Moringa für Sportler - ja/nein ?

Diskutiere Moringa für Sportler - ja/nein ? im Gesundheit Forum im Bereich Allgemein; Ich habe eine kleine Frage an euch. Und zwar mache ich seit knapp 7 Monaten Sport und fühle mich manchmal total ausgelaugt :/ Ich habe mir immer...

  1. jana2

    jana2 Newbie

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe eine kleine Frage an euch.
    Und zwar mache ich seit knapp 7 Monaten Sport und fühle mich manchmal total ausgelaugt :/ Ich habe mir immer so Shakes gemacht aber die helfen auch nicht.

    Ich habe mich dann mal was im Internet informiert und bin auf Moringa gestoßen. Denkt ihr, dass Moringa auch für Sportler geeignet ist ?
    Was habt ihr denn so für Erfahrungen ? Nehmt ihr Kapseln oder Pulver ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    79
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Bevor wir jetzt alle die bunten Pillen aus der Dose naschen und die Lügen glauben die uns die Supphersteller vom Himmel anpreisen, würde ich gerne von dir wissen:

    1. Was trainierst du?
    2. Wie viel trainierst du?
    3. Wie lange trainierst du immer?
    4. Hast du vorher auch Sport gemacht oder war das jetzt der 0 auf 100 Start?
    5. Wie sieht deine Ernährung aus?

    Ich prophezeihe mal, dass wir in diesen Antworten die Lösung auch ohne unnötige Supps finden^^
     
  4. #3 Fitterfit, 03.02.2016
    Fitterfit

    Fitterfit Guest

    Ich gebe Fame einfach mal recht und zweifel mal das Konzept hinter deinem Training an.
     
  5. solero

    solero Newbie

    Dabei seit:
    08.02.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norderstedt
    Trainingsbeginn:
    2007
    Ich denke auch, dass Moringa nicht unbedingt die Lösung für dein Problem ist und du dich erstmal konkreter mit den möglichen Ursachen auseinandersetzen solltest. Damit will ich nicht sagen, dass Moringa schlecht ist, aber eine Mittel gegen alles ist es sicher auch nicht ;-)
     
  6. medo

    medo Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Na ja, Sportler oder Menschen die generell einem hohen Leistungsdruck ausgesetzt sind, sind besonders dazu angehalten, sich ausgewogen zu ernähren. Die haben ja auch einen hohen Bedarf an Nähr- und Vitalstoffen. Moringa hilft dabei, alle wichtigen Vitamine, Mineralstoffe und Proteine in ausreichender Form zu sich zu nehmen und so auf ganz natürlichem Wege besonders leistungsfähig zu bleiben. Aus diesem Grund würde ich schon sagen, dass Sportler auch Moringa nehmen können :)

    Ich nehme Moringa auch zu mir. Meistens kaufe ich diese online https://pura-moringa.de/moringa-pulver/. Kapseln oder Pulver ?!..das musst du selber entscheiden. Denn jeder Mensch mag was anderes.
    Ih nehme Pulver zu mir :)

    Also, mache dich noch etwas schlau und entscheide dann^^ Am besten wäre auch, wenn du mal einen Arzt aufsuchst. Der kann dir dann auch mehr zu sagen.
     
Thema: Moringa für Sportler - ja/nein ?
Die Seite wird geladen...

Moringa für Sportler - ja/nein ? - Ähnliche Themen

  1. Wieviel Gewichtszunahme haltet ihr für optimal ;)

    Wieviel Gewichtszunahme haltet ihr für optimal ;): Hallo, habe mich gerade eben gefragt wieviel Gewicht man so im Monat zunehmen sollte um das maximale an Muskelwachstum rauszuholen... Es gibt ja...
  2. Trainingsgeräte für Zuhause ?

    Trainingsgeräte für Zuhause ?: Hallo Wie der Titel schon sagt suche ich passende Trainingsgeräte für zuhause damit ich daheim ordentlich trainieren kann. Welche Marke bzw...
  3. Muskelaufbau für Jugendliche?

    Muskelaufbau für Jugendliche?: Hallo zusammen!:) Ich (w,15) trainiere seit circa 2 Monaten im Fitnessstudio mit dem Ziel muskulöser zu werden. Davor habe ich in einer Diätphase...
  4. Brauche Hilfe bei der Erstellung eines Trainingsplans für Zuhause

    Brauche Hilfe bei der Erstellung eines Trainingsplans für Zuhause: Hey Leute, ich bin der neue Anfänger hier, 25 Jahre alt, 1,93 Groß & 78 KG (eher der Ektomorph-Typ). Ich habe mir Kurzhanteln und ne SZ-Stange...
  5. Anregungen für neuen Plan mit Myo-Reps.

    Anregungen für neuen Plan mit Myo-Reps.: Hallo, :winke: Vorweg ich will in diesen Plan komplett auf Isolationsübungen verzichten den mit Dips und Klimmzügen habe ich für Bi-und Trizeps...