Muskelabbau (individuelle Frage) - und: wie und was?

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von WhiteHot, 12.01.2015.

  1. #1 WhiteHot, 12.01.2015
    WhiteHot

    WhiteHot Newbie

    Dabei seit:
    12.01.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey Dudes,

    erst mal die allgemeine Frage, die hier vielleicht schon öfter gestellt wurde, wie genau funktioniert denn der Muskelabbau bzw. was passiert denn da eigentlich?

    Ich habe ja schon öfter gehört, dass Muskeln eigentlich eher eine Belastung für den Körper wären und deshalb zuerst eher Muskeln abgebaut werden. Aber was genau bedeutet das, bedeutet das etwa, dass der KFA automatisch steigt, nur weil man nicht mehr trainiert, obwohl man bezüglich Ernährung nicht mehr Kalorien zu sich nimmt als vorher? Oder werden einfach nur Muskeln aufgebaut, aber am Fettanteil ändert sich erst mal nichts, solange man nicht mehr Kalorien zu sich nimmt?

    Ansonsten, jetzt zum individuellen Punkt:

    Ich war bis Mitte Dezember etwa 6-7 Monate am Stück jeweils 2-4x pro Woche im Fitnessstudio. Jetzt hat mich aber ein wenig die Faulheit gepackt und ich war nun seit etwas mehr als drei Wochen nicht mehr. Seitdem habe ich nur relativ sporadisch zuhause Liegestütze und relativ leichtes Hanteltraining gemacht, aber weit seltener als 2-4x pro Woche.

    Ich muss dazu sagen, dass ich auch vor den 6-7 Monaten am Stück schon nicht der letzte Waschlappen war. Ich hatte davor immer mal längere und kürzere Phasen in meinem Leben, in denen ich intensiver trainiert habe.

    Die Frage ist jetzt, wie schnell und wie viel man so abbaut. Irgendwie hab ich schon ein schlechtes Gewissen, andererseits denke ich mir manchmal, dass es bei meinem muskulösen Körper auch nicht schlecht wäre, mal ein bisschen abzubauen.

    Ich bin bei einer Größe von 1,72 bei 79-80 kg und man sieht meinen Sixpack relativ gut. So habt ihr vielleicht eine ungefähre Vorstellung über meine Muskelmasse.

    Ich bedanke mich für eure Antworten recht herzlich im Voraus.

    PS:

    Noch eine Bonus-Frage: Was schätzt ihr, wie hoch mein KFA ungefähr ist? Unten findet ihr ein Bild von mir. Das Bild stammt von Anfang Januar 2015. Danke.

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 WhiteHot, 12.01.2015
    WhiteHot

    WhiteHot Newbie

    Dabei seit:
    12.01.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hier noch weitere Bilder:

    http://abload.de/img/4ekj9u.jpg
    http://abload.de/img/fittyfit80kaj.jpg

    Mir hat in einem anderen Forum übrigens mal jemand erzählen wollen, dass es ja gar nicht sein könne, dass ich 79-80 kg auf 1,72 cm wiege, weil das ja total unrealistisch sei und das am Rande des optimal Möglichen wäre. Allerdings hatte ich da keine Bilder gezeigt.

    Glaubt ihr mir meine Daten auch nicht?
     
  4. #3 Hantelfix, 12.01.2015
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Durch intensives Training werden die Muskeln überlastet und teilweise beschädigt.
    Infolge dessen werden die Muskeln repariert und angepasst.

    Das ist es kurz und knapp. ;

    Das Bild sieht doch ganz gut aus. Würde sagen, dass du zw. 10 und 15% KFA liegst.

    Bei intensivem Training holst du die Pause in gut 3 Monaten wieder auf.
     
  5. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    hi,

    aus eigener erfahrung kann ich sagen das sauber aufgebaute muskelmasse in einer trainingspause sehr lange erhalten bleibt. vllt als richtwert: in den ersten 4 wochen wird ein kraftverlust eintreten, einen erkennbaren masseverlust konnte ich bei mir auch nach 3 monaten nicht feststellen.

    in der regel braucht es bei mir 3-4 wochen um wieder an die alten kraftwerte anzuschliessen.

    lt. den bildern würde ich den kfa auch bei 10-12% ansiedeln. um ehrlich zu sein sehen die pics nicht nach den angegebenen daten aus(1,72m und 80kg), was aber auch irrelevant ist da fotos nie zur objektiven beurteilung herangezogen werden können.
    ich finde das gesamterscheinungsbild jedenfalls sehr gut und auf aussagen wie "das kann gar nicht gehen" würde ich in überhaupt nichts geben.

    mfg
     
  6. #5 Euro5000, 12.01.2015
    Euro5000

    Euro5000 Newbie

    Dabei seit:
    08.01.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    70
    Trainingsbeginn:
    2014
    ich finde deine Form auch voll in Ordnung,
    aber wenn du unbedingt Muskeln abbauen willst,
    meinen Erfahrungen nach ist es so, dass sehr sehr viel Cardio Training only Muskelabbau fördert!
     
  7. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Viel Cardio verändert bloß die Verteilung an weißen und roten Muskelfasern im Muskel, du hast dann mehr rote Fasern, der Ausdauer wegen. Und daraus resultiert nen kleineres Volumen des Muskels. Du hast also keinen Muskelabbau, sondern allerhöchstens eine Volumenabnahme. Wobei selbst das verhindert werden kann, wenn man weiterhin in gleichem Maße ordentlich Gewichte im anaeroben Bereich drückt und für die weißen Fasern genauso sorgt.

    Lieben Gruß
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 WhiteHot, 15.01.2015
    WhiteHot

    WhiteHot Newbie

    Dabei seit:
    12.01.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wie meinst du das? Bin ich dafür zu dick? Oder zu dünn? Bzw. müsste ich bei den Daten eigentlich muskulöser aussehen, wenn ich bei den Daten nur 10-12 % KFA hab?

    Ich kann nur sagen, dass die Daten stimmen, sofern meine Waage einigermaßen stimmt.

    Ich muss noch dazu sagen, dass ich halt speziell sehr muskulöse Beine hab, weil ich seit ich 5 bin Fußball spiele. Ich denke, dass meine Beine bei meinem Muskelanteil einen ganz erheblichen Teil ausmachen.

    Außerdem ja, Bilder geben nicht immer 1:1 die Realität wieder. Wahrscheinlich bin ich in echt wesentlich breiter (vom Rücken/Schultern her), als es auf den Bildern wirkt. Mir wurde jedenfalls mein ganzes Leben lang immer wieder von Leuten gesagt, dass ich sehr breite Schultern bzw. einen sehr breiten Rücken hätte. Erst kürzlich hat mich eine gefragt, ob ich Schwimmer bin und meinte dann noch, dass ich als Türsteher durchgehen könnte, wenn ich größer wäre. ^^
     
  10. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    eines vorweg:

    natürlich glaube ich deiner aussage. ich meine nur bei dem deutlich zu erkennenden sixpack scheint kaum körperfett vorhanden und da finde ich das gewicht für die körpergrösse etwas hoch.
    bitte meine subjektive meinung nicht überbewerten, denn wie ich schon erwähnte ist eine objektive beurteilung nur anhand von fotos(noch dazu ohne beine) sehr schwierig bis unmöglich.

    mfg
     
Thema:

Muskelabbau (individuelle Frage) - und: wie und was?

Die Seite wird geladen...

Muskelabbau (individuelle Frage) - und: wie und was? - Ähnliche Themen

  1. Muskelabbau - Ernährung

    Muskelabbau - Ernährung: Hallo, 1.)Wenn man zu wenig isst, werden dann Muskeln abgebaut oder wird auf die Fettreserve am Bauch (nur da bei mir) zurückgegriffen? 2.) Und...
  2. Muskelabbau eingrenzen

    Muskelabbau eingrenzen: hey Leute letzte Woche am Freitag morgen wurde ich ins Krankenhaus eingewiesen. Diagnose: akute Entzündung des Wurmfortsatzes am Blinddarm...
  3. Muskelabbau

    Muskelabbau: ahoi, wa ich die nächste woche Abschlussfahrt habe und somit nicht trainieren kann wollt ich von euch mal wissen, wie lange es eig. dauert,...
  4. Muskelabbau?

    Muskelabbau?: Ich weiß nciht wo ich es reinschreiben soll, also sorry wenns falsch ist. Folgendes schwieriges Thema. Meine Freundin hat ziemlich dicke Waden,...
  5. Muskelabbau

    Muskelabbau: Huhu hab da ma soon paar fragen an euch bzzgl Muskel abbau, ich habe jetzt schon öfters hier gelesen dass ein Muskelabbau nach 1std-1,5std...