Mit 15 fast (16) Zuhause Trainieren

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von John, 16.02.2008.

  1. John

    John Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erst einmal,

    Wie man der Überschrift entnehmen kann bin ich 15 fast 16 und 180cm Groß.
    Ich möchte mit Trainieren Anfangen ich habe mir schon den Thread für unter 18 Jährige durchgelesen + den Ernährungsthread.

    Zu mir ich bin noch Schüler, gehe jeden Freitag Schwimmen (400m a 8 bahnen) + (Öfters am Wochende Fahrrad fahren), wie ich gelesen habe Trainiert das Schwimmen ja den ganzen Körper und ich wollte gerne auch noch zuhause Trainieren.

    Ich bin mir darin Bewusst, dass das Trainieren Schädliche folgen haben kann, ich will es ja mit dem Trainieren auch nicht so sehr übertreiben.
    Bisher hatte ich eigentlich noch nie so richtig Trainiert (auser halt Schwimmen und Fahrrad fahren), ich wollte mir in den Nächsten 2 Wochen Equipment für das Krafttraining bestellen, möchte eigentlich nicht mehr als für 100€ +/- 10€ Bestellen, vielleicht habt ihr ja ein Paar vorschläge?

    Eine Hantelbank käme nicht in frage da mir der Platz dafür fehlt (an ein Kurzhantel-set und an eine Langhantel habe ich schon gedacht)... würde ja in ein Fitnesstudio gehen, aber das wäre ein bisschen zuweit entfernt (bus kosten ect.).

    So nun genug geschrieben :-) jetzt will ich eure Meinung dazu hören...




    mfg


    Jonas
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ben_KF

    Ben_KF Handtuchhalter

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaufbeuren
    wenn du dir den Thread für unter 18 jährige durchgelesen hast müsstet du wissen, dass das Trainieren mit Gewichten (Hanteln, Geräte etc.) nichts für dich ist, solange du keine Bestätigung vom Arzt hast, dass du ausgewachsen bist. :wink:
     
  4. #3 Todeskop, 16.02.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    und mit dem "kapital" kommste auch nicht weit!
    Wenn dann geh am besten ins fitnessstudio! , sonst Bodyweight!
     
  5. John

    John Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich war schonmal bei einem Rückendok und der meinte ich würde noch Wachsen, aber bis jetzt habe ich keinen Größen unterschied sehen/messen können (der Rückendoktor besuch ist auch jetzt ungefähr erst ein knappes Jahr her).

    Ich war auch schon einmal bei ein Fitnesstudio da hatte ich noch in nem anderen Ort gewohnt, dort war ich einmal Probe training und der Trainer dort meinte ich könnte ruch mit 15 schon Anfangen, dass wäre kein problem ich soll halt nur aufpassen das ich mich nicht Überanstrenge.
     
  6. #5 Twiggy Ramirez, 16.02.2008
    Twiggy Ramirez

    Twiggy Ramirez Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/Rostock
    Ja, der vom Studio sagte das aber bestimmt nur weil er Geld haben willl, dass behaupte ich jetzt mal.
    Ist ja schon öfter vorgekommen.
     
  7. John

    John Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte jetzt mal wissen, ja ich weis das wurde schon zum zig tausensden mal gefragt, mal an genommen ich würde jetzt mit 2x10k hantel Trainieren also insgesamt 20kg hätte das Wirklich so heftige Auswirkungen, man kann sich das nähmlich nicht immer so ganz vorstellen.
     
  8. #7 Twiggy Ramirez, 16.02.2008
    Twiggy Ramirez

    Twiggy Ramirez Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/Rostock
    Wenn du zu Hause trainierst, wirst du die Übung bestimmt noch falsch machen.
    Dann ist es egal ob du ausgewachsen bist oder nicht.
    Weil du dann nämlich 100% Schaden nimmst.

    Wenn du allerdings die Übung richtig machst kann man das nicht so genau sagen.
    Wenn du Glück hast passiert überhaupt nichts, wenn du Pech hast nehmen deine Gelenke Schaden.
     
  9. John

    John Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also kann man sagen es ist 50/50
     
  10. #9 Twiggy Ramirez, 16.02.2008
    Twiggy Ramirez

    Twiggy Ramirez Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/Rostock
    Das kann man auch nicht sagen.
    Die Warscheinlichkeit kann man einfach nicht bestimmen.
    Daher gehen wir hier alle auf Nummer sicher.
     
  11. John

    John Newbie

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Was haltet ihr davon?


    EDIT: Wie ich gelesen habe kann ich ja mit meinen eigenen Körpergewicht problemlos Trainieren, da wäre ja so ein Türreck ja nicht verkehrt jetzt blos ne dumme Frage in welcher höhe müsste das Türreck angebracht werden?


    Ich bin ja 180cm groß und die Tür ist 2m, also sind da noch 20cm platz, wie sollte ich dann das Türreck am besten anbringen den Kopf kann ich ja wohl kaum einziehen.
     
  12. #11 Ninib65, 17.02.2008
    Ninib65

    Ninib65 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Wenn du zuhause mit dem training anfangen willst..
    trainier mit deinem eigenen körpergewicht sprich arnold dips, chrunches und liegestüzue. wenn du hanteln willst kauf dir ein set mit 2 hantel a 12.5 kg mit scheiben halt .. damit kannst du schulter brust und rücken trainieren und ein ordentlichen trainingsplan dan geht das schon
     
  13. Erady

    Erady Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    97
    ich bin 15 und werde auch in 2 wochn 16. Ich bin 186cm groß und ca 74 kg schwer. könnte ich denn so einen trainingsplan haben?

    20 Liegestütze zur Brust
    20 Crunshes
    30 Frontheben mit Kurzhantel (5kg)
    20 Hockstrecksprünge
    20 Adlerschwünge
    20 Arnold Dips

    ist der trainingsplan so ok oder sollte ich mehr übungen machen?
     
  14. #13 MidEastBoy, 19.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Entweder du machst komplett BWE oder komplett GK Training. Außerdem hast du nur 1 Hantel?? Frontheben mit ner 5kg Hantel wird dich nicht viel weiterbringen. Damit trainierst du den Deltamuskel udn die obere Brust. So hast du 2Brustübungen aber keine für den Lat. Klimmzüge fehlen eindeutig.Seitliche Crunshes evtl. noch.
     
  15. Erady

    Erady Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    97
    Kann man die Klimmzüge mit einer Übung mit Hanteln ersetzen. Ich werde mir gegebenfalls neue Hanteln kaufen. Bearbeite bitte einfach meinen Plan!
     
  16. #15 MidEastBoy, 19.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    20 Liegestütze zur Brust
    20 Crunshes
    10 Klimmzüge
    20 Hockstrecksprünge
    20 Adlerschwünge
    20 gerade Crunshes mit angehobenen Beinen
    20 Arnold Dips
    20 Ausfallschrittsprünge

    2-3 mal wöchentlich / 3-4 Durchgänge / evtl. mehr Wiederholungen

    So sollte er aussehen. Nicht anders. Des Geld für die Hanteln kannst dir erst mal sparen!

    Edit: Klimmzüge sind nicht zu ersetzen!
     
  17. #16 Anonymous, 19.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also es ist sicher so, dass man auch schon im Wachstum unter bestimmten Voraussetzungen und mit einer ordentlichen Betreuung Krafttraining ausüben kann. Fakt ist, diese Betreuung ist nie gegeben, und gerade männliche Personen in der Pubertät neigen dazu mehr zu machen als für sie gut ist. Niemand kann einschätzen was noch im ordentlichen Rahmen ist und was zu viel ist, und da sich die Muskulatur, wie in der zitierten Aussage extrem schnell anpasst, die Gelenke aber nicht, wird man den ungefährlichen Bereich sehr schnell verlassen. Niemand und schon gar kein 14-15jähriger, dem seine Kumpels erzählen wie viel sie drücken, bleibt über Jahre bei einer leeren Stange, das passiert einfach nicht. Aus diesem Grund sollte prinzipiell nur Training mit dem eigenen Körpergewicht durchgeführt werden, da hier eine klare Grenze definiert ist, die sich mit steigendem Körpergewicht nach oben verschiebt.

    Ich rede hier jetzt nicht blöd aus der erwachsenen Position daher, ich habe selbst mit 14 mehr gedrückt als ich es heute tue, und bin auch seit 14 keinen Centimeter mehr gewachsen, und ich war relativ vernünftig, nur wenn es sich so leicht anfühlt, dann steigert man es irgendwann.

    Und was die Klimmzüge angeht, die sind auch nicht für große und starke erwachsene Männer verzichtbar.
     
  18. Erady

    Erady Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    97
    Kann ich statt Hockstrecksprünge und Ausfallschrittsprünge einfach mal am Abend mit Gewichten Joggn?
     
  19. #18 MidEastBoy, 20.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Was ist dein Problem daran? Das mir der Decke is doch denk ich mal geklärt! Audauertraining ersetzt kein Krafttraining.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Erady

    Erady Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.02.2008
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    97
    Habe eig keijn Problem, wollte das halt nur wissen ;)
    Noch mal speziell zu dir MidEastBoy,
    Steht zufällig bei dir auf der Verpackung deines Türrecks oder iwo wie viel das aushält?
     
  22. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Die Türrecks halten mind. 100 kg aus...also ich glaube für dich sollte es passen ;)
     
Thema:

Mit 15 fast (16) Zuhause Trainieren

Die Seite wird geladen...

Mit 15 fast (16) Zuhause Trainieren - Ähnliche Themen

  1. Fastfood

    Fastfood: Hallo, würde mich mal interessieren ob ihr Fastfood esst, und wenn ja - was. Von Döner, Subway über Thai Nudeln bis hin zu Burger King und...
  2. Fast kein Muskelaufbau

    Fast kein Muskelaufbau: Hallo, Ich habe mich dazu entschlossen mich hier zu registrieren, da ich fast schon am Verzweifeln bin. Ich bin 16 Jahre alt, 1,85m groß und wiege...
  3. Einmal die Woche Fastentag

    Einmal die Woche Fastentag: Hallöchen, Ich frage mich, inwiefern ein Fastentag einmal pro Woche (Abendessen Tag A bis Frühstück Tag C) zum Training, zur Gewichtsregulierung,...
  4. Trainiere seit fast 2 jahren bis jetzt kaum erfolg

    Trainiere seit fast 2 jahren bis jetzt kaum erfolg: Hallo ich trainiere seit ende August 2009 im fitnessstudio .. ich habe die ersten wochen erstmals alle geräte ausprobiert und ohne wissen...
  5. Glucofast

    Glucofast: Soll ich es nur nach dem Training nehmen oder an Trainingstagen auch vor bzw wärend des Trainings ? Kann ich es in inen Eiweissshake mischen...