möglicher fehler gefunden Trainingsplan

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von ozkan, 14.05.2006.

  1. ozkan

    ozkan Hantelträger

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    hoi

    soweit ich es weiß sollt doch jede muskelgruppe so ne woche pause beinhalten?
    stimmts?

    also mein trainings plan sieht ja so aus

    Mo: Brust + Bauch
    Di: --------
    Mi: Rücken + Trizeps
    Do:--------
    Fr: Schulter + Bizebs

    Sa. oder Sontag : Beine


    so, und nun hab ich hier das Muskel Guide Buch hier (Frédérice Delavier)

    und hier stehen bei den übungen dass ich jetzt zum bsp.
    Brust, auch Trizeps beanspruche.

    oder bei den Rückenübungen den Bizeps

    wäre doch logischer wenn ich dann mein trainings plan dann so umstelle dass ich wirklich die woche ruhepause habe die ich benötige
    wie zb.

    Mo: Brust- Trizeps
    Di: --------
    Mi:Rücken+Bizeps
    Do:--------
    Fr:Schulter+ Bauch
    Sa: oder So:
    Beine

    was hält ihr davon?


    Mfg özkan
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JJ

    JJ Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Joa wenns da steht..ich würde aber die beine am Anfang des trainings machen...
     
  4. ozkan

    ozkan Hantelträger

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    15 min laufen steckt immer drin vor jedem training

    zum warm werden

    :biggrin:
     
  5. JJ

    JJ Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ja..du hast mich ein bisschen falsch verstanden..ich würde es so machen:

    Mo: Beine
    Di: --------
    usw...
     
  6. ozkan

    ozkan Hantelträger

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim

    des läuft doch alles im intervalle?

    also beine werd ich so oder so trainieren oder versteh ich da was falsch?
     
  7. #6 BlauesQ, 14.05.2006
    BlauesQ

    BlauesQ Hantelträger

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    von Fraggles in einen meiner alten Beiträge:
    Der Trizeps wird bei der Brust genug gefordert.

     
  8. ozkan

    ozkan Hantelträger

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    supersatz =?
    antagonist=?
    Synergist=?

    sorry :mrgreen:
    muss erst googlen dann gibtz ne antwort von mir

    Thx erstmal
     
  9. ozkan

    ozkan Hantelträger

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Der Synergist (gr.: synergein - zusammen arbeiten) ist ein Muskel, der mit einem (dem Agonisten) oder mehreren Muskeln zusammenarbeitet und dabei dieselbe Bewegung ausübt. Er arbeitet also mit anderen Muskeln zusammen (synergisch).

    Von „http://de.wikipedia.org/wiki/Synergist“
     
  10. ozkan

    ozkan Hantelträger

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Eine Variation des Supersatzes ist der "Antagonistische Satz". Der Antagonist ist ein Muskel, der der Gegenspieler eines anderen Muskels ist. Während der eine zum Beispiel das Gelenk streckt, winkelt der andere es an. Ein gutes Beispiel für Agonist und Antagonist, sind Bizeps und Trizeps. Der eine Muskel wirkt dem anderen entgegen. Beim antagonistischen Training wird direkt im Anschluss an einen Satz für den Agonist, ein Satz für den Antagonisten ausgeführt. Also zum Beispiel wird ein Satz Beinstrecker absolviert und sofort danach ein Satz Beinbeuger. Oder einfach nach Bizeps ein Satz für den Trizeps
     
  11. ozkan

    ozkan Hantelträger

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    sorry ich glaub ich mach das ganze so weiter
    ich checkz grad garnix mehr

    sitz hier schon paar stunden und surf mich blöd :panik:

    hab kein bock mehr

    hab sowiso meine tiefstfase :(


    adé
    und thx für die mühe
     
  12. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Beine am Anfang der Woche? Unsinn. Beine sind wohl die einzige Gruppe bei der man den Schultergürtel mal etwas entlasten kann, also irgendwo in die Mitte und nicht am Ende oder Anfang.

    Supersatz: Ohne Pause 2 Sätze von ver. Übungen hintereinander. Beispiel: Bankdrücken/Bizepscurls

    Antagonist: Gegenspieler. Bsp: Bizeps/Trizeps, Brust/Rücken

    Synergist: Bei Rücken Bizeps, Nacken und hintere Deltas, bei Brust Trizeps und vordere Deltas, bei Schultern evtl. auch der Trizeps (nur eine grobe Auflistung).

    Das Problem, das du ansprichst ist eine Sache der Einstellung.
    Wen du so splittest:
    - Brust/Trizeps
    - Rücken/Bizeps
    Dann gehst du davon aus, dass jeder Muskel immer eine Woche Regeneration braucht, und du ihn deswegen gleich komplett platt machst wenn er vom Training der großen Muskeln schon angeschlagen ist.

    Wenn du so splittest:
    - Brust/Bizeps
    - Rücken/Trizeps
    Dann gehst du davon aus, dass die kleinen Muskeln (sprich Bizeps/Trizeps) beim Training des jeweiligen großen Muskel nicht voll beansprucht werden und sowieso nur eine kürzere Regenerationsphase brauchen. Deswegen hast du im Prinzip das Training dieser Muskeln einmal als Synergist und einmal als isoliert beanspruchter Muskel.

    Ist eine Glaubensfrage. Probier einfach beides aus und schau was für dich besser ist.
     
  14. Dennis

    Dennis Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    im endeffekt nimmt sich das eh nicht viel, hauptsache du trainierst überhaupt. ;)
     
Thema:

möglicher fehler gefunden Trainingsplan

Die Seite wird geladen...

möglicher fehler gefunden Trainingsplan - Ähnliche Themen

  1. Bestmöglicher Ganzkörpertrainigsplan mit Langhantel (Masse)!

    Bestmöglicher Ganzkörpertrainigsplan mit Langhantel (Masse)!: Guten Tag allerseits Daher mir das Geld fehlt um ins Fitnessstudio abzuwandern ,wollte ich mich nochmal kundig machen ,was für Übungen man...
  2. Trainingsplan - Fehlerbehebung :)

    Trainingsplan - Fehlerbehebung :): hallo, ich habe ein halbes Jahr Zuhause trainiert(Grundfitness) und seit 2 Monaten im Studio. 1,75 ; 73 kg. Ziel ist Muskelaufbau und...
  3. Diätfehler beheben

    Diätfehler beheben: Hallo, ich bin 18 Jahre alt, wiege 84,5kg und bin 1,75m groß. Ich habe ein riesen Problem. Vor einem Jahr fing ich mit dem abnehmen an. Damals...
  4. Besser trainierte Menschen auf böse Fehler hinweisen?

    Besser trainierte Menschen auf böse Fehler hinweisen?: Hallo ... mal eine ganz kritische Frage. Also ich bin leider noch nicht so sehr trainiert ... Aber ich beschäftige mich vorab jetzt halt viel...
  5. Mein Trainingsplan - Wo ist der Fehler?

    Mein Trainingsplan - Wo ist der Fehler?: Hey Leute, ich trainiere seit etwa 6 Monaten daheim und habe mich kürzlich im Studion angemeldet. Zu mir: 27 Jahre, Gewicht 75kg bei 176cm...