Muskelaufbau nach Diät

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Francoforte, 22.06.2008.

  1. #1 Francoforte, 22.06.2008
    Francoforte

    Francoforte Newbie

    Dabei seit:
    22.06.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Gude,
    ich habe mein Gewicht von 107kg auf 93kg gesenkt! Neben Fett hab ich selbstverständlich auch ein wenig Muskulatur abgebaut! ..

    Jetzt will ich jedenfalls mit Eiweiß beginnen, jedoch bin ich mir net sicher, wie ich jetzt meine Ernährung gestalten soll!?

    Wieviel Eiweiß braucht der Körper? ..
    Wie gestaltet Ihr eure Ernährung? ..


    besten dank schonmal für hilfreiche Tipps!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gootze

    Gootze Handtuchhalter

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0

    also ich kann dir sagen, du bist ein Kcal-überschuss haben, d.h mehr essen wie du verbrennst. Ich mach das so... das ich auf jeden fall am tag mein eiweiß bedarf gedeckt hab, der rest ist dann optisch, wenn ich zu dick werde ess ich weniger KH. ich nehm ca 420 eiweiß zu mir, aber das ist ne andere geschichte ^^. Ich würd dir empfehlen über nahrung 200-250g eiweiß täglich zu dir zu nehmen.
     
  4. #3 Anonymous, 22.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also brauchen tut der Körper (zum Muskelaufbau) rund 2,2-2,5g Eiweiß pro Kilogramm deines Körpergewichts. Mehr schadet aber nicht, weniger hingegen kann sich negativ auswirken.

    Ich gestalte meine Ernährung einfach so:
    Morgens Eiweiß + Kohlenhydrate. Vermeide morgens möglichst die Fette. Die Kohlenhydrate stammen aus Milch und vor allem Haferflocken. Dazu kommen dann noch ein paar aus Früchten.
    Vormittags nehm ich ebenfalls Eiweiß+Kohlenhydrate zu mir, allerdings ein kleinwenig Fett dabei (Leinsamen oder z.B. das Fett aus Käse).

    Mittags kommt dann eine Mahlzeit mit Kohlenhydraten aus Gemüse + Eiweiß + Fett. Z.B. mageres Fleisch in Olivenöl gebraten. Dazu kommen dann z.B. Kartoffeln und ein Gurkensalat mit Quark und Leinöl angerührt.

    Nachmittags gibts dann wieder Eiweiß + Kohlenhydrate, z.B. Quark mit Obst.

    An Trainingstagen kommt dann Abends (so zwischen 18 und 19 Uhr) eine Mahlzeit mit z.B. Fleisch und Gurken/Tomaten/Paprika.

    An Nicht-Trainingstagen esse ich Abends entweder puren Magerquark mit Süßstoff und Wasser oder Fleisch.

    Spätabends gibts dann nochmal Thunfisch, wenn ich allerdings um 18 Uhr zu Abend esse und bis 23 oder 24 Uhr auf bleibe kommt zwischen dem Abendessen und dem Spätabendessen nochmal Magerquark oder 100g Fleisch, oder 150g Harzer Käse.
     
  5. #4 Anonymous, 22.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gootze hast du eigentlich nen genauen Ernährungsplan oder isst du in der Massephase eher nach Gefühl und Gewohnheit?
     
  6. chanky

    chanky Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Würde mich auch mal interessieren wie du auf die 450g Eiweiss kommst :)
     
Thema:

Muskelaufbau nach Diät

Die Seite wird geladen...

Muskelaufbau nach Diät - Ähnliche Themen

  1. Fettabau oder Muskelaufbau nach starker Gewichtsabnahme?

    Fettabau oder Muskelaufbau nach starker Gewichtsabnahme?: Hallo zusammen, Vielleicht kurz zu mir ich bin 31 Jahre jung und komme aus dem schönen Ostwestfalen. Ich habe in den letzten Jahren/ Monaten nach...
  2. Nachweisbarkeit muskelaufbauender Mittel im Drogenscreening

    Nachweisbarkeit muskelaufbauender Mittel im Drogenscreening: Hallo erstmal bin neu hier im Forum. Gleich zu meiner Frage: Ich habe mich heute für ein 6 monatiges Drogenscreening (Urintest, THC) angemeldet....
  3. Muskelaufbau - Ernährung nach Diät

    Muskelaufbau - Ernährung nach Diät: Hallo Leute, ich zeig euch mal mein "Problem" auf: Ich war dick, sogar ziemlich dick, bis vor 6 Monaten wog ich etwa 125 kg, mittlerweile, nach...
  4. Muskelaufbau nach Fettabbau

    Muskelaufbau nach Fettabbau: Hallo zusammen Hoff ihr könnt mir in meiner Herausforderung weiterhelfen: Hab einen gesunden Fettabbau hintermir, in einem Jahr durch Ernährung...
  5. Hallo an alle - Muskelaufbau nach Magersucht

    Hallo an alle - Muskelaufbau nach Magersucht: Hallo an alle! Habe mich hier jetzt ein wenig reingelesen, und möchte auch gerne ein paar Tipps von euch haben. :-D Mein kurze...