Nach Kre Kur?

Diskutiere Nach Kre Kur? im Supplements / Nahrungsergänzungen Forum im Bereich Ernährung; Hi also meine 7wöchige Kre-Alkalyn Kur ist in einer woche beendet, habe mir vor einiger zeit von Olimp Creatin Monohydrat Kapseln (1000mg) gekauft...

  1. #1 bayarea, 05.10.2006
    bayarea

    bayarea Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Hi also meine 7wöchige Kre-Alkalyn Kur ist in einer woche beendet, habe mir vor einiger zeit von Olimp Creatin Monohydrat Kapseln (1000mg) gekauft und mich würde jetzt interessieren ob ich damit direkt nach der Kre-Alkalyn kur ne dauereinnahme starten kann (so ne art erhaltungsphase)....kann man das direkt nach der Kre Kur machen oder sollte man mit einer dauerhaften einnahme lieber ein paar wochen warten?

    Wieviel mg nimmt man bei einer dauereinnahme?
    Kommt es bei einer dauerhaften einnahme zu einer dauerhaften wassereinlagerung?
    Da ich während einer dauereinnahme nicht ständig auf koffeinhaltige Getränke verzichten möchte: macht es was wenn man bei der dauereinnahme ab und zu kaffe, cola usw trinkt, man kann ja nicht ewig auf alles verzichten...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ultra

    Ultra Hantelträger

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Also ich habe direkt nach einer Creatin Kur mit einer Dauereinnahme weitergemacht, hab aber nicht auf Getränke mit Koffein geachtet, also hab Kaffee, RedBull usw getrunken, bei mir waren es täglich ca. 12Gramm die ich zu mir genommen habe.
     
  4. #3 Daymate, 05.10.2006
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    hat sich das sehr negativ ausgewirkt? ich trinke nämlich eine cola light am tag plus nen cappu. ein laster muss der mensch ja haben.
     
  5. #4 bayarea, 05.10.2006
    bayarea

    bayarea Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    12 gramm...ist das ned bissle viel als dauereinnahe? hab mal was gelesen von 2-3g bei der dauereinnahme...
     
  6. #5 Anonymous, 05.10.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Von ner Creatindauereinnahme würde ich absulut abraten, weil der Körper sich dran gewöhnt und es irgentwann keine Wirkung mehr hat.
    Du kannst aber schon noch für`n paar Wochen dein Monohydrat nehmen, weil die Kurlänge mind. 8 Wochen dauern sollte.
     
  7. Ultra

    Ultra Hantelträger

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hatte es als Pulver, 200ML Wasser Pro EInnahme dann 1Gehäuften Teelöffel, entspricht doch ca. 5-6Gramm. das 2x Pro Tag.
     
  8. Ultra

    Ultra Hantelträger

    Dabei seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Da hat er Allerdings Recht, habe ich auch gemerkt, nachhe hat es garnix mehr gebracht, als ich es dann ncihtmehr genommen habe und nurnoch mein Protein etc, hatte ich sehr viel bessere Ergebnisse.
     
  9. #8 bayarea, 05.10.2006
    bayarea

    bayarea Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    also die dose enthält 200 Kapseln mit jeweils 1g hab jetzt im internet nen beitrag zur dauereinnahme gefunden und da stand das man ca 2,5 vorm train und 2,5g danach nehmen soll wenn man es dauerhaft nimmt...wär das ok wenn ich das so mache bis die dose leer ist (40Tage)
     
  10. #9 Anonymous, 05.10.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Teil es dir am besten so ein, das die Gesamtlänge deiner Kur, 10-12 Wochen nich übersteigt.
     
  11. odi5

    odi5 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    ich würde dir von einer Daueraufnahme auch stark abraten. Zwar gibt es Studien dazu, die einer Daueraufnahme von Kreatin nichts direkt negatives abgewinnen können doch ist es wahrscheinlich dass die eigene Körperproduktion von Kreatin abnimmt. Deshalb soll man auch nach ner Kreatinkur pausieren, damit der Körper wieder auch auf die eigene Kreatinproduktion angewiesen ist. Der Körper produziert nämlich einen Teil des Kreatins auch selber. Obs die Wirkung bei einer Dauereinnahme nachlässt kann ich dir nicht sagen. Ich würds aber trotzdem auf keinen fall machen. Nicht umsonst wird bei jeder Verzehremfehlung ausdrücklich darauf hingewiesen nur über einen bestimmten Zeitraum das Zeug einzunehmen. Die werdens wohl schon wissen.
     
  12. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 DannyThomas, 06.10.2006
    DannyThomas

    DannyThomas Foren Held

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    1.567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Und ausserdem wird die Wirkung stark reduziert.

    Es bringt 100% mehr wenn es in Kuren genommen wird!
     
  14. #12 gasmeister, 06.10.2006
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    So viel Kraft verliert man durchs absetzen auch nicht.
    Meine Crea-Kur war 10 Wochen lang.
    Da war ich am Ende schon sehr schwammig.

    Die Kraft im BD ging zB von max. 100kg auf 95kg runter, 2 Wochen später hab ich dass dann aber wieder geschafft.
    Also nichts weltbewegendes.

    EIne Erhaltungsphase ist also nicht nötig.
     
Thema:

Nach Kre Kur?

Die Seite wird geladen...

Nach Kre Kur? - Ähnliche Themen

  1. Körperfett reduzieren danach Muskel aufbau und definieren

    Körperfett reduzieren danach Muskel aufbau und definieren: Hallo ihr lieben. Es ist mir etwas peinlich darüber zu reden aber ich habe mittlerweile so viel gelesen und soviel Gegensätze gehört und bin...
  2. Schmerzen in den Unterarmen nach Beendigung von Bizeps Curls/Butterfly

    Schmerzen in den Unterarmen nach Beendigung von Bizeps Curls/Butterfly: Ich trainiere nun schon fast ein halbes Jahr, und habe auch Bizeps Curls und den Butterfly als Isolationsübung mit rein genommen. Bin immer noch...
  3. langkettige KHs nach dem training

    langkettige KHs nach dem training: Hi, Für wie wichtige haltet Ihr langkettige KHs nach dem Training? Wenn ich Frühdienst habe, schaffe ich es meist erst Abends zum Training....
  4. Hungern und danach trainieren? oder bisschen Hungern und gleichzeitig trainieren?

    Hungern und danach trainieren? oder bisschen Hungern und gleichzeitig trainieren?: Hallo, ich habe eine grundsätzliche Frage, bei der ich mich nicht entscheiden kann wie ich vorgehen soll und diese Entscheidungsfrage lähmt mich...
  5. 3er Split nach Vorlage

    3er Split nach Vorlage: Hallo ihr Lieben, nach langer Zeit möchte ich wieder richtig mit dem Training durchstarten. Daher habe ich jetzt erstmal eine ganze Weile meinen...