Nach dem Definieren

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Qabooz, 01.06.2008.

  1. Qabooz

    Qabooz Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ab morgen fange ich das Definieren an:

    -> mehr Cardio bei gleichem Training

    -> weniger Fett und Kohlenhydrate
    KH ist auch im Brot, soll ich auf Brot verzichten oder ist es ok wenn ich auf andre KH Quellen verzichte?

    -> Proteine aus zB hellem Fleisch
    rotes Fleisch ok oder drauf verzichten?

    -> Öfter Proteinshakes
    Bis jetzt an Trainingstagen 2 shakes, wie ist es nun? Auch an trainingsfreien Tagen 2-4 shakes?




    Es ist natürlich eine Ernährungsumstellung nach dem Masseaufbau. Was kommt nach dem Definieren? Wenn ich auf Masse gehe wieder Masse-food. Wenn ich aber nicht weiter auf Masse gehe und wie gewohnt esse, gibt es Auswirkungen wie Jojo-Effekt?

    Was passiert wenn ich ab morgen einfach wie gewohnt esse, nur alles reduziert. Heisst dann dennoch KH usw, nur einfach weniger. Gleichzeitig trainiere ich weiter wie gewohnt. Würden Muskeln abgebaut werden?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fourtyfive, 01.06.2008
    fourtyfive

    fourtyfive Eisenbieger

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    du brauchst nicht auf KH zu verzichten es sei denn du willst ketose machen!!
    ansonsten schraubst du deine KH´s ein bischen runter du darfst trotzdem noch brot und nudeln etc. essen halt nur etwas weniger, wenn du normaler weise morgens zwei brote isst isst du jetzt z.b. nur noch eins!
    fett solltest du nicht soviel runter schrauben da der körper wenn er kein fett bekommt seine fett reserven schützen wird und diese zu aller letzt abbaut! EW musst du raufschrauben damit du nicht so viel muskelmasse verlierst und min. 1x die woche einen refeed day einlegen damit sich der körper nicht an das kcal. defezit gewöhnt und dann der jojo efekt eintritt wenn du wieder normal isst!!
    wenn du dein wunsch gewicht hast und es halten willst musst du die kcal. zu dir nehmen die du verbrauchst nicht mehr und auch nicht weniger! also hast du einen verbrauch von 3000kcal. isst du so das du 3000kcal. hast dann nimmst du nicht zu und nicht ab!

    und die quellen bleiben die selben also für KH vollkornbrot, vollkornnudel, reis, haferflocken usw. für EW fleisch, fisch, eier, käse usw und für fett fisch, nüsse leinsamen usw.
     
  4. Qabooz

    Qabooz Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ein Refeed-day pro Woche,
    das heisst an diesem Tag kann ich essen was und wieviel ich will? Wo sind die Einschränkungen?


    Wie siehts mit Proteinshakes aus? 2-4 jeden Tag?
     
  5. #4 Ayersrock07, 01.06.2008
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Refeed Day heißt, dass du 2 mal die Woche (im Idealfall so gesetzt, dass du nie mehr als 3 Tage Defizit hast) 500 Kalorien mehr isst als du brauchst.

    Beispiel:
    Gesamtverbrauch: 3000 Kcal
    Tag 1-3: -500-750 Kcal
    Tag 4: +500-750 Kcal
    Tag 5-6: -500-750 Kcal
    Tag 7: +500-750 Kcal

    Gleiche Ernährung, nur etwas mehr. Alles erlaubt gibts nicht weder in der Defi noch in der Massephase.

    Shakes brauchst du egal in welcher Phase maximal 2 (am Morgen und nach dem Training), alles andere kannst du problemlos über ne gute Ernährung holen.

    Edit:
    Solltest du partut nicht auf deine Eiweißmenge kommen, kannst du über ein MK-Protein nachdenken, aber mehr als 2 Wheys am Tag ist mMn Geldverschwendung.
     
  6. #5 Anonymous, 01.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Aber du musst die KHs schon weit runterschrauben, denn wenn du in ein Defizit gehst und die KHs oben lässt hast du irgendwo anders nen Mangel, im schlechtesten Fall an Eiweiß, wobei Fettmangel genauso schlecht ist.
    Ich würde mir mal den Mischkostdiätplan im Diäten Forum von SBFson anschauen, der ist gut einzuhalten und du siehst da genau das Verhältnis der Nährstoffe, wie du sie essen sollst und musst um eine erfolgreiche Defi zu absolvieren.
     
  7. Qabooz

    Qabooz Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ich finds schon kompliziert... entweder fall ich in den Jojo Effekt oder verlier nur Muskeln >_> Das ganze scheint mir doch etwas anfällig für Fehler zu sein, dh kleine Fehler im Plan und schon gibts grössere Folgen...

    Der Mischkostdiätplan ist am ehesten nachvollziehbar, ich werd mich ma nach dem richten die Tage.
    Ich hoff der verfluchte Milchstreit endet bald >_<
     
  8. Qabooz

    Qabooz Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    ehh der Mischkostplan...

    2 Eier zum Frühstück? Sonst nix, nur 2 Eier? Das soll mich zufriedenstellen?
    Überhaupt, den Tag übern Haufen Quark und etwas Fleisch... davon wird
    <- dieser Junge nicht satt
     
  9. #8 Anonymous, 03.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Dann sollte dieser Junge das ganze sein lassen...

    Also ich werde davon satt... satt genug um zu überleben, mich in der Schule zu konzentrieren und mein Training durchzuziehen...

    Was macht denn an dem ganzen nicht satt?
    Morgens 2 Eier, 2 Stunden später gibts schon wieder Quark, direkt darauf wieder Mittag, dann wieder quark, abendessen, blablabla

    bist doch den ganzen tag nur am essen, wo is das problem? ;)

    Im übrigen: Ich esse von 7:00 Uhr bis 13:45 nichts außer nem Apfel.. das Eiweiß kommt aus 2 Shakes á 20g MK mit jeweils 300ml wasser... Auch das ist aushaltbar, du musst dich nur etwas dran gewöhnen weniger zu essen, oder du bleibst ewig in der Massephase.

    Edit: oO Wohnort Ravensburg^^ Du hasts gut... ;D Will da auch wohnen^^
     
  10. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    na so schwer ists dann auch wieder nicht. lässt einfach kohlenhydrate so gut wie weg und ißt nur mehr eiweiß und gute fette.

    da kannst eh einiges essen. eier, thunfisch, quark, verschieden käsesorten, fettarmer schinken, und was weiß ich....

    darfst halt nicht zu viel futtern.

    und bei der nächsten massephase mußt halt aufpassen das du dir nicht das gewicht mit pizza und burger anfrisst sondern dich da auch wieder gut ernährst nur mit dem unterschied das du wieder KHs zu dir nimmst.

    es geht immer darum was man ißt. wenn du trainierst hast sicher nen verbrauch von 3500 kcal. das ist schon was. und wennst dann sagst 3000 in der defi. da geht schon was.
     
  11. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    hat einer behauptet, das eine diät einfach ist?

    du kannst ja den quark mit fleisch oder thunfisch ersetzen.
     
  12. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    1. Weniger Kohlenhydrate, mehr ungesättigte Fette und Eiweiße!
    2. Proteine aus: Magerquark, Ei, hellem Fleisch, Shakes usw.
    3. Cardio ist prima, mache ich auch so! Verbrannt aber kein Fett, erhöht nur den Kcal Umsatz!!
    4. Iss genug! Du darfst nciht hungern![/b]
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Qabooz

    Qabooz Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Es geht mir nich darum ob diese Diät schwer ist oder leicht.
    Ich faste 30 Tage im Ramadhan, da ist das bischen hier Kindergarten.

    Es kommt mir einfach nur wenig vor. Ziemlich sogar. Und ich hab keine Lust Muskeln zu verlieren oder in Jojo zu fallen.




    Ich bin im 4er Split, trainiere Mo+Di, Do+Fr, Mi ist frei. Sa+So Cardio.
    Soll ich Mittwochs ganz ruhen oder zusätzlich Cardio?



    edit: was ist so toll an Ravensburg :baeh:
     
  15. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Du musst den Plan natürlich auf dich und deinen Verbrauch anpassen. Der Mischkostplan hat SBFson nach seinen Bedürfnissen gestaltet.
     
Thema:

Nach dem Definieren

Die Seite wird geladen...

Nach dem Definieren - Ähnliche Themen

  1. Nach Muskelaufbau Definieren ?!

    Nach Muskelaufbau Definieren ?!: Gruß habe jezze ein zeit lang muskelaufbau gemacht ( also mit so viel gewicht das ich es nur 8 - 10 mal hoch bekomme ). sollte ich jezze...
  2. 3er Split nach Vorlage

    3er Split nach Vorlage: Hallo ihr Lieben, nach langer Zeit möchte ich wieder richtig mit dem Training durchstarten. Daher habe ich jetzt erstmal eine ganze Weile meinen...
  3. Was tun nach SLAP-Läsion-OP?

    Was tun nach SLAP-Läsion-OP?: Hallo zusammen, wer von euch hatte schon einmal eine SLAP-Läsion (IIa) und wurde operiert? Wie sah bei euch die Krankengymnastik danach aus und...
  4. Suche nach T-Shirts die die Muskeln betonen

    Suche nach T-Shirts die die Muskeln betonen: Und zwar habe ich folgendes Problem ich trainiere mir im Gym den Ar*** ab und möchte es natürlich den Leuten auf der Straße zeigen und nicht nur...
  5. Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung

    Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung: Hallo zusammen ! Nun ist bei mir die dritte Woche mit regelmäßigem Training fast vorbei. Es gibt bereits einige Fortschritte die für mich...