Muss es unbedingt whey sein??

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von ghostrider1991, 03.12.2008.

  1. #1 ghostrider1991, 03.12.2008
    ghostrider1991

    ghostrider1991 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Hallo wollte fragen ob ich in meiner defi im januar auch dieses eiweiss verwenden kann "Powerbar Fitmaxx"

    Nährwertangaben: pro 100g:
    Brennwert kJ (kcal) 1522 (359)
    Eiweiß 78 g
    Kohlenhydrate 7,1 g
    Fett 2,0


    Danke
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Hab mal danach gegooglet, und mir sind fast die Augen rausgefallen, zwischen 30€ und 38€ pro kg!!!

    Hast du zufällig ein Aminosäurenprofil?

    Die Zusammensetzung sieht jetzt brauchbar aus, wobei es auch da wesentlich bessere gibt.

    Als Post-Workout-Shake würde ich immer Whey empfehlen, wobei man selbst da ein MK einsetzen kann, wenn man bereit ist, ein paar Abstriche in Punkto Wirksamkeit zu machen.
     
  4. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Klar kannst du das nehmen, falls du Geld übrig hast ;)...is voll teuer...aber wieso kein Whey? Das von dir genannte Mehrkomponentenprotein brauchst du nur, wenn du über deine Ernährung nicht genug Eiweiß zu dir nimmst, was ich mir kaum vorstellen kann, da du deine 150gr locker reinbekommst.

    Whey ist eher das Gegenteil: Es wird schnell aufgenommen und "hält" nicht lange. Whey wäre halt wichtig nach dem Training um den Körper schnell mit Eiweiß versorgen zu können. Egal ob Defi oder Masse.
     
  5. #4 ghostrider1991, 03.12.2008
    ghostrider1991

    ghostrider1991 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reutlingen
    Aminosäuren: pro 100g Protein:
    L-Alanin 3,14 g
    L-Arginin 3,41 g
    L-Asparaginsäure 7,27 g
    L-Cystein 0,64 g
    L-Glutaminsäure 20,47 g
    Glycin 1,90 g
    L-Histidin 2,85 g
    L-Isoleucin* 5,07 g
    L-Leucin* 9,34 g
    L-Lysin* 7,94 g
    L-Methionin* 2,58 g
    L-Phenylalanin* 4,85 g
    L-Prolin 10,19 g
    L-Serin 5,53 g
    L-Threonin* 4,45 g
    L-Tryptophan* 1,34 g
    L-Tyrosin 5,13 g
    L-Valin* 6,23 g


    Ja ich wollte mir auch das Whey holen aber habe noch 3 Dosen von dem zuhause...und die sind bis januar nicht aufgebraucht :mrgreen:

    Wenn die leer sind greife ich auch auf whey
     
  6. #5 dudemaster, 03.12.2008
    dudemaster

    dudemaster Hantelträger

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Wodrauf bezieht ihr euch eig bei der Bewertung von dem Aminosäurenprofil eig? Ich gehe immer davon aus wie viele Anabole Aminosäuren drin stecken. Dem nach ist das hier recht gut mit ~50g/100g
     
  7. #6 Anonymous, 03.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Sind Aminosäuren nicht alle "anabol"? Bzw ob "anabol" oder nicht ist doch egal, essentiell ist essentiell und muss somit rein... ;)

    Also nimm es einfach, es ist nur eine Unterstützung und bevor du dein teures Eiweiß wegwirfst nimmst du es lieber. Danach aknnst du immernoch zu Whey umsteigen.
     
  8. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich achte auf die Verteilung der essentiellen Aminosäuren, daneben noch auf "bb-relevante" Aminosäuren wie Arginin, Glutamin etc.

    Wody hatte dazu mal ne gute Erklärung gepostet, musst du mal suchen.
     
  9. #8 Anonymous, 03.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Arginin erhöht den "Boost" oder "Pump" beim Training, während Glutamin ja generell wichtig für uns ist (auch um die Abwehrkräfte in Takt zu halten).

    Auch auf eine gewisse Menge an Histidin achte ich, wobei ich z.B. hohe Mengen von Phenylalalin u.A. unwichtig finde.
     
  10. #9 dudemaster, 03.12.2008
    dudemaster

    dudemaster Hantelträger

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Es gibt sechs Aminosäuren die als Anabole Aminosäuren bezeichnet darunter sind die BCAAs, Glutamin, Arginin und Tyrosin.

    Ansonsten beantwortest du nicht die Frage sondern sagst Protein ist Protein und muss gegessen werden. Doch wieso sagen dann welche dass dieses und jenes Produkt besser ist? Wie bewertet ihr das? Wie gesagt ich schau immer wie hoch der Anteil der Anabolen Aminos ist.
     
  11. #10 Anonymous, 04.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab hier eine (bzw. die) Studie zum optimalen Verhältnis der Aminosäuren auf Papier rumfliegen, diese wird eigentlich sehr häufig zitiert und könnte von daher eine gewisse Relevanz haben. Ich werde hier morgen mal die bibilografische Angabe dazu machen. Ich muss zugeben, dass ich sie bisher nur überflogen habe, da sie augrund der vielen (natürlich englischen) Fachbegriffe eh schon kompliziert genug ist und die Druckqualität so mies ist, dass ich mich mal richtig durchkämpfen müsste, wofür noch keine Zeit da war.
     
  12. #11 dudemaster, 04.12.2008
    dudemaster

    dudemaster Hantelträger

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Das ist das sinnvollste was ich gefunden habe wobei ich nicht weiss was er mit PER meint.
    Na dann warte ich mal bis morgen :)
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 dudemaster, 11.12.2008
    dudemaster

    dudemaster Hantelträger

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    push
     
  15. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    du brauchst den thread nicht nach oben zu pushen. schreib doch wody mal ne pn, das geht schneller.
     
Thema:

Muss es unbedingt whey sein??

Die Seite wird geladen...

Muss es unbedingt whey sein?? - Ähnliche Themen

  1. Der Speck muss weg...

    Der Speck muss weg...: Hallo zusammen Ich habe mich entschieden einen Log zu machen. Bin zurück aus den Ferien und da habe ich es mir zu gut gehen lassen. Wiege...
  2. Was muss ich noch alles machen für einen flachen Bauch?

    Was muss ich noch alles machen für einen flachen Bauch?: Hallo! Heute Morgen habe ich einige Sit ups gemacht (also wie jeden Morgen).. Doch mit dem flachen Bauch will es einfach nicht klappen. Ich bin...
  3. Mann muss es nur wollen...

    Mann muss es nur wollen...: Hallo Leute. Ich bin Vika und der Spruch oben beschreibt im Grunde das, woran ich immer festzuhalten. Nur leider hat es in Sachen Sport bisher...
  4. Wenn ich Fett verlieren möchte, wie viel KCAL darf bzw muss ich dann essen?

    Wenn ich Fett verlieren möchte, wie viel KCAL darf bzw muss ich dann essen?: Hallo, ich will Fett verlieren und dabei ein paar Muskeln aufbauen. Ich habe bei verschiedenen Kalorien Grundumsatz Rechnern einen Grundumsatz...
  5. Hüftspeck muss weg!

    Hüftspeck muss weg!: Hi! Ich habe vor etwa 7-8 Monaten mit Kraftsport angefangen und mache seitdem 3 mal die Woche einen Ganzkörpertrainingsplan. Ich will eigentlich...