Nach dem Training Eiweißshake oder noch besser Hähnchebrust?

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Gimpf, 03.12.2008.

  1. Gimpf

    Gimpf Newbie

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Hallo Leute,

    ich trainiere schon ewig und habe jedesmal nach dem Training einen Eiweißshake mit schnelle Khy getrunken.
    Da ich nächstes JAhr auf die Bühne will kann ich doch auch statt dem Shake 100g Hühnchenbrust essen?!Oder?!
    Das Fleisch schwemmt dann nicht so auf,sondern macht mich doch schön "trocken"?!Oder?!

    Ich wolte mal nachfragen,was Ihr so davon haltet?!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 booster77, 03.12.2008
    booster77

    booster77 Hantelträger

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    heidenheim
    was soll das für ne logik sein bitte ??
     
  4. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht.

    um nach dem training eine schnelle proteinversorgung zu gewährleisten kannst du auf ein wheyprotein oder auf bcaas zurückgreifen. wichtiger ist allerdings eine ausgewogene mahlzeit ca 40-60min nach dem training.

    gleich nach dem training 100g hühnerbrust halte ich nicht für sinnvoll.
     
  5. #4 Dereine, 03.12.2008
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Ist auch deutlich komplizierter und teurer, als ein Shake
     
  6. #5 Anonymous, 03.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also da es dir drum geht trockener für die Bühne zu werden solltest du zu Soja- Eiprotein greifen.

    Am besten ne reine Mischung aus Sojaisolat und Eggprotein, das macht dich trocken. Der Geschmack ist zwar schrecklich aber das muss man als Bodybuilder nunmal ertragen.

    Ich würd dir ja ein Produkt empfehlen, da aber Fremdshopverlinkung verboten ist und dieser Shop keine Ei- Sojaproteine verkauft musst du halt mal googlen:
    Eggprotein
    Sojaprotein

    am besten aber ein Kombiprodukt. Wichtig ist halt, dass du generell weitestgehend auf Milcheiweiß verzichtest um trockner zu werden.
     
  7. #6 Anonymous, 03.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Milcheiweiß (d.h. Casein und Whey) raus, Gluten raus, Salz raus.

    Also tatsächlich kein Whey, für's PWO würde ich aber die von MetalFan empfohlene Kombi nehmen da auch Soja ein relativ schnelles Protein ist.

    Wenn du auf die Bühne willst, solltest du allerdings jemanden haben, der dich vorbereitet und der wird dir sagen, ab wann diese Maßnahmen vorgenommen werden, es ist WKler die einiges davon garnicht machen.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nach dem Training Eiweißshake oder noch besser Hähnchebrust?

Die Seite wird geladen...

Nach dem Training Eiweißshake oder noch besser Hähnchebrust? - Ähnliche Themen

  1. Maltodextrin nach dem Training

    Maltodextrin nach dem Training: Hallo zusammen! Hab mal ne blöde Frage (jo, ich weiß, gibt's nicht) bezgl. der Kohlenhydratmenge des Maltodextrin. Nehme nach dem Training ca. 80...
  2. Joggen am Tag nach Beintraining?

    Joggen am Tag nach Beintraining?: Was sagt Ihr zu Joggen/Cardio am Tag nachm Beintraining?
  3. Essen vor und nach dem Training

    Essen vor und nach dem Training: Hallo zusammen. ich habe nur eine frage: Wann vor dem Training und wann nach dem Training sollte man was essen? Viele Dank Ilse
  4. Traininghilfe nach Bandscheibenvorfall

    Traininghilfe nach Bandscheibenvorfall: Hallo, habe mal eine bitte an die etwas erfahreneren unter euch. Während meiner Bundeswehrzeit hatte ich bei 187cm und einem Gewicht von 88kg...
  5. Nachtarbeit / Training / richtige Supplements

    Nachtarbeit / Training / richtige Supplements: Schönen Guten Morgen zusammen, Ich bin hier noch ganz neu und habe gleich mal eine Reihe von Fragen an euch. Zum Anfang, Da ich seit ca. 3 Jahren...