles: Gut dass du das Thema doch nicht geschlossen hast :wink:
     
  15. #14 Anonymous, 21.07.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :wink: Fraggelsche Intuition!
     
  16. #15 Hantelfix, 21.07.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Pro Tag nimmt man gut 10-15g Kochsalz mit der Nahrung zu sich. Da besteht keine größere Notwendigkeit mehr vom weißen Gut aufzunehmen.

    Bei Natrium muss man aber aufpassen. Ein drastischer Abfall kann zu Hirnstörungen führen. Außerdem auch ein starkes Ermüdungsgefühl, antreibslosigkeit usw., das osmotische Gleichgewicht gestört ist ist. (Auch wenn viel getrunken wurde).

    Die Natriumkonzentration sollte bei etwa 140mmol/l liegen.

    Pro Getränk etwa:

    Natrium 0,4-1,0 g/l
    Chlorid < 1,5g/l

    Am besten in isotonischer Form
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. mav

    mav Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.

    Das wirft aber wieder eine neue Frage bei mir auf:
    Es wird immer gesagt, Wässer mit einem hohen Natriumgehalt seien "ungesund"
    Deshalb wird ja nicht selten auf den Flaschen explizit darauf hingewiesen, dass ein Wasser natriumarm sei.

    Wie kann man das erklären?

    Habe auch folgenden Link zu dem "richtigen mineralwasser" gefunden, der diese Frage allerdings auch nicht wirklich klärt.

    http://www.loges.de/Sport/ratgeber_mineralwasser

    ne Idee?
     
  19. #17 Hantelfix, 21.07.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Ich kann es dir nicht genau sagen, warum alle gegen Natrium sind. Zu viel Kochsalz (besteht ja aus Natrium und Chlorid) kann zu Störungen der Magen-Darm-Funktion führen.

    Auch für Babys werden natriumarme Getränke empfohlen.

    Ich habe aber noch nie gehört, dass es zu Problemen gekommen ist, wenn etwas mehr Na im Mineralwasser war.

    Ich mache mich aber mal schlau...
     
Thema:

Mineralwasser mit Salz versetzen?

Die Seite wird geladen...

Mineralwasser mit Salz versetzen? - Ähnliche Themen

  1. elektrolyte für's mineralwasser?

    elektrolyte für's mineralwasser?: gibt es sowas? z.b. in form von granulat, um das mit dem mineralwasser zu vermischen? ich mag diese standartgetränke, die man kaufen kann nicht....
  2. salzstangen

    salzstangen: was haltet ihr von salzstangen,besonders wenn man beim abnehmen ist...
  3. salz?

    salz?: Halllo! was bewirkt denn eig. genau salz?hab jetz schoin oft gehört das man nicht zu viel salz essen sollte!stimmt das?
  4. salzstangen gut/schlecht?

    salzstangen gut/schlecht?: hallo. wollte mal fragen also wenn ich hunger habe futter ich immer eine banane apfel oder abends mal salzstangen. sind salzstangen in ordnung...
  5. Salzverlust beim Training ausgleichen

    Salzverlust beim Training ausgleichen: Hallo Leute! Nun geht der Sommer langsam los. Nebenerscheinung ist intensiveres Schwitzen. Ich fühle mich total ausgelaugt, was nicht am Training...