Nach gewisser Zeit eine gewisse Zeit Pause?

Diskutiere Nach gewisser Zeit eine gewisse Zeit Pause? im Hantel- und Krafttraining Forum im Bereich Training; Servus, hab die Such-Funktion benutzt leider nichts gefunden (entweder gibts das nicht so oft hier oder ich bin zu dumm^^) Ich mach jetzt...

  1. #1 Inbreak, 17.12.2007
    Inbreak

    Inbreak Newbie

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Servus,


    hab die Such-Funktion benutzt leider nichts gefunden (entweder gibts das nicht so oft hier oder ich bin zu dumm^^)

    Ich mach jetzt seid 1 1/2 Monaten Krafttraining.

    Im Hinterkopf hab ich noch irgendwas ..

    und zwar hab ich glaub ma gelesen das man nach 4 Wochen etwa 1 Woche Pause machen sollte..

    stimmt das oder hab ich da was falsches kombiniert?

    freu mich über schnelle antwort

    (kleine Info, ich Trainier bei mir im Keller zuhause mit Lang- Kurzhantel und Flach-Schräg-Negativbank nebenher noch Eiweißshake, leider kein Cardio.. erst so wenns Wärmer wird oder ich mir ein Laufband zulege^^)

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 17.12.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.547
    Zustimmungen:
    3
    Ja, nach einem Monat würde schon eine Woche Pause gehen.

    Ich handhabe es so: wenn ich merke, dass ich nicht mehr richtig dabei bin, dann gibt es die Pause. Das kann nach einem Monat sein oder erst nach zwein oder drein.
     
  4. marv

    marv Eisenbieger

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ich mach i.d.R. alle 3 Monate Pause, kommt aber auch drauf an wie man sich fühlt...

    Jetzt sind ja erstma die Feiertage, da passt ne Pause prima.

    Außer vor den 2-3 kg's, die ich mehr haben werde nach dieser Woche, belasten mich nen bisschen. :oops:
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich mach prinzipiell zwischen zwei Trainingsplänen eine Woche Pause. Ansonsten halte ich es genauso wie Hantelfix. Wenn ich merke, dass ich ne Pause brauche, gönn ich mir eine.
     
  6. #5 Inbreak, 17.12.2007
    Inbreak

    Inbreak Newbie

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    d.h. z.b. wenn man merkt das man weniger motiviert ist ?

    Wenn man denkt :" Ach kein Bock mehr auf Training " ?

    oder wenn der körper einfach nur mal ne woche chilln will!?

    Ich merk ab und zu unter der woche dieses "kein bock mehr" gefühl (aber nur schwach! trainiern tu ich dann trotzdem denn ich will für mich ja "gut" aussehn^^)

    aber ich kann mir vorstellen das die motiviation nach ner woche pause sehr hoch is weil ich das wochend's merke, da ich dann freitags trainier und 2 tage pause habe (statt 1 tag) und dann bin ich für montags bisschen mehr motiviert, aber zur zeit kommt dieses kleine "kein bock mehr" gefühl

    ich hoffe ich hab nicht zu undeutlich geschrieben! dafür geh ich jetzt uach schlafen und hoffe das morgen ein paar antworten auf mich warten =)
     
  7. #6 Anonymous, 17.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also ich bin eigentlich immer hochmotiviert und hätte überhaupt keinen Bock Pause zu machen, die zwei Tage pro Woche ohne Training finde ich eigentlich immer doof. Sollte sich dieses Gefühl in "kein Bock auf Training" verwandeln würde ich sofort eine Woche pausieren.

    Nach festem Schema würde ich nicht pausieren, denn Zwangspausen - jetzt im Winter insbesondere aus gesundheitlichen Gründen - wird es immer geben.
     
  8. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich hab schon so Tage, wo ich von vorneherein merke, dass es nix bringt heute zu trainieren. Anfangs hab ich mich zum Training gezwungen, heute hab ich auch kein Problem damit, mal ne Einheit zu verschieben oder auch mal ne Woche ganz zu pausieren. Sonst macht einem irgendwann das Training keinen Spaß mehr, weil es zum Zwang geworden ist. Für mich ist der Sport immernoch ein Hobby und nicht der Grund warum ich lebe.
     
  9. #8 Anonymous, 17.12.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Is jetzt vielleicht faslch rüber gekommen, ich meinte ja ich würde pausieren, wenn ich keinen Bock auf Training hab. Ich würde nur keine Pause machen wenn ich sowohl motiviert als auch fit bin, nur weil ich alle 3 Monate geplant hab, es kommt eh der Zeitpunkt an dem man sie zwangsläufig aus Demotivation oder gesundheitlichen Gründen macht.

    Wobei im Winter ist die Motivation immer so 'ne Sache, ich hab zwar immer tierisch Bock zu trainieren, aber keine Lust mich die 10 Minuten auf dem Rad durch die Kälte zu quälen, aber da überwiegt immer noch die Motivation ;).
     
  10. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ist schon richtig bei mir angekommen. :-D
     
  12. #10 Hantelfix, 18.12.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.547
    Zustimmungen:
    3
    Wenn ich merke, das die Konzentration nicht mehr stimmt und ich schon bei kleinen Gewichten Probleme bekomme, dann ist es an der Zeit eine Woche zu pausieren.
     
Thema:

Nach gewisser Zeit eine gewisse Zeit Pause?

Die Seite wird geladen...

Nach gewisser Zeit eine gewisse Zeit Pause? - Ähnliche Themen

  1. Körperfett reduzieren danach Muskel aufbau und definieren

    Körperfett reduzieren danach Muskel aufbau und definieren: Hallo ihr lieben. Es ist mir etwas peinlich darüber zu reden aber ich habe mittlerweile so viel gelesen und soviel Gegensätze gehört und bin...
  2. Schmerzen in den Unterarmen nach Beendigung von Bizeps Curls/Butterfly

    Schmerzen in den Unterarmen nach Beendigung von Bizeps Curls/Butterfly: Ich trainiere nun schon fast ein halbes Jahr, und habe auch Bizeps Curls und den Butterfly als Isolationsübung mit rein genommen. Bin immer noch...
  3. langkettige KHs nach dem training

    langkettige KHs nach dem training: Hi, Für wie wichtige haltet Ihr langkettige KHs nach dem Training? Wenn ich Frühdienst habe, schaffe ich es meist erst Abends zum Training....
  4. Hungern und danach trainieren? oder bisschen Hungern und gleichzeitig trainieren?

    Hungern und danach trainieren? oder bisschen Hungern und gleichzeitig trainieren?: Hallo, ich habe eine grundsätzliche Frage, bei der ich mich nicht entscheiden kann wie ich vorgehen soll und diese Entscheidungsfrage lähmt mich...
  5. 3er Split nach Vorlage

    3er Split nach Vorlage: Hallo ihr Lieben, nach langer Zeit möchte ich wieder richtig mit dem Training durchstarten. Daher habe ich jetzt erstmal eine ganze Weile meinen...