Muskelkater

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von xTr_BoDyx, 24.05.2007.

  1. #1 xTr_BoDyx, 24.05.2007
    xTr_BoDyx

    xTr_BoDyx Hantelträger

    Dabei seit:
    16.04.2007
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Ein freund hat mir gesagt das wenn man muskelkater hat bekommen die muskel nicht genug proteine.

    Stimmt das?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 24.05.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    nein, das ist totaler Unsinn.
     
  4. #3 Anonymous, 25.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Manchmal frage ich mich ob solche Leute auch Diskussionen mit Toastbroten führen und vom Toatbrot unter den Tisch geredet werden!!!! :bash:
     
  5. #4 Anonymous, 25.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn man Muskelkater hat kommt das von ungewöhnten bewegungen die deine muskulatur nicht kennt.....


    Wenn du Muskelkater hast ist deine Muskulatur verletzt.....sie hat kleine dünne risse die mit der zeit weggehen....also wenn du kein bewegungsschmerz mehr hast....sind die risse wieder verheilt....


    das ist normal.....

    Lg KIllerbabe
     
  6. #5 Wannabeametalman, 25.05.2007
    Wannabeametalman

    Wannabeametalman Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    frage zu muskelkater:

    kann man bei muskelkater im bein mit aspirin den schmerz lindern ?
    hab gelesen, dass aspirin den schmerz lindert
     
  7. #6 Anonymous, 25.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    aspirin verdünnt das blut... es ist ja nicht direkt ein schmerzmittel....

    lg Killerbabe
     
  8. #7 Anonymous, 25.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Zum einen das oben genannte...und was nützt es Dir den Schmerz nicht zu fühlen, dann überzubelasten und damit mehr Schaden als Nutzen zu haben???
     
  9. #8 Wannabeametalman, 03.06.2007
    Wannabeametalman

    Wannabeametalman Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    naja wenn man zB nen tennisspiel hat und die nächste ganze woche frei aber so schmerzen hat durch den muskelkater, dass man nicht richtig spielen kann

    naja was kann denn genau dabei passieren ?
     
  10. #9 gasmeister, 03.06.2007
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Irgendeine Dehnung/Zerrung zum Beispiel nehme ich an.
    Dein Körper lässt dich nicht ohne Grund Schmerzen haben.
     
  11. #10 peterpan1, 03.06.2007
    peterpan1

    peterpan1 Newbie

    Dabei seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    richtig!

    Man kann bei Muskelkater aber trotzdem leicht weitertrainieren, z.b. Ausdauertraining. Nach paar 100m merkst du kaum noch was.
     
  12. joker

    joker Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    außerdem lindern die meisten schmerzmittel nicht nur die schmerzen sonderna cuhd en msukelaufbau (beiweis-siehe zum beispiel in die aktuelle m&f)
     
  13. #12 Daymate, 03.06.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    :lach:
     
  14. #13 Daymate, 03.06.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    dann musst du vor allem nen schmerzmittel nehmen was NICHT müde macht, denn sonst brauchste gar nicht erst aufn platz gehen. ausserdem geht durch aspirin der muskelkater nicht weg. :prof:
     
  15. #14 Anonymous, 03.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    mal im ernst: wenn ich so doll muskelkater hätte, dass ich schmerzmittel bräuchte, dann würde ich aber dringend zum arzt gehen!


    so einen schmerz hatte ich noch nie... im gegenteil, ich liebe es muskelkater zu haben... da fühlt man das was man was gemacht hat :biggrin: (natürlich is muskelkater kein indiz für gutes training, aber irgendwie rede ich es mir doch gerne ein :mrgreen: )

    //edit

    das betäuben von schmerzen um leistungen erbringen zu können, die man ohne mittel nicht erbringen kann, kann durchaus zu ernsteren verletzungen führen, wenn man nicht aufpasst (und man kann ja nicht aufpassen, wenn man keine schmerzen spürt)
     
  16. Crunk

    Crunk Hantelträger

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kiel
    Naja Asperin also die Acetylsalicylsäure wirkt antikatabol. Daher wird sie auch im BB eingenommen!

    Muskelkater (wohl volksetymolog. Eindeutschung von Katarrh) bezeichnet man einen Schmerz, der nach sportlicher Anstrengung, besonders bei hohen Belastungen oder untrainierten Muskelpartien, auftritt. Meistens macht sich dieser erst Stunden nach dem Sport bemerkbar.

    Man ist sich noch nicht vollends über die Ursachen des Muskelkaters einig. Früher nahm man eine Übersäuerung des Muskels durch Milchsäure (Laktate, Salz der Milchsäure) an. Diese Hypothese ist jedoch durch folgende Fakten widerlegt worden:

    * Muskelkater tritt hauptsächlich bei ungeübten Sportlern auf, die sich überfordern. Laktat bildet jedoch sowohl der Anfänger als auch der Profi.
    * Nach der Laktathypothese müsste ein Muskelkater besonders durch sportliche Betätigungen entstehen, bei dem sehr hohe Laktatwerte gemessen werden, wie zum Beispiel beim 400-Meter-Lauf. Die Praxis zeigt jedoch, dass er häufiger nach Krafttraining auftritt, bei dem nicht so viel Laktat gebildet wird.
    * Laktat hat eine Halbwertszeit von etwa 20 Minuten. Ein Muskelkater tritt aber erst Stunden später auf, nachdem sich der Laktatspiegel längst normalisiert hat.

    Heute nimmt man an, dass – wie Beobachtungen zeigen – durch Überlastung kleine Risse im Muskelgewebe auftreten. Die Entzündungen, die durch die Risse entstehen, führen durch Eindringen von Wasser zum Anschwellen des Muskels; dies führt zu dem hier thematisierten Dehnungsschmerz. Dieser stellt sich jedoch erst nach etwa 12 bis 24 Stunden ein, wenn die bei den Mikrorissen entstandenen Abfallprodukte aus dem Muskel befördert werden und dort mit den Nervenzellen in Kontakt kommen.

    Diese Risse entstehen beim Bremsen von Bewegungen („exzentrische Kontraktion“, zum Beispiel und insbesondere beim Bergabgehen) deutlich schneller als beim Beschleunigen (Bergaufgehen). Sie treten nach neusten Erkenntnissen in den sogenannten Z-Scheiben auf. Dies sind gewissermaßen die äußeren Abgrenzungen kleiner Abschnitte innerhalb der Muskelfibrille.
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Muskelkater und Verletzungen wie Zerrungen und / oder Prellungen sollten schon unterschieden werden können. Kann sonst mal nämlich bös in´s Auge gehen. Was hast´n getrieben, dass Du ´ne ganze Woche lang Muskelkater hast ? :confus:
     
  19. #17 Anonymous, 05.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nen Muskelkater kann nicht länger als 6 Tage andauern, denn es sind mikroskopische Risse. Alles was drüber geht ist nen Muskelfaserriss!
     
Thema:

Muskelkater

Die Seite wird geladen...

Muskelkater - Ähnliche Themen

  1. Leichter Muskelkater Oberschenkel

    Leichter Muskelkater Oberschenkel: hallo zusammen .... Ich schleppe von Workout zu Workout einen leichten Kater in den Oberschenkeln mit mir herum , dieser wirkt sich nicht negativ...
  2. Einseitig Muskelkater

    Einseitig Muskelkater: Hallo habe nach Burpees nur im rechten Gesäß Muskelkater. Warum? Ich springe mit beiden Beinen. Kanns mir nicht erklären. Vielleicht wisst ihr...
  3. Muskelkater

    Muskelkater: Ich weiß bei dem Thema gehen die Meinungen sehr stark auseinander. Der eine sagt, Muskelkater gehört zum Training dazu, der nächste sagt man...
  4. Dehnen um Muskelkater vorzubeugen - schädlich?!

    Dehnen um Muskelkater vorzubeugen - schädlich?!: Ich habe vor einigen Wochen mit Kampfsport in einem Gym angefangen und unser Trainer nimmt uns ganz schön ran :kreisend: Gestern hatten wir...
  5. GK Training trotz Muskelkater? (Anfänger)

    GK Training trotz Muskelkater? (Anfänger): Hi, ich hab vom Ganzkörper Training am Samstag noch ziemlich Muskelkater. Kann/Sollte ich heute wieder trainieren gehen? Oder soll ich lieber...