Nährwerte Mc Donalds

Dieses Thema im Forum "Rezepte" wurde erstellt von marv, 10.10.2007.

  1. marv

    marv Eisenbieger

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Mc Donalds Nährwerte

    Burger & CO

    g (/Portion, z.B. pro Burger) - kcal (/100g) - Eiweiss (/100g) - Fett (/100g) - Kohlenhydrate (/100g)

    Beispiel für die Schreibweise:
    Big Mäc
    Wiegt pro Burger 210g, hat pro 100g: 240 Kcal, 12.4g Eiweiß, 12g Fett und 20.6g Kohlenhydrate

    Big Mäc
    210 g 240 12.4 12 20.6
    Hamburger Royal TS
    250 g 228 11.8 13.9 14.1
    Hamburger Royal
    210 g 253 15.5 13.3 17.9
    McRib
    210 g 233 12.7 10.5 21.8
    McChicken
    180 g 265 10.4 14 24.2
    Hamburger
    100 g 247 12.5 8.5 30
    Cheesburger
    120 g 261 13.7 10.8 27.3
    Fishmäc
    150 g 273 9.8 13.3 27.1
    Gemüse Mäc
    200 g 234 4.7 12.3 26.2
    Chicken McNuggets
    6 Stück 120 g 202 16.1 10.9 9.8
    Chicken McNuggets
    9 Stück 180 g 202 16.1 10.9 9.8
    Chicken McNuggets
    20 Stück 390 g 202 16.1 10.9 9.8
    Chicken Crispies
    11 Stück 110 g 286 17.6 17.4 14.8
    Pommes Frites klein
    122 g 323 4.3 15.5 41.5
    Pommes Frites mittel
    173 g 323 4.3 15.5 41.5
    Pommes Frites gross
    244 g 323 4.3 15.5 41.5
    Ketchup
    20 ml 122 1.3 0.2 28
    Mayonnaise
    20 ml 747 1.2 81.3 2.1
    Curry-Sauce
    25 ml 155 0.7 1.4 34.4
    Barbecue-Sauce
    25 ml 162 0.6 1 36.7
    Sauce süßsauer
    25 ml 170 0.4 1 39.5

    Getränke

    Orangensaft 0,3 Liter
    300 ml 41 0.6 0.05 9.5
    Orangensaft 0,4 Liter
    400 ml 41 0.6 0.05 9.5
    Orangensaft 0,5 Liter
    500 ml 41 0.6 0.05 9.5
    Coca-Cola 0,3 Liter
    300 ml 42 0 0 10.6
    Coca-Cola 0,4 Liter
    400 ml 42 0 0 10.6
    Coca-Cola 0,5 Liter
    500 ml 42 0 0 10.6
    Coca-Cola Light 0,3 Liter
    300 ml 0.21 0.1 0 0.1
    Coca-Cola Light 0,4 Liter
    400 ml 0.21 0.1 0 0.1
    Coca-Cola Light 0,5 Liter
    500 ml 0.21 0.1 0 0.1
    Fanta 0,3 Liter
    300 ml 41 0.1 0.1 10
    Fanta 0,4 Liter
    400 ml 41 0.1 0.1 10
    Fanta 0,5 Liter
    500 ml 41 0.1 0.1 10
    Sprite 0,3 Liter
    300 ml 42 0 0 10.1
    Sprite 0,4 Liter
    400 ml 42 0 0 10.1
    Sprite 0,5 Liter
    500 ml 42 0 0 10.1
    Lift Apfelschorle 0,3 Liter
    300 ml 25 0.1 0 6
    Lift Apfelschorle 0,4 Liter
    400 ml 25 0.1 0 6
    Lift Apfelschorle 0,5 Liter
    500 ml 25 0.1 0 6
    Bonaqua 0,3 Liter
    300 ml 0 0 0 0
    Bonaqua 0,4 Liter
    400 ml 0 0 0 0
    Bonaqua 0,5 Liter
    500 ml 0 0 0 0
    Andechser Bio Milch
    250 ml 67 3.3 3.8 4.8
    Vanille Milchshake
    240 g 122 4 3.2 19.4
    Erdbeer Milchshake
    240 g 124 4 3.2 19.8
    Schoko Milchshake
    240 g 124 4.2 3.3 19.3
    Kaffee
    200 ml 0 0 0 0
    Cappuccino 0,2 Liter
    200 ml 21 1.5 2 0.6
    Cappuccino 0,3 Liter
    300 ml 21 1.5 2 0.6
    Cafe au lait 0,2 Liter
    200 ml 23 1.7 2.3 0.7
    Cafe au lait 0,3 Liter
    300 ml 23 1.7 2.3 0.7
    Latte Macchiato
    300 ml 33 2.6 3.2 1
    Eiskaffee
    300 ml 17 0.5 0.6 1.7
    Kakaogetränk 0,2 Liter
    200 ml 77 4 10.8 1.7
    Kakaogetränk 0,3 Liter
    300 ml 77 4 10.8 1.7
    Tee
    200 ml 0 0 0 0

    Salate

    Chef Salat
    200 g 43 4.6 1.8 2.1
    Chicken Salat
    240 g 94 7.2 2.7 10
    Gartensalat
    80 g 16 1 0.15 2.6
    Joghurt Dressing
    60 ml 51 1.9 0.7 9.1
    Hausdressing
    60 ml 135 1.4 10.8 7.7

    Frühstück

    Philadelphia Bagel
    245 g 193 9.3 9.1 18.6
    California Bagel
    220 g 179 10.1 6.6 20
    McCroissant
    90 g 327 12.7 19.4 25.3
    Egg McMuffin
    150 g 267 16.9 13.4 19.6
    Big Bacon & Eggs
    250 g 249 18.8 13.9 12
    Sweet Breakfast (ohne Aufstrich)
    110 g 425 7.6 25.4 41.5

    Dessert

    Apfeltasche
    90 g 275 2.8 15 32.2
    Blaubeer Muffin
    110 g 390 4 22 44
    Schoko Muffin
    110 g 440 4.5 26 47
    McSundae (in der Waffeltüte)
    100 g 171 5.3 4.9 26.5
    McSundae Eisbecher Karamelsauce
    150 g 194 3.9 4.9 33.6
    McSundae Eisbecher Schokosauce
    150 g 196 4.2 6.7 29.6
    McFlurry mit Milka Erdbeergeschmack
    200 g 221 4.49 7.4 27.4
    McFlurry mit Smarties
    180 g 198 4.4 6.2 31.1
    McFlurry mit Bounty
    170 g 205 4.4 9.9 25.1

    Quelle : MacDonalds
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Artisian, 05.01.2014
    Artisian

    Artisian Hantelträger

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn die Liste aus 2007 ist wäre es sinnvoll, wenn evtl. jemand den Startbeitrag dahingehend abändert, dass für jedermann sofort ersichtlich ist, dass sich die kcal Angabe auf 100g bezieht, und nicht auf das tatsächliche Portionsgewicht.

    Grüße
    Artisian
     
  4. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Danke, habs eingefügt. ;-)
    marv hat in der "Legende" nirgendwo die 100g erwähnt, scheint er vergessen zu haben.

    Lieben Gruß!
     
  5. MarioE

    MarioE Newbie

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    ja krass. mir war ja klar, dass mcdonalds müll ist, aber teilweise ist das ja schon nicht mehr normal was da so in dem zeugs drin ist...hefig. vor allem wenn man bedenkt, dass man ne halbe stunde später wieder hunger hat :D
     
  6. #5 Artisian, 08.01.2014
    Artisian

    Artisian Hantelträger

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Und, was genau ist nun so heftig krass abartig, was da so in dem Zeugs drin ist?

    Grüße
    Artisian
     
  7. b1exe7

    b1exe7 Newbie

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Schocken sollte die Liste ja eigentlich niemanden mehr, wer bei dem Laden isst, muss sich eben darüber im Klaren sein, dass da nicht wenige Kalorien drin sind. Ich mache um den Laden sowieso schon lange einen Bogen, auch wenn ich mir gerne ab und zu Fastfood gönne. Da gibt es aber weitaus leckerere und gesündere Alternativen.
     
  8. #7 Schulze, 07.05.2014
    Schulze

    Schulze Newbie

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Sehe ich auch so. Das gleiche gilt auch für Burger King, vor allem, was in den Medien jetzt jüngst alles darüber berichtet wurde. Dummerweise kann ich aber nicht auf KFC verzichten. Das geht eigentlich total gegen meine Prinzipien, aber ab und zu muss ich da einfach rein.
     
  9. #8 Boris13, 31.07.2014
    Boris13

    Boris13 Newbie

    Dabei seit:
    31.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ab und zu essen wir ja alle mal bei McD aber ich versuche es echt zu vermeiden. Weil es wirklich Müll ist, mann kann es anders halt nicht sagen.
     
  10. #9 Boris13, 31.07.2014
    Boris13

    Boris13 Newbie

    Dabei seit:
    31.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ps. da gehe ich lieber zu Subway
     
  11. Uli-M

    Uli-M Newbie

    Dabei seit:
    28.07.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    162
    Gewicht (in kg):
    58
    Trainingsbeginn:
    1990
    Sehe ich auch so, dass es einen nicht wundern sollte. Allerdings: Bin neulich fast aus allen Wolken gefallen, als sich jemand im Bekanntenkreis EHRLICH überrascht zeigte, dass Nutella zum größten Teil aus Fett und Zucker besteht. Da fällt mir dann nichts mehr zu ein... :confus:
    Uli
     
  12. #11 mario89, 09.08.2014
    mario89

    mario89 Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.03.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Größe (in cm):
    179
    Gewicht (in kg):
    79
    Trainingsbeginn:
    2013
    Ich habe auch genügend Bekannte, die so verballert sind, dass sie mir nicht glauben, wenn ich ihnen sage, dass ihr Cola-Konsum fast den ganzen Kcal-Bedarf deckt... So Leute muss es auch geben, sonst wird die Pharmaindustrie ja irgendwann noch arm. :mrgreen:
     
  13. #12 GreatWhisperer, 10.09.2014
    GreatWhisperer

    GreatWhisperer Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2011
    Bankdrücken (in kg):
    40
    So eine Tabelle hab ich letztens schon gesehen .... immer wieder interessant. :) Und trotzdem rennen alle in Scharen dort rein. Der Punkt, dass man kurz danach schon wieder Hunger hat, der stimmt wohl .. aber das scheint heutzutage wohl auch normal zu sein!

    Zu dem letzten Post mit der Cola ... Also das sollte doch mittlerweile wirklich Jedem bewusst sein oder? Und dann am Besten noch schön Alibi-Cola Light oder Zero :)
     
  14. #13 Artisian, 05.01.2015
    Artisian

    Artisian Hantelträger

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Selbst wenn - wen juckt denn das. Ich habs immer noch nicht verstanden, warum das nun alles "Dreck oder Müll" sein soll. Irgendwie scheints bei den Diskussionen viel zu sehr nur um schwarz oder weiß zu gehen.
    Natürlich ist aufgrund hoher Fett- und Zuckergehalte in den Produkten nicht zu erwarten, dass bei ausschließlicher Ernährung von McDonalds & Co. am Ende was super positives für die Gesundheit dabei rumkommt. Das hat man aber auch bei anderer Ernährung. Wer sich jeden Morgen 3 Donuts und 'n Kaffe reinzieht (750 kcal, größtenteils Fett und Zucker), am Mittag irgendwie zwischen Tür und Angel in der Asiabude was kaputtfrittiertes reindonnert und abends dann noch 'ne Büchse Leberwurst reinzieht, ist auch kein Stück weiter, als wenn er sich nicht gleich komplett im FastFood Restaurant eingemietet hätte.
    Nur ist DAS ja was anderes, bzw wird von den Leuten weit besser akzeptiert, als wenn ein gelbes M davor steht?! Hochkalorische Kost, die dazu geeignet ist es dem Hausarzt bei der nächsten Blutuntersuchung kalt den Rücken runterlaufen zu lassen gibts nicht nur bei McD. Die gibts auch an anderer Stelle. Deshalb find ich die gerne immer wieder stattfindende öffentliche Kreuzigung von FastFood Ketten so verflucht heuchlerisch.
    Möchte nicht mal jemand einen offenen Beschwerdebrief an Aldi, Lidl & Co. schreiben, dass die schwer gezuckertes Müsli im Sortiment haben, dass sie anderweitig "schwer ungesundes" Zeug im Sortiment haben? Zumindest in Foren gabs hier noch seltenst Beschwerden. Aber sobald BurgerKing, McDonalds und Co. in Foren genannt werden, zünden alle die Fackeln an und schärfen die Mistgabeln.

    Davon ab - es reagiert jeder anders auf die zugeführten Nahrungsmittel. Das meine ich nicht nur im Sinne von Fettzunahme, sondern auch speziell Blutwerte. Technisch müsste ich bei meinem (Voll-)Eikonsum gepaart mit der sonst hochkalorischen Ernährung + periodisch mal mehr und weniger Fastfood im Arsch sein. Zumindest waren die Stirnfalten meines Arztes ob meiner Ernährung groß und tief. Irgendwie kriegt ers aber nie gebacken mir entsprechende Blutwerte zu liefern, die auch nur im Ansatz einen anderen Stempel als "Superklasse" drunter gesetzt bekommen dürften.

    Andere kriegen dafür schon Probleme mit Blutfett und Cholesterin, wenn sie Eier und andere entsprechende Nahrungsmittel auch nur schräg anschauen. Weiter gehts. Für die bringt dann auch McD womöglich größere Probleme mit sich.
    Aber alles über einen Kamm zu scheren, von wegen Scheiße, Dreck, "die Läden muss es ja geben, damit das Gesundheitswesen was zu tun hat" ist einfach nur dermaßen lächerlich. Das ist nichts weiter als stures schwarz/weiß Gepoppe. Wie vielfach gilt auch hier: Die Dosis macht das Gift. Und auch hier greift die Eigenverantwortlichkeit eines jeden Einzelnen. Wer's übertreiben möchte, der tut das. Aber das ist keinesfalls die Schuld der FastFood Ketten. Wer sich nicht komplett clean ernähren will, der muss das nicht. Wer sich komplett clean ernähren will, der darf das.
    Aber aus Prinzip überall mit dem Finger drauf zu zeigen, "das ist Müll, und die die's essen sind dumm/ignorant/haben ihren Herzinfarkt verdient o.ä.", ist einfach nur hirnlos. Denn irgendwo da drinnen sitzen bestimmt mal der ein oder andere Pumperkollegen, die davon weder fettleibig werden, noch 'n höheres Herzinfarktrisiko, noch sonst was kriegen, sondern das essen weil sie einfach Bock drauf haben und kein Steak dieser Welt in diesem Moment irgendwelche Gelüste besser befriedigen könnte als dies Stück Junkfood, welches er vor sich auf dem Tablett liegen hat.

    Anbei - schonmal wer 'ne ordentliche Kreuzfahrt gemacht und Leuten dabei zugesehen, wie sie auch ganz ohne McD und BurgerKing an Bord innert 14 Tagen ohne Probleme 5-7kg auf die Hüften gedonnert haben? Essen alles frisch und doll zubereitet, keine 1 Euro Burger. Wenn mir jetzt aber jemand erklären möchte, dass das nur weils außerhalb eines Ladens mit gelbem M passiert ist "gesünder" oder "besser" sei... Will jemand? Hoffentlich nicht.

    Habe fertig.

    Grüße
     
  15. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Mäcces ist nun mal eine Kalorienschleuder, aber eben so wie viele andere auch. Bei Aldi kann ich allerdings auch gesund und in niedrigem kcal-bereich essen ohne viel zu bezahlen. bei mäcces ginge das nur, wenn ich aussschließlich den salat ohne dressing und croutons essen würde und dafür geht da erstens keiner hin und zweitens wäre es zu teuer. natürlich stimme ich dir zu, dass es gerade in der heutigen zeit an jeder ecke läden gibt, wo man der arterienverstopfung live zusehen kann , auch viele die noch weit schlimmer sind als mäcces (gibt hier um die ecke zb nen laden, die frittieren snickers und mars etc.^^). fakt ist und bleibt aber, dass ich in jedem supermarkt für meinen ep eine gesunde und ausgewogene ernährung bekommen kann und bei mäcces ist dies weder nach meinem eigenen ep, noch (wenn man die hier einbringen will) nach den guten alten vorgaben der ernährungspyramide möglich, da einfach die makroverteilung zu sehr abweicht.

    und zu guter letzt: TROTZDEM, wenn ich mal auf mein Armbändchen gucke und sehe, dass ich noch über 1000kcal am ende des tages übrig habe, gönn ich mir auch mal ein paar burger...
     
  16. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    So ist es, gerade im Aufbau, lieber paar Kalorien mehr (wenn auch im Rahmen einer Notlösung wsie Burger) als mit fettem Kaloriendefizit den Tag abzuschließen. Der Körper nimmt sich was er braucht und Makros sind Makros, dem ist es egal ob er 20g Dextrose kriegt oder 20g Weißbrot, interessant sind bei sowas nur die Langzeitverteilungen von Ballaststoffen oder/und Vitaminen, Mikros eben, aber wenn man da ausreichend drauf achtet spricht auch nichts gegen paar Cheats wie Burger oder Eis, das kann man praktisch immer mit einbauen ohne sich negativ zu beeinflussen, Stichwort flexible dieting -> Google: "iifym".

    Lieben Gruß :-)
     
  17. #16 Conni72, 13.07.2015
    Conni72

    Conni72 Newbie

    Dabei seit:
    13.07.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Also gan ehrlich, bevor ich bei McDonals esse, fress ich einen Bessen :D
     
  18. #17 clemens, 22.07.2015
    clemens

    clemens Newbie

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Größe (in cm):
    180
    Trainingsbeginn:
    2014
    Ach komm... ;) Hin und wieder kann man da schonmal hingehen. Und dank solcher Listen kann man auch gut abschätzen, was man so "mitnehmen" kann.
     
  19. #18 Givercentene1979, 28.07.2015
    Givercentene1979

    Givercentene1979 Newbie

    Dabei seit:
    28.07.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    169
    Gewicht (in kg):
    70
    Krass, da hat sich einer echt mühe gegeben, danke dafür :ok:
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 xmia125, 24.02.2016
    xmia125

    xmia125 Newbie

    Dabei seit:
    22.02.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    175
    Gewicht (in kg):
    60
    Trainingsbeginn:
    2015
    Hallo zusammen,

    Ja heftig wenn man das so einfach mal aufgelistet bekommt, aber trotzdem finde ich zieht es einen ab und zu mal zum Mc Donals. Was ja auch nicht weiter schlimm ist wenn es nicht zu oft vorkommt meiner Meinung nach.

    Liebe Grüße und frohes schaffen.
     
  22. #20 GreatWhisperer, 01.03.2016
    GreatWhisperer

    GreatWhisperer Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2011
    Bankdrücken (in kg):
    40
    Sehe ich ganz genauso... danke für die Liste
     
Thema:

Nährwerte Mc Donalds

Die Seite wird geladen...

Nährwerte Mc Donalds - Ähnliche Themen

  1. Nährwerte Vegetarische Frikadellen

    Nährwerte Vegetarische Frikadellen: Guten Tag zusammen! Ich wollte Euch mal fragen was ihr von den vegetarischen "Gerichten" haltet die man ja mittlerweile in jedem Supermarktregal...
  2. 3 kleine Fragen zu 3 Lidl-Einkäufen in Sachen Nährwerte etc.

    3 kleine Fragen zu 3 Lidl-Einkäufen in Sachen Nährwerte etc.: Hallo Leute, ich war Heute mal unterwegs und hab mich für mein Krafttraining mal so umgeschaut und wollte Fragen, was ihr von den Produkten so...
  3. Nährwerte Brathähnchen

    Nährwerte Brathähnchen: Huhu :) Ich hoffe ihr könnt mir die Nährwerte von einem halben Hähnchen nennen:/(ohne Haut) Bin da immer sehr unsicher weil ich nicht weiß...
  4. Nährwertetabelle?

    Nährwertetabelle?: Hi, ich war immer einer, der zwar viel Sport gemacht, aber auch gefressen hat wie ein Schwein :-) :oops: Jetzt will ich mehr drauf...
  5. Nährwerte Döner

    Nährwerte Döner: Hallo, hab grad die Angaben zum Döner unter Rezepte gelesen: ---------- Hier sind welche (Richtwerte Standartvariante): Hähnchendöner...