Muskelschwund ?

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Jedipan, 14.04.2006.

  1. #1 Jedipan, 14.04.2006
    Jedipan

    Jedipan Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    14.04.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier und neu beim kraftsport ...
    habe schon etwas gelesen und kann sagen das ich ein ektomorph bin.
    ich trainiere 3 mal die woche immer abwechselnd arme + beine / brust + rücken.
    vorher habe ich 4 monate an geräten meine muskulatu und körper auf das training vorbereitet - wie gesagt sein feb 06 mache ich freihanteltraining.

    nun mein problem :
    1. ich habe das gefühl das ich kaum erfolge habe.
    2. vor einer woche hatte ich das gefühl das was passiert ist und nun finde ich
    (es sieht man auch) das sich die muckis zurück gebildet haben oder so ähnlich .

    Fragen :
    woran kann das liegen
    was kann ich tun
    ich gerne von euch tips über trainings dauer intensität ernährung etc.

    ich danke euch recht herzlich für jeden tip !!!!

    mfg
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bazoalpha, 14.04.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    das liegt daran das du deinen muskeln nicht die chance gibst sich zu regenerieren! trainiere mal nach diesen plan:

    mo: brust/bizeps/bauch
    di: rücken

    do: nacken/schulter/trizeps
    fr: beine und ggf. bauch

    und dann lies dir mal holgers massepläne durch, die sind im bodybuilding lexikon zu finden!
     
  4. #3 zeromaX, 14.04.2006
    zeromaX

    zeromaX Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ich trainiere so:

    Mo: Brust bizeps
    Mittwoch Rücken trizeps
    Freitag Beine
    Samstag Brust bizeps
    Sonntag Rücken trizeps

    Montag je nachdem was ich letztens traiiert habe, variere da immer son bisschen
     
  5. #4 Jedipan, 14.04.2006
    Jedipan

    Jedipan Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    14.04.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    ich kann nur 3 mal pro woche ins fitness studio ...
    montag / mi oder do / fr.oder sa.
    wie viele wiederholungen wie viele sätze ? wie würdet ihr mir empfehlen zu trainieren ?
    also welche übungen wann ?
    wieveil regeneration brauche ich ? was ist am besten ?
     
  6. #5 Jedipan, 14.04.2006
    Jedipan

    Jedipan Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    14.04.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    wie oft in der woche (wenn ich 3 mal in der woch trainiere) sollte ich eine muskelgruppe trenieren ? z.b. brust ?
     
  7. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Zu wenig Regenerationszeit für die einzelnen Muskeln, meiner Meinung nach.
    Und wann trainierst du Muskeln wie Schultern oder Nacken?
     
  8. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Hier mal ein möglicher Plan.

    Montag: Brust + Rücken
    Mittwoch: Beine + Waden
    Freitag: Arme + Schultern + Nacken

    Ist zwar nicht optimal aber für einen 3er Split ganz gut. Allerdings auch extrem anstrengend wenn du 2 große Muskelgruppen an einem Tag trainierst. Ich denke andere werden hier sicherlich auch noch Pläne posten, such dir dann einfach den raus, der dir am meisten entspricht.

    1mal in der Woche reicht. Bei kleinen Muskelgruppen kannst du auch 2mal trainieren, was bei drei Trainingstagen allerdings nicht möglich sein wird.

    Hängt davon ab wie deine Zielsetzung ist. Masse, Kraft oder Ausdauer?

    Am besten durchrotieren um dem Muskel keine Routine zu ermöglichen.

    Abhängig von der Größe des Muskels. Große Muskeln (Brust/Rücken/Beine/Schultern) am besten eine Woche und Kleine (Arme/Bauch/Waden) 72h aber eine Woche ist auch ausreichend.

    Bezüglich was?
     
  9. #8 Jedipan, 14.04.2006
    Jedipan

    Jedipan Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    14.04.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    also reicht das wenn ich meine brustmuskeln ( auf die ich am weisten wert lege und arme) einmal pro woche trainiere ? ist das nicht zu wenig ?

    ich möchte auf masse trenieren und achja, ich kann 3 mal pro woche ins studio und ein tag könnte ich ja zu hause trenieren ( habe da eine bank + 2 5 kg hantelt)

    wenn ich brust 2 mal pro woche mache , ist das dann echt zuviel ? also negativ ??
     
  10. JJ

    JJ Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du 3 mal ins FS gehen kannst, würde ich einen 2er Split empfehlen.
    1.Tag 1.Woche: Brust/Beine/Bizeps
    2.Tag : Rücken/Schulter/Trizeps
    3.Tag : Wh. 1.Tag

    dann 2. Woche das gleiche..nur mit Tag 2. anfangen :-D ...jeden Tag die Bauchmuskeln, meiner Meinung und auch die von meinem Fitnesstrainer brauchen die Muskeln nicht mehr als 1-2 tage Regenerationszeit, wenn du auf Masse trainierst.
     
  11. #10 Jedipan, 14.04.2006
    Jedipan

    Jedipan Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    14.04.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    also das heisst ja am beispiel brust , das 2 mal pro woche brust nicht zu wenig ist ?
     
  12. Mr.VS

    Mr.VS Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    zwei mal die woche brust?..hmmm.
    es reicht eigentlich wenn man grosse muskelpartien (Brust,Rücken,Beine) einmal die woche trainiert..
    der trainierte Muskel benötigt die ersten 24-36 Stunden nach einer Trainingseinheit zum "Auffüllen" der leeren Speicher und in den nächsten 24-36 Stunden erst wächst der Muskel.(das widerspricht also JJ´s vorschlag)
    du könntest also am ersten tag brust trainieren,z.B Montag und am Samstag nochmal,dann aber erst nach 4 tage wieder.
    Bizeps,trizeps würde ich auch 2 mal die woche trainieren,aber nicht zwei tage hintereinander..
    Bauchmuskel 1-2 mal die woche-NICHT jeden tag,die brauchen ja auch ihre Regenerationszeit!

    dazu findest du hier im forum ganz viele threads!

    Viel Erfolg
    grüsse
     
  13. #12 Jedipan, 14.04.2006
    Jedipan

    Jedipan Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    14.04.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    danke das ihr mir alle so gut helft !
    vielen dank ich bin trozdem für weitere vorschläge dankbar
     
  14. JJ

    JJ Hantelträger

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Die Bauchmuskulatur ist einer der wichtigsten Stützmuskel des Körpers, und wird fast bei jeder Bewegung beansprucht, deshalb hat er eine sehr schnelle Regenerationszeit und kann ruhig mehrmals in der Woche beansprucht werden.
     
  15. Mr.VS

    Mr.VS Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    @ jj
    kann sein dass du recht hast-ich hab früher meine bauchmuskel auch jeden tag trainiert,bis man mir gesagt wurde dass die bauchmuskel auch muskel wie alle anderen sind und die gleiche regenerationszeit brauchen,kann auch sein dass ich falsch liege.
    mal hören was die anderen dazu sagen..
    mfg
     
  16. -xtr-

    -xtr- Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    allerdings wird der Bauchmuskel bei nicht Bauchmuskel spezifischen Übungen nur synergetisch belastet. 2-3 mal pro Woche ...oder auch öfters, allerdings wäre dann ein split der einzelnen Bauchregionen angemessen.

    Zum Thema mit den großen Muskelgruppen:
    Du solltest Muskelgruppen wie Brust in der Massephase auf keinen Fall öfters als 1mal die Woche trainieren, um die bereits angesprochene Regeneration gewährleisten zu können. Ohne die kannste die Masse an den Nagel hängen.
    Also wenn du Brust umbedingt öfters trainieren willst, dann lass mindestens 3 Tage dazwischen Zeit..aber wie gesagt, wenn du Masse wirklich effektiv aufbauen möchtest, dann nur 1mal die Woche gezielt und stark belasten.
     
  17. Mr.VS

    Mr.VS Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.02.2006
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    @ jj
    so,ich habe ein bisschen nachgeforscht,und zwar über hab ich über das bauchmuskel-training folgendes gefunden:

    Bauchmuskel Grundlagen: Training und Ernährung (von WODENAZ)

    der link dazu:

    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic1502.html

    Die Bauchmuskeln sollten zwei- bis dreimal pro Woche gezielt trainiert werden.
    Bauchmuskeln sind ganz normale Muskeln, welche im Ruhezustand wachsen, während sie bei täglicher Belastung buchstäblich keine Zeit haben, kräftiger zu werden. Die kräftigsten Bauchmuskeln entstehen bei zwei- bis dreimaligem Training pro Woche, wobei es empfehlenswert ist, die Bauchmuskelübungen am Anfang des Trainings durchzuführen. Spart man diese nämlich für das Ende auf, so steigt die Wahrscheinlichkeit, dass man mogelt und die Übungen abkürzt oder erleichtert.

    ALSO NICHT JEDEN TAG TRAINIEREN!!!
     
  18. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Wobei ich persönliche finde, dass es sinnlos ist den Bauch am Anfang zu trainieren, da er bei fast allen Übungen benötigt wird um die Körperspannung aufrechtzuerhalten und die korrekte Ausführung zu gewährleisten. Deswegen trainier ich ihn immer am Schluss.
     
  19. #18 Jedipan, 16.04.2006
    Jedipan

    Jedipan Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    14.04.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    vielen danke an alle !!
    eine frage bleibt noch !
    wenn ich nun tag 1. brust etc 2.rücken etc 3.brust mache , wie viele übungen zur brust sollte ich am besten pro brust übungstag machen ?
    ich wollte gerne (wenn es gut und sinnvoll ist) flache bank drücken + das wo ich mit dem rücken auf der liege liege und 2 kurzhanteln über dewr brust zusamen führe (so eine fliegende bewegung hoch und runter) sollte ich mehr machen =? schrägbankdrücken oder so ?
    was und wieviele verschiede brustübungen pro brusttrainingstag ?
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bazoalpha, 16.04.2006
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    also ich würdebrust nur alle 7tage trainieren, sprich einmal pro woche ;)

    dann würde ich 3 übungen machen max. 4, aber lieber 3 und zwar bankdrücken, fliegende und kabelziehen.
     
  22. #20 Jedipan, 16.04.2006
    Jedipan

    Jedipan Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    14.04.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    was ist kabelziehen ?? haste ein bild davon irgendwo ?

    gibt es noch andere meinungen ?
     
Thema:

Muskelschwund ?

Die Seite wird geladen...

Muskelschwund ? - Ähnliche Themen

  1. Trainingsplan zur Fettverbrennung und gegen Muskelschwund

    Trainingsplan zur Fettverbrennung und gegen Muskelschwund: Hi, ich habe mir mit Hilfe von verschiedenen Quellen und meinen eigenen bisherigen Informationen einen Trainingsplan erstellt. Mein Ziel ist im...
  2. Wann beginnt Muskelschwund?

    Wann beginnt Muskelschwund?: hi ich hab shon seit ca. 2 wochen ne ziemlich ecklige kranktheit und konnte deshalb ne woche nicht trainiern und jetzt macht auch noch mein...
  3. Muskelschwund durch Ausdauertraining?

    Muskelschwund durch Ausdauertraining?: Sorry falls ich hier falsch bin aber irgendwie greift das eine in das andere. Trainiere seit Ende März 2007 wiege 105 Kilo und wollte eigendlich...