Nacken-Training bzw Trapezmuskel

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von MCKN_Gerri4, 15.11.2006.

  1. #1 MCKN_Gerri4, 15.11.2006
    MCKN_Gerri4

    MCKN_Gerri4 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    02.08.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    hmm,ich schäme mich schon fast,das zugeben zu müssen,aber die SuFu konnte mir wieder nich helfen :roll:
    (für die lesefaulen: siehe unten die 2 fragen!)
    und zwar weiß ich nicht,wie ich den nacken richtig trainiere...
    die einen sagen,dass man den muskel mit dem wadenmuskel vergleichen kann und deshalb >20 wh machen soll,also auch ein dementsprechend geringes gewicht draufpackt.
    und manch andere sagen,dass der nacken gewicht braucht,um richtig zu wachsen(natürlich nur maximal so viel gewicht,dass man die schultern so weit hochziehn kann, wie ohne gewicht...man kann zwar auch viel gewicht nehmen,aber dann die bewegung nur verkürzt ausführen...das kann ja nicht korrekt sein?!).
    ich mach immer nackenheben mit einer bankdrückmaschine (nicht multipresse,sondern son ding ohne durchgehende LH).dabei hab ich die arme dann eher so seitlich am körper.
    jetzt meinte mein trainier,dass man diese übung besser an der multipresse machen kann,aber so,dass die LH am ar*** vorbeigeht^^ (also hinten).
    da erstmal die frage: "bearbeite" ich andere muskelteile des trapezmuskels,wenn ich das nackenheben an der multipresse mache?
    vll wichtigere teile?
    dann meine zweite wissenslücke:
    wenn ich den nacken trainiere,bekommen ich ers bei vielen wh (also >15 wh) ein brennen im nackenmuskel zu spüren.
    darum die zweite frage: soll ich so trainieren,dass der muskel brennt (>15 wh),oder lieber viel gewicht nehmen und die übung noch korrekt ausführen und dann aufgrund der erschöpfung bei circa 6-10 wh aufhören?




    nochma in kurz:
    1.welche übung fürn stiernacken?
    2.wie waden trainieren (>15 wh) oder eher viel gewicht und wenig wh (6-10 wh)?



    der text da oben dient nur dem verständnis^^

    danke schonma

    mfg marv
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Potter

    Potter Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    also für den nacken ist wohl vorgebeugtes seitheben ganz gut und bei dem wadenheben mache ich immer so 15-20wdh. bei shrugs auch wenn ich zuviel gewicht draufpacke klappts mit der ausführung nicht mehr so un dann ises auch mist. hoffe hat bisel geholfen wenns falsch is bitte verbessern :)
     
  4. #3 Hantelfix, 16.11.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Isoliert für den Nacken mache ich nur 4 Sätze Shrugs mit je 10 Wh. Bei jeder Wh spanne ich den Trapez für 2-5 s an. Das gibt ein tierisches brennen.

    Außerdem sind noch gut: enges aufrechtes rudern und Schulterdrücken.

    Für die Waden mache ich 15-20 Wh acu jeweils mit isometrischer Anspannung.

    @ Potter

    vorgebeugtes Seitenheben kann man machen, ist aber ehr für hintere Deltas und Rücken.
     
  5. #4 Anonymous, 16.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    LH Shrugs vor oder hinter dem Körper, KH-Shrugs im stehen oder sitzen und aufrechtes Rudern beanspruchen den Trapezmuskel sehr gezielt, synergetisch mitbelastet wird er beim Seitheben und der Schulterpresse, grade bei der KH-Schulterpresse, da man dort durch das Ende der großen Amplitude den Trapezmuskel schön mit beansprucht.
     
  6. #5 Anonymous, 16.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn man richtig schwer schultern und rücken trainiert ist das nacccken training überflüssig und sogar hinderlich!
    Willste hart train schu unter das BESTE nch bei hantel&Krafttraining nach.
    grüsse bignick
     
  7. #6 Hantelfix, 16.11.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Ich würde ehr das Schultertraining einschränken, denn die werden oft als Synergisten mitbearbeitet.

    Zudem sind einige Schulterübungen tötlich für die Schultergelenke.
     
  8. #7 Anonymous, 16.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Es stimmt daher sollte man es bei wenig übungen halten und diese schwer ausführen. Grade schultern gehen extrem schnell bei schweren training auf.
    DAnn bin ich ein harter junge auf gelenke hör ich nimmer hatte früher schmerzen seit die muskeln kamen sind diese verschwunden. Auserdem untersatützen muskeln die gelenke hast natürlich recht das für ein train wie ich es absolviere man erstma 1 bis 2 jahre muskelmasse aufgebaut haben muss.
     
  9. #8 Hantelfix, 16.11.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Schulterdrücken geht bei mir nicht mehr. Selbst kleine Gewichte machen schon Probleme.

    Deshalb mache ich nur noch Seitenheben für die Schultern. Der Rest kommt aus Synergieeffekten.
     
  10. #9 Anonymous, 16.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Der jay cutler machts genauso wie du und hat ja auch bekannter maßen richtig starke schultern. der hat auch gesagt das er das für sehr gelenk schädigend hält und wollte den leuten beweisen das es auch ohne geht sowie bei dir ja auch. behalte das so bei wenns schmerzt(natürlich nicht im muske) sollte man damit aufhören und es lassen.
    Ps: schade das man hier net chatten kann
     
  11. #10 Hantelfix, 16.11.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Gab es hier schon. Wurdeaber wieder abgeschafft, weil es niemand genutzt hat.

    Hey, stell doch mal ein paar Bilder von dir in die Galerie. :-D
     
  12. #11 Anonymous, 16.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Schaun ma mal :-D bin im mom voll un defi :-(
     
  13. #12 Hantelfix, 17.11.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Das macht doch nichts. Nach der nächsten Defi stellst du dann ein weiteres rein.
     
  14. #13 Anonymous, 17.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Genau...dann ist der vorher-nachher-Effekt umso größer! :ok:
     
  15. #14 Anonymous, 18.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    jo ich hab keine cam lei mir dann ma demnächst eine von nem kollege.
    SAg euch dann bescheid wenn soweit ist
    gruss
     
  16. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Luke

    Luke Foren Held

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum (NRW)

    tu daS=)
     
  18. #16 Anonymous, 20.11.2006
Thema: Nacken-Training bzw Trapezmuskel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nacken training jay cutler

    ,
  2. training für trapezmuskel

    ,
  3. brennen im trapetsmuskel

Die Seite wird geladen...

Nacken-Training bzw Trapezmuskel - Ähnliche Themen

  1. Blutergüsse auf Trapezmuskeln

    Blutergüsse auf Trapezmuskeln: Hallo Ich habe nach meinem GK Training oft einen Bluterguss auf meinen Trapezmuskeln. Ich kann mir nicht erklären woher die kommen. Sitzen...
  2. Trapezmuskel

    Trapezmuskel: Hallo Leute, habt Ihr eine Ahnung, wie ich den berühmten Kaputzenmuskel bzw. Trapezmuskel noch intensiver trainieren könnte. Das ist echt mein...
  3. Trapezmuskel trainieren

    Trapezmuskel trainieren: Hallo, wollte mal wissen wie ich am besten den Nacken (Trapezmuskel) trainieren kann?! Bisher mache ich dafür nur Shrugs und...
  4. Probleme mit Kapuzen-/Trapezmuskel

    Probleme mit Kapuzen-/Trapezmuskel: Hi Leute, wende mich mal an euch, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Habe grundsätzlich ein Problem mit meinem Kapuzen-/Trapezmuskel...