Motocross+Bodybuilding Plan?

Diskutiere Motocross+Bodybuilding Plan? im Trainingspläne Forum im Bereich Training; Hallo Burschens und Mädels! da ich mir zu Weihnachten selber ein sehr tolles geschenk gemacht habe, nämlich eine neue KTM Motocross, möchte ich...

  1. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    Hallo Burschens und Mädels!

    da ich mir zu Weihnachten selber ein sehr tolles geschenk gemacht habe, nämlich eine neue KTM Motocross, möchte ich gerne auch mein training ein bißchen dem Motocrossen anpassen.

    Jetzt werdet ihr sagen "der typ kommt auch jede woche mit ner neuen idee an".

    aber keine sorge. ich möchte jetzt mal den 5er split durchziehen und nach den 6 wochen einen auf das Motocrossen angepassten plan starten.

    Aber wie könnte so was aussehen? 3er split Kraft/Ausdauer wäre so ne idee von mir. ich muß konditionell besser werden bevor die moped saison wieder startet. meine sorge ist nur das die masse ein bißchen zu kurz kommen könnte.

    ACH JA UND EIN GUTES NEUES JAHR AN ALLE PUSHER KOLLEGEN

    greetz
    ley
     
  2. amano

    amano Senior Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    6.744
    Zustimmungen:
    161
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    Trainingsbeginn:
    1991
    wär ja auch langweilig, wenn immer die gleichen öden fragen gestellt werden... :biggrin: :biggrin:

    um deine frage zu beantworten: um die kondition zu stärken kommst du an cardio nicht vorbei.
    sicherlich in verbindung mit nem 2er/3ersplit kraftausdauer sinnvoll, allerdings kannst du meiner meinung nach auch das normale volumentraining beibehalten.

    unter berücksichtigung von genug regeneration und ausgewogener ernährung sollte es zu keinem masseverlust kommen.
     
  3. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    hiho amano!

    glaubst das da nicht eher Kraft/Ausdauertraining besser wäre? würde sich eh gut treffen. Kraft/Ausdauer Plan hab ich sicher schon seit 2 jahren nicht mehr gemacht.

    ich glaub auch für ne defi wäre moped fahren ne gute sache.

    schön langsam hab ich eh keine masse mehr die ich verlieren könnte. :mrgreen:

    jetzt muß ich mal wieder was druff packen...
     
  4. amano

    amano Senior Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    6.744
    Zustimmungen:
    161
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    Trainingsbeginn:
    1991
    wenn du schon lange nach dem gleichen system arbeitest, ist kraftausdauer sicherlich eine gute abwechslung.

    ich persönlich bevorzuge auch in der defi lieber schweres gewicht bei 4-6wh unter verwendung von intensitätstechniken.
     
Thema: Motocross+Bodybuilding Plan?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kraftausdauer trainingsplan motocross

    ,
  2. trainingsplan motocross

    ,
  3. kraftausdauer motocross

Die Seite wird geladen...

Motocross+Bodybuilding Plan? - Ähnliche Themen

  1. WKM Plan nach langer Pause - alle 2 Tage ok?

    WKM Plan nach langer Pause - alle 2 Tage ok?: Hallo Leute! Ich hab über ein Jahr nicht mehr trainiert (gesundheitsbedingt, verdacht auf ein Augen-Glaukom, was sich aber nicht bestätigt hat),...
  2. Erstellen eines Ernährungsplans

    Erstellen eines Ernährungsplans: Abend miteinander, wie man den Informationen meines Profils entnehmen kann bin ich mit einer Größe von 1,90 m und 65 kg untergewichtig (Codewort...
  3. Trainingsplan

    Trainingsplan: Hi Leute wollte mal fragen wie oft ich mein Trainingsplan ändern muss und wie viele übungen ich raus nehmen muss. Habe bei jeder muskelparti 4 bis...
  4. Smartgains PPL Trainingsplan vs FEM Trainingsplan

    Smartgains PPL Trainingsplan vs FEM Trainingsplan: Hey Leute, ich bin ein absoluter Anfänger (bzw will xu einem werden :D) Da ich keine unfassbaren Geldsummen von mehreren hundert Euro ausgeben...
  5. Trainingsplan Muskelaufbau

    Trainingsplan Muskelaufbau: Daten über mich: - M/19 - 188cm groß und 75kg schwer (15kg schon zugenommen) - schlank gebaut, wenig Fett -ich will weiter aufbauen Unten seht ihr...