Multistationen

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Mirkolinho, 10.01.2010.

  1. #1 Mirkolinho, 10.01.2010
    Mirkolinho

    Mirkolinho Newbie

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nach ca. 3 Jahren Fitnessstudio habe ich festgestellt, dass ich es zeitlich (15km Entfernung) nicht schaffe, regelmäßig zu trainieren dort. Deswegen möchte ich mir eine Multistation für zuhause zulegen, damit ich wenigsten etwas im Schwung bleibe.
    Das Angebot ist nun sehr vielfältig. Ich trainiere Kraftausdauer, also nicht auf grosse Muskelmasse.
    Könnt ihr mir empfehlen, welc he ich mir kaufen soll. Kaufpreis sollte deutlich kleiner 1000 Euro sein.

    Grüße Mirko
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BeoMartin, 10.01.2010
    BeoMartin

    BeoMartin Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo.

    Sinnvoller wäre es in ein Power Rack, verstellbare Hantelbank, Klimmzugstange und Gewichte (und eventuell ein Latzug).

    Damit solltest du deutlich unter 1000€ bleiben, hast deinen Trainingsbedarf abgedeckt und bist flexibler als mit einer Kraftstation.

    Hier ein Thread über Homegyms http://www.muskelpower-forum.de/ftopic16911.html

    Mfg
     
  4. #3 Strohkopf, 10.01.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Als ich find die Kraftstationen auch nicht so toll. Jetzt bin ich zwar im Fitnesscenter aber ich hab auch ne Zeit lang zuhause trainiert.
    Mit Hilfe von meinem Vater haben wir selber eine Hantelbank gebaut (verstellbar in 3 Stufen, nur leider nicht negativ) das Material hat 50€ gekostet. Dann eine Reckstange hab ich mir aus dem Sperrmüllkatalog gekauft für 15€. Kurzhantelset und ne SZ-Stange hab ich mir neu bei Intersport gekauft die waren leider etwas teurer, 90€ etwa insgesamt.

    Damit waren wir insgesamt bei 155€ und man konnte schon ziemlich gut zuhause trainieren. Kannst Brust trainieren (Bankdrücken, Butterfly), Rücken (Klimmzüge, langhantelrudern, Kurzhantelrudern), Bizeps, Trizeps usw.
    Für Beine kannst halt leider nur Kniebeuge mit Gewicht machen sonst nix.

    lg stohkopf

    Nachtrag: Ne alte Langhantel hatten wir schon rumliegen aber ohne Power rack würd ich Bankdrücken nur mit nem Partner machen. Und die Power racks find ich ziemlich teuer.
     
Thema:

Multistationen