Muskelaufbau

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von pumba, 06.10.2008.

  1. pumba

    pumba Newbie

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen erstmal,

    ich hab mal ein paar fragen zum muskel aufbau etc.
    Es ist hier zwar bestimmt schon oft diskutiert worden, aber 100% antworten hab ich nicht gefunden.

    So, nun mal zu mir:

    ich bin 23 Jahre, 1,80 m groß und wiege ca. 79 kg.
    Obwohl mein gewicht eigentlich schon in ordung ist fühl ich mich nicht wohl, da ich viel zu dünn bin und so gut wie keine muskeln habe.

    Ich würde gerne mit dem muskelaufbau beginnen, weiß aber nicht wirklich wie. Ich hab mich auch schon mal in nem fitnessstudio angemeldet und war dort am anfang ein paar mal. Da ich aber den komischen aufbauplan meines trainers machen musste (ballübungen, bodenturnen und was schwangere noch so alles machen...) verlor ich die lust ziemlich schnell daran. :-(

    Als ich beim Bund war, hat mein körper in den den ersten 3 monaten (Grundausbildung) ziemlich schnell masse zu genommen so das mich sogar bekannte darauf ansprachen ob ich trainieren geh. Somit denke ich habe ich nicht so große probleme masse aufzubauen.

    Jetzt meine fragen:

    Ich weiß, das ich viel essen muss. Aber was zum beispiel (ich mein jetzt nicht was mein körper alles braucht, sondern wo es drin ist) ?

    Soll ich in der früh semmel oder müsli essen ? Eher gescheit mittag- oder abendessen ? Abends nochmal richtig viel oder eher weniger ? (so ein essensplan wär mal gut, nicht immer nur proteine, eiweiß etc. sondern auchmal genau sagen was man essen sollte)

    Würde es am anfang was bringen, wenn ich 2-3 mal die woche 1-2 std zum schwimmen geh (sprint) und daheim vielleicht nochn paar bestimmte übungen ?

    Oder sollte ich sofort ins fitnessstudio ? (wovon ich eigentlich nicht so begeistert wär...)

    Lange rede, kurzer sinn ich will nur nen "normalen", schönen durchtrainierten körper mit breiteren schulter, breiterer brust und dickerem bizeps. Ich will kein BB werden oder sonst irgendwas.

    Danke schon mal für die antworten...

    grüße, der pumba :-D
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Philipp, 06.10.2008
    Philipp

    Philipp Hantelträger

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Am besten schaust du dich im Lexikon um, da steht alles was du wissen musst.
    Wenn du nicht in ein Studio gehen willst und kein Geld für Trainingsutensilien ausgeben möchtest bietet sich das Training mit BWE an.
     
  4. #3 Sockenrocken, 06.10.2008
    Sockenrocken

    Sockenrocken Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal zum Bund, wenn man kein KRaftsport gemacht hat und dann anfängt ist es normal, das man in den ersten paar Monaten sau viel sieht/Muskeln zunimmt.

    Essen:
    Kohlenhydrate: z.b. Haferflocken (soll man auch morgens essen, beantwortet also schon die unten erwähnte Frage)
    Eiweiss: Magerquark ist eig das beste, würde ich sagen
    den rest müssen dir andere helfen^^

    Wenn du 2-3mal die woche für 1-2Stundne schimmen gehst und danach noch zuhause trainieren solltest, würdest du im Übertraining reinkommen.
    WEnn du an anderen Taagen trainierne würdest, würden diene Muskeln nicht genug Regenerationszeit haben (Taage, wo die Muskeln nicht belastet werden (im sportlichen Sinne belastet).
    Aber beim schwimmen trainierst du auch deinen Rücken, Arme, SChultern und den Body ein bisschen.
    ICh würde sagen entweder schwimmen oder kraftsport.

    Aber möchte hören was die anderen sagen, nicht das ich mich irre.
    Bin selbe rnoch nit solange dabei.
     
  5. #4 Philipp, 06.10.2008
    Philipp

    Philipp Hantelträger

    Dabei seit:
    24.02.2008
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Also Schwimmen hilft nit wirklich beim Muskelaufbau.
     
  6. pumba

    pumba Newbie

    Dabei seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das sind schon mal recht gute antworten.

    Mir ist schon klar, das ich nur durch schwimmen keinen mega body bekomm.
    Nur da man ja am oberkörper fast alle muskeln beansprucht werden, kann das doch nicht völlig spurlos an einem vorüber gehen, oder !?!?

    Mir gehts auch nicht ums geld beim fitness studio. Finde es halt nicht gerade spannend. Deswegen wollte ich am anfang erstmal schwimmen damit ich zumindest einen kleinen erfolg sehe und dann vielleicht ja doch noch den nötigen ehrgeiz entwickeln kann...
     
  7. #6 Sockenrocken, 06.10.2008
    Sockenrocken

    Sockenrocken Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    ich hab den ergeiz erst bekommen, wo ich ins fitnesscenter gegangen bin.
    Da helfne dir andere, wenn du was falsch machst oder geben dir Tipps, man arbeitet da als ein großes Team zusammen (so ist es zumindest bei mir). Das ist einfahc nur hammer.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Muskelaufbau

Die Seite wird geladen...

Muskelaufbau - Ähnliche Themen

  1. Muskelaufbau mit leicht ausgeprägter Essstörung (Bulk-Phase, etc.)

    Muskelaufbau mit leicht ausgeprägter Essstörung (Bulk-Phase, etc.): Das hier zu schreiben fällt mir jetzt auch nicht so leicht, aber ich habe es einfach jetzt realisiert und mein Problem erkannt: Ich habe Probleme...
  2. Diät,Muskelaufbau

    Diät,Muskelaufbau: Hi,bin gerade dabei eine Diät zu machen,wollte wissen was ihr davon haltet. Ich trainiere 3-4 mal die Woche. 30-40 min Cardio,1h Krafttraining....
  3. Muskelaufbau Ernährung

    Muskelaufbau Ernährung: Also ich hab vor 2 Wochen mit meinem Trainingsplan angefangen und kann schon kleine Ergebnisse sehen. Ich versuche viel Eiweisshaltige...
  4. Muskelaufbau@Home

    Muskelaufbau@Home: Hallo Sportis, seit ca 4 Monaten trainiere ich Zuhause (div. Bauchübungen, Kniebeugen, Gesäßübungen, etc.) und ernähre mich auch dementsprechend...
  5. Muskelaufbau in 12 Wochen

    Muskelaufbau in 12 Wochen: Hey Ho, ich hab mal eine wichtige Frage Ist es realistisch in 12 Wochen 10-13 kg muskemasse aufzubauen ? Bzw. was würde das an Ernährung und...