Mit Wasser 5kg zunehmen an 1.5 Tagen?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Trigger85, 21.05.2010.

  1. #1 Trigger85, 21.05.2010
    Trigger85

    Trigger85 Hantelträger

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Hallo zusammen

    Ich habe vor einigen Tagen die MMA-Show Strikeforce geschaut, da gab es den Kampf zwischen zwei Heavyweights, bei denen die Grenze ja 265lbs ist (also 120kg). Die Kämpfer haben i.d.R. am Nachmittag vor ihren Kämpfen die Weigh Ins und da kam er auf die 265lbs. Beim Kampf selber - also ein Tag später - meinte der Kommentator, dass der Kämpfer bestimmt 280lbs wiegen muss. D.h. nach dem Kommentator hat der Kämpfer 15lbs in 1.5 Tagen zugenommen. Wie funktioniert so etwas?

    Ich weiss, dass die meisten Kämpfer, auch Bodybuilder, vor Wettkämpfen alles mögliche rausschwitzen, um auf ihr Gewicht zu kommen. Angeblich ist es auch schon vorgekommen, dass einer in 1.5 Tagen 20lbs rausgeschwitzt hat. Aber im oben beschriebenen Fall müsste der dehydrierte Kämpfer ja um die 15l Wasser getrunken haben oder täusche ich mich da? Bestimmt hat er noch das eine oder andere Kilo durch eine Fressorgie zugenommen, aber grösstenteils muss das schon durch Wasserzunahme passiert sein, oder?

    Scheidet der Körper in dehydriertem Zustand kein oder nur wenig Wasser über das Urin wieder aus? Bzw. kann ein so dehydrierter Sportler literweise Wasser trinken, ohne dass ein Grossteil wieder raus kommt? Und wie gesund sind solche Sachen? Ich meine, kann man bei solchen Spielchen am Tag danach eine Höchstleistung bringen?

    Würde mich echt mal interessieren. :)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Ich glaub das irgendwie net so :mrgreen:
     
  4. #3 K-Towner, 18.06.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    eher unwahrscheinlich da der körper das überschüssige wasser nach 30 - 60 minuten wieder ausscheidet
     
Thema:

Mit Wasser 5kg zunehmen an 1.5 Tagen?

Die Seite wird geladen...

Mit Wasser 5kg zunehmen an 1.5 Tagen? - Ähnliche Themen

  1. Zucker in Wasser = zunehmen ?

    Zucker in Wasser = zunehmen ?: Hallo Leute, ich hab ma eine Frage: Zucker enthält ja pro 100g ca 400 kcal ! Wenn man jetzt an Fett zunehmen will, könnte man nicht...
  2. Zählt Wasser mit Süßstoff zur Trinkmenge?

    Zählt Wasser mit Süßstoff zur Trinkmenge?: Hi Leute, man muss den Körper mit ungefähr 3-4 Litern Wasser pro Tag hydriert halten ganz klar! Ich mache öfter ein bisschen Süßstoff mit...
  3. Wieviel Wasser trinkt ihr beim trainieren

    Wieviel Wasser trinkt ihr beim trainieren: Hallo Sagt mal leute Wieviel Wasser trinkt ihr beim trainieren?
  4. Wie viel Wasser sollte ich trinken?

    Wie viel Wasser sollte ich trinken?: Ich wiege 70kg (bin 16 Jahre) und will Masse aufbauen. :-D Wie viel Wasser sollte ich am Tag trinken? Behindern mich große Wassermengen eher...
  5. Entwässern

    Entwässern: Moin, bin momentan inner Defi und will vor dem Sommer noch entwässern um trocken zu werden. Wie stelle ich das am besten an? Über die...