Möchte neues Supplement ausprobieren... BCAA´s?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Paddy.1990, 30.06.2008.

  1. #1 Paddy.1990, 30.06.2008
    Paddy.1990

    Paddy.1990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hey Leute,
    also ich will demnächst mal was anderes probieren als Proteinshakes und wollte euch deshalb mal fragen was sich bei meinem Trainingsstand so anbieten würde. Ich trainiere ca. 1 Jahr und 8 Montate und mein Ziel ist es noch mehr Muskeln aufzubauen, so gut wie möglich magere Muskelmasse.

    Ich hab mich mal im Shop umgeschaut und hab BCAA´s gefunden. Taugen die etwas? Und was ist mit L-Glutamine oder "normalen" Aminosäuren?

    DANKE!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 30.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nimm doch Creatin Mono und wenn das Geld langt noch Glutamin dazu. Davon hast du sicherlich mehr als von BCAAs, denn die sind sicherlich nicht unbedingt notwendig. Vor allem nicht, wenn du nach dem Training einen Whey-Shake nimmst.
     
  4. #3 Hantelfix, 01.07.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Genau, ein Whey-Shake mit Wasser ist in etwa 8-10 im Blut - da sind BCAAs auch kaum schneller.

    L-Glutamin ist der wichtigste baustein beim Muskelaufbau, weshalb du dieses ständig konsumieren solltest.
     
  5. #4 Anonymous, 01.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Whey eher nach 20-40 Minuten:

    [​IMG]
     
  6. #5 Hantelfix, 01.07.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Zwischen 20 - 40 Minuten nach Einnahme erreicht der Aminosäurespiegel im Blut sein Maximum.
    Das ist richtig. Erste Teile des Wheys erreichen das Blut aber schon viel früher.
     
  7. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    AAAAAAAALLSOOOOOOOOOOOO :

    Ihr habt beide recht...bedingt. "Normales ultrafiltriertes Whey" braucht zwischen 30-60 Minuten bis es sein Maximum im Blut "erreicht". Ionenausgetauschte neuartigere Wheykombis hingegen sind deutlich schneller. Mit dem normalen Whey lassen sich beispielsweise auch mal für ein paar Monate mit dem folgenden Einnahmeschema recht beachtliche Erfolge erzielen :

    1. Ca. 1 Std. vor dem Workout gibt´s einen WheyShake mit Wasser. Diese Aminosäuren sind dann direkt zu Trainingsbeginn so richtig schön verfügbar, durch den erhöhten Blutfluss und die damit erhöhte Bereitstellung ist die Aufnahme ins Muskelgewebe zu diesem Zeitpunkt maximal. Und mittlerweile soll te auch jeder wissen, dass das Vorhandensein von Aminosäuren während des Workouts die Proteinsynthese stärker und länger anhaltender erhöht, als die bloße After-Workout-Supplementierung.

    2. Jetzt wird´s interessant : Direkt zu Beginn der Trainingseinheit gibt´s WheyShake Nr. 2 (wieder mit Wasser und diesmal noch mit Traubenzucker gemixt). Grund : Die Aminosäuren aus diesem zweiten WheyShake sind irgendwann kurz nach dem Training im Blut (wieder ca. eine Stunde nach der Einnahme). Diese Aminosäuren, die nach dem Training ins Blut gelangen, beschleunigen die Proteinsyntheserate nachhaltig und haben einen großen Einfluss auf das Verhalten des Stoffwechsels in den kommenden 48 Stunden. Der Shake, den man ca. 1 Std. vor dem Training nimmt, potenziert diesen Effekt zusätzlich.

    3. Und jetzt kommt sogar noch Shake Nr. 3 : Whey, Traubenzucker und Wasser. Ca. 1g Traubenzucker/ kg Körpergew.cht können´s schon sein, da die Kombination aus Glukose und Aminosäuren im Blut den Cortisolspiegel senkt und, wie gehabt, hat es einen erhöhenden Einfluss auf die Proteinsynthese in den kommenden 48 Std.
     
  8. #7 Paddy.1990, 06.07.2008
    Paddy.1990

    Paddy.1990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    hey, also ich denke ich werde jetzt mal L-Glutamin oder Aminosäure über die Sommerferien ausprobieren (die kommen ja schon bald ^^). Wollte es hier aus dem Shop kaufen. Also...

    Was würdet ihr mir empfehlen - Aminos oder L-Glutamin?
    Und welches genau? Gibt ja jeweils verschiedene im Shop.

    Sollte möglichst für die 6-Wöchigen Ferien reichen! DANKE!
     
  9. #8 Paddy.1990, 16.07.2008
    Paddy.1990

    Paddy.1990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    also da jetzt die sommerferien anfangen und ich mir noch nicht sicher bin was für ein supp ich benutzen will, wollte ich euch noch einmal "entgültig" fragen.

    aminos, l-glutamin, oder whey? hab noch den 10€ gutschein von der wahl und will den bis ende juli einlösen. danke!
     
  10. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    whey sollte reichen.
     
  11. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Ich weiß der Beitrag ist schon etwas älter habe jedoch trotzdem eine Frage.



    Kann man das nicht auch zB. durch 250g Magerquark ersetzen den man so 1-2 Stunden vor dem Training zu sich nimmt? (um ein bisschen Geld zu sparen:-D) Oder bringt das nicht den selben Effekt?
    Und wenn man sich hier entscheiden sollte wann man den Whey-Shake nehmen sollte (weil man nicht soviuel Geld hat) also direkt vor dem Training oder eher den nach dem Training?

    Danke für die Antworten :-D
     
  12. #11 Paddy.1990, 16.07.2008
    Paddy.1990

    Paddy.1990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    was meinst du mit reichen? für mich klingt das so, als wären l-glutamin und aminos besser, aber whey würde auch ausreichen!?
     
  13. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    weil in einem guten whey alle erforderlichen aminos(inkl. glutamin) vorhanden sind.

    edit: @mr 123, es reicht aus, das whey nach dem training zu nehmen. davor sollte zur energiebereitstellung eine kh reiche mahlzeit verzehrt werden(zb. haferflocken mit magerquark)
     
  14. #13 Paddy.1990, 16.07.2008
    Paddy.1990

    Paddy.1990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    und das whey hier ausm shop enthält auch genug l-glutamin? ich meine dass ist ja die wichtigste aminosäure für den muskelaufbau, also wäre doch mehr glutamin = mehr aufbau, oder?

    naja wobei mir dann aber andere wichtige aminos fehlen würden wenn ich nur gluta nehmen würde. versteh ich das richtig?
     
  15. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    also ich bin nicht so der suppexperte, aber glutamin ist in erster linie für die regeneration wichtig und wird meist in verbindung mit kreatin eingenommen.

    ich würde das sowieso nicht überbewerten. in einem guten whey sollten alle essentiell wichtigen aminosäuren vorhanden sein.
     
  16. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    ok danke :-D
     
  17. #16 Anonymous, 17.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also ich persönlich würde lieber die 5 Euro mehr in die Ernährung oder in ein gutes Eiweiss Produkt stecken, bringt mehr und ihr habt mehr vom Geld am Ende !

    Für mich sind solche Sachen mehr ein Placebo, rausgeschmiessenes Geld !
     
  18. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Paddy.1990, 17.07.2008
    Paddy.1990

    Paddy.1990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    also ich denke ich werde es mit l-glutamin probieren.
    erstens weil ich mal ne abwechslung haben will bezüglich meinen supps. hatte bisher schon whey probiert, deshalb diesmal l-glutamin.
    und zweitens weil ich die verbesserte regeneration durch glutamin gut gebrauchen könnte. vor allem wenn ich jetzt in den ferien richitg hart trainieren kann, weil ich kein schulsport hab. da merke ich schon wie kaputt meine schultern vom brusttraining am montag noch am mittwoch sind. auch meine beine sind teilweise noch nicht völlig ausgeruht nach hartem kreuzheben zwei tage zuvor.

    was mich aber bisshcen stören würde ist, wenn ich glutamin nehme meine muskeln durch die bessere wassereinlagerung größer wirken und wenn mein glutamin dann leer ist, dass die muskeln sozusagen wieder "schrumpfen"???
     
  20. #18 Anonymous, 17.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Dann kaufe dir lieber ein anderes Eiweiss Produkt, wenn du Abwechslung haben möchtest !
    Möchte dich nicht vom Kauf von L - Glutamin abhalten, aber ich behaupte immer noch, es bringt dir so viel mehr !
     
Thema:

Möchte neues Supplement ausprobieren... BCAA´s?

Die Seite wird geladen...

Möchte neues Supplement ausprobieren... BCAA´s? - Ähnliche Themen

  1. Neues Mitglied möchte sich Vorstellen

    Neues Mitglied möchte sich Vorstellen: Hallo Zusammen. Ich bin ab heute neu hier im Forum und möchte mich mal kurz Vorstellen. Ich bin 28 Jahre alt, Freiberufler und seit Januar...
  2. Möchte mich mal eben vorstellen

    Möchte mich mal eben vorstellen: Hallo Zusammen, ich habe mich heute angemeldet und möchte mich kurz vorstellen. Ich bin Andre und komme aus dem Köln/Bonner Raum und bin hier...
  3. Wenn ich Fett verlieren möchte, wie viel KCAL darf bzw muss ich dann essen?

    Wenn ich Fett verlieren möchte, wie viel KCAL darf bzw muss ich dann essen?: Hallo, ich will Fett verlieren und dabei ein paar Muskeln aufbauen. Ich habe bei verschiedenen Kalorien Grundumsatz Rechnern einen Grundumsatz...
  4. Ich möchte auch endlich anfangen. Starthilfe benötigt

    Ich möchte auch endlich anfangen. Starthilfe benötigt: Hallo an Alle hier im Forum, ich möchte jetzt auch endlich mal anfangen und meinen Traumkörper erarbeiten. Zu meinen Daten: männlich, 17 Jahre,...
  5. Ich möchte mich tranformieren

    Ich möchte mich tranformieren: Hallo Leute, vorab: Ich habe im Bereich Fitness und Ernährung absolut keine Ahnung, deswegen hoffe ich hier auf hilfreiche Tipps. Ich habe das...