Muskeln abbauen ?

Dieses Thema im Forum "Cardio- und Fitness-Training" wurde erstellt von Mattic1, 07.07.2009.

  1. #1 Mattic1, 07.07.2009
    Mattic1

    Mattic1 Newbie

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,. ich hab jetz seit märz angefangen zu trainieren, seit einem monat hab ich mir nen ernährungsplan gemacht..

    also die sache is das ich schon immer dicke oberarme hab weil ich die schon seit der 7 klasse ab und an trainiere, und in den letzten 2 monaten erst recht. jetz hab ich angefangen richtig zu trainieren ,(zu hause ) jeden 2 tag zwischen durch bisschen cardio,..

    meine bauchmuskeln nehmen immer mehr zu, und mein rücken und nacken auch aber ich hab das gefühl das meine arme nich dicker werden hab auch immer unterschiedlichen umfang,

    ich bin nurnoch am hühnchen und magerquark futtern und eier , sowie obst und gemüse, komm dadurch am tag immer knapp auf 100 - 130 gramm eiweiß, is aber echt überwindung, naja mach ich irgendwas falsch ?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Necro.at, 07.07.2009
    Necro.at

    Necro.at Eisenbieger

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    100-130 g Eiweiß am Tag sind Überwindung, dann ist du aber nicht viel!? Bei deinem Gewciht solltest du pro Tag gute 150 g Eiweiß zu dir nehmen!
    Zudem brauchst du nicht nur Eiweiß sondern auch jede Menge Kohlenhydrate und auch Fett um Masse aufzubauen! Um aufzubauen musst du nämlich mehr Kcal zu dir nehmen als du benötigst!
     
  4. #3 Dereine, 07.07.2009
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Die Eiweißmenge ist defenitiv zuwenig. Du solltest mindestens auf 2g Eiweiß pro kg Körpergewicht zu dir nehmen.
    Es gibt auf mehr sinnvolle Lebensmittel als Pute und Magerquark und Eier, obwohl diese schon ziemlich wichtig sind.
    Du könntest versuchen alle 2h zu essen und dabei jedesmal mindesten 30g Eiweiß zu dir zu nehmen. Dazu noch ordentlich Obst und Gemüse gute Fette.
    Versuch dir mal 10 Mahlzeiten auszudenken, die mindestens 30g Eiweiß haben, nicht mehr Kohlenhydrate als Eiweiß und die Obst oder Gemüse enthalten. Schreib sie dir auf.
    Wenn du 10 davon hast kommst du auch besser mit Ernährung zu recht. Wenn du 10 gute hast, dann kannst du dir immer mehr einfallen lassen.


    Das nächste wäre dann ein gescheiter Trainingsplan, dafür wäre es gut zu wissen wie du trainierst
     
  5. #4 Mattic1, 07.07.2009
    Mattic1

    Mattic1 Newbie

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    oor was ,.. ich kann doch nich auf fett, kohlehydrate UND eiweiß achten

    normalerweiße ess ich 2 brötchen vollkorn, mit kochschinken, oder haferflocken, zum mittag 200 - 300 gramm huhn am abend 6 eier und übern tag dann noch nen halbes kilo quark,.....abends wieg ich immer 3 -4 kilo mehr als frrühs XD naja will ja auch noch bissl bauchspeck abbauen ??

    hab son billiges eiweiß supp aber davon bekomm ich pickel o.O
     
  6. #5 chris2906, 07.07.2009
    chris2906

    chris2906 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    eventuell trainingsplan anpassen und vor allem die ernährung, brauchst wesentlich mehr kohlenhydrate und vor allem musst du weitaus mehr kcal zu dir nehmen, als du sonst so zu dir nimmst.

    der rest kommt schon mit der zeit.
     
  7. #6 Dereine, 08.07.2009
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Kohlenhydrate sind überschätzt.
    Ich kann mit einer geringen Menge von ihnen auskommen, ohne irgendwelche Leistungsdefizite zu spüren. Im Gegenteil im meine EP ist mehr Platz für Eiweiße.
     
  8. #7 Schokoriegler, 08.07.2009
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    Vor allem solltest du auch bedenken das du seit 3 monaten trainierst und da kannst ned erwarten das da schon so viel paßiert. denke die fortschritte der ersten monate beschränken sich auf kraftsteigerungen und optisch ist da noch nichts zu sehen.
     
  9. #8 Mattic1, 08.07.2009
    Mattic1

    Mattic1 Newbie

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    naja, bin von 85 kilo auf 77 runter jetz geht aber nix mehr , weiß a nich ob ich vll muskel aufbu und dadurch das nich auf der waage zeigt,...


    will halt nich zuviel kohlehydrate und kalorien essen weil ich nich wieder zunehmen will, hab ja immer nochn bisschen zu viel..


    wie schauts denn mit kaffee aus is das eher gut oder schlecht ?
     
  10. #9 Schokoriegler, 08.07.2009
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    in normalen mengen getrunken ned wirklich schlecht aber natürlich könnte man seine ernährung einstellen wie ein asket und alkohol, limonaden, paniertes, fritiertes, döner,pizza, schweinsbraten, rauchen und am abend weggehen streichen um optimale ergebnisse zu erzielen aber mir würde das leben dann keinen spaß mehr machen.

    hart trainieren und großteils gesund und eiweissreich ernähren sollte reichen und man hat sportliche erfolge bzw. ergebnisse und spaß am leben.nicht alles muß abgewogen und nach plan ablaufen sonst wird kompliziert und man hat bald keinen spaß mehr daran.
     
  11. #10 Mattic1, 08.07.2009
    Mattic1

    Mattic1 Newbie

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    naja ich hab aufgehört mit rauchen und bier nurnoch akoholfrei,... bin ich echt stolz drauf weil ich echst so einiges gesoffen hab,... nur die umstellung is schwer ,wenn man erstmal dabei is fühlt man sich wirklich besser,... ess auch kein fastfood etz mehr,..... fühl mich richtig voller power,

    XD und döner is nich schlecht,.. also ich hol mir immer chickendöner mit wenig dressing,... is eht erste sahne hier
     
  12. #11 beatsteaks, 30.08.2009
    beatsteaks

    beatsteaks Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teisendorf
    du ist 6 eier an einem tag? ich weiß jetzt nicht ob das stimmt, aber ich hab mal wo gehört, dass wenn man jeden tag mehr als 4 (glaub ich) eier, das ungesund ist.
    vllt. stimmts auch nicht. :roll:
     
  13. tylor

    tylor Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Jede Tag 6 Eier :confus: Der Cholesterinspiegel lässt Grüßen. Es gibt viel bessere Eiweisslieferanten , z.B Nüsse. 200 Gramm Erdnüsse haben 1200 Kalorien, mindesten 30 Gramm Eweiss und gesunde Fette. Schmekt gut, ist gesund, was will man mehr ? :D.
     
  14. #13 Maddin00, 21.09.2009
    Maddin00

    Maddin00 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    jo 1200 kalorien das ist schon eine Menge, und das bei nur 200g Nüssen.
    Nüsse sind pasabel aber ich könnte die nicht in so großen Mengen essen ohne total anzusetzen. Magerquark,Thunfisch, Fleisch etc. etc. hat auch alles sehr viel Eiweis und nicht ganz so viele Kalorien :D
     
  15. #14 machodijai, 21.09.2009
    machodijai

    machodijai Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    :bash:
     
  16. Nescho

    Nescho Eisenbieger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wenn ich mich nicht irre, wird pflanzliches Protein doch deutlich schlechter als tierisches aufgenommen, oder?

    Nüsse haben außerdem doppelt soviel Fett wie Protein...
     
  17. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Butters, 22.09.2009
    Butters

    Butters Eisenbieger

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Deutlich schlechter ist übertrieben, aber tierisches Protein ist schon hochwärtiger als pflanzliches.
    Nur das in Nüssen gute Fette enthalten sind die der Körper braucht.
     
  19. tylor

    tylor Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Das war auch eher auf mich persönlich bezogen, denn ich bin in der Massephase und daher sind sie für mich ein perfekter Nährstoff und Kalorienlieferant.
     
Thema:

Muskeln abbauen ?

Die Seite wird geladen...

Muskeln abbauen ? - Ähnliche Themen

  1. Fett abbauen + Muskeln aufbauen ?

    Fett abbauen + Muskeln aufbauen ?: Hallöchen :D Hätte da eine Frage. Kann man Fett abbauen und gleichzeitig Muskeln aufbauen? So ein HobbyBodybuilder hat mir mal gesagt das man...
  2. Fett abbauen & Muskeln aufbauen

    Fett abbauen & Muskeln aufbauen: Hallo, ich bin neu hier im Forum. Über mich: Ich bin 15Jahre alter wiege 75kg und bin 181cm groß. Ich muss ehrlich gestehen ich fühle mich...
  3. Fett abbauen ohne Muskeln zu verliern

    Fett abbauen ohne Muskeln zu verliern: Hey, suche nach allgemeinen Tipps zum halten der Muskelmasse in einer längeren Defiphase. Ich denke mal viel Eiweiß. Und sollte man trotz der...
  4. Abnehmen bzw. Fett abbauen - danach - Muskeln aufbauen

    Abnehmen bzw. Fett abbauen - danach - Muskeln aufbauen: Also die Überschrift sagt eigentlich schon alles ... Ich will also erst mal abnehmen (so 5-10 kg) natürlich möglichst nicht an Muskelmasse, habe...
  5. Neu im Fitness Studio Muskeln aufbauen!

    Neu im Fitness Studio Muskeln aufbauen!: Hey, Habe gerade block Unterricht und übernachte hier in der schule ein paar Klassenkameraden haben gesagt komm lass mal trainieren gehen ich hab...