Muskelbelastung

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von ande, 11.08.2008.

  1. ande

    ande Newbie

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hey leute ich hät ma ne frage bezüglich der belastung der muskeln beim trainieren...

    ist es gut oder schädlich wenn ich am ende vom satz nachdem ich die letze von sagen wir mal 11 wh's, die hantel zum beispiel kurz hinlege mich 5 sekunden erhol und nochmal 2 wh's unter voller belastung mache?

    also hier mal vereinfacht:

    nach 11 wh. MV., 3-5 seks pause(muskel entspannen), nochmal 2 wh's bis MV.

    schadet das den muskeln oder is das ne gute möglichkeit den muskel zu reizen?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Davon würde ich dir zum jetzigen Zeitpunkt abraten. Solche Sachen kann man mit 2-3 Jahren Trainingserfahrung mal praktizieren, aber bei deinem Trainingsstand ist das noch nicht notwendig.

    Sowas sollte man auch nicht regelmässig einbauen.
     
  4. ande

    ande Newbie

    Dabei seit:
    04.08.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    ok, also meinst du es könnte sich schädlich auswirken auf einen relativ "untrainierten" körper?
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Erstens das, und zweitens ist es einfach noch nicht notwendig. Du setzt auch mit normalem Training ohne Intensitätstechniken noch genügend Wachstumsreize.
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Muskelbelastung