Natürlcihes BodyBoilding ?!

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von MackMarzi, 13.01.2008.

  1. #1 MackMarzi, 13.01.2008
    MackMarzi

    MackMarzi Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göppingen
    Hey Kollegen

    Ich würde ziemlich gerne mal fotos von BodyBuildern sehen die zu 100% nicht gedopt sind. einfach atlehten die auf natürlichem weg das maximale aus ihrem körper rausgeholt haben ohne jemals steroide zu pumpen.
    da bei leuten wie jay cutler ja sicherlich nicht nur mit creatin nachgeholfen wird
    :-)

    thx im vorraus
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 13.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Such bei Google nach Natural Body Building, da findest du einige. Natürlich können auch da Sportler heimlich dopen, wie bei anderen Sportarten, aber es gibt eine Natural-Verbände und deren Sportler kannst du dir anschauen. Breitenstein ist jetzt ein bekannter Name der mir einfällt, der Natural-BB verfechtet.
     
  4. #3 MackMarzi, 13.01.2008
    MackMarzi

    MackMarzi Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göppingen
    okay thx dann werde ich mich mal umsehen
     
  5. #4 MackMarzi, 13.01.2008
    MackMarzi

    MackMarzi Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göppingen
    ich muss sagen das die jungs echt nur halb so massig sind...
     
  6. #5 Daymate, 13.01.2008
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    naja, die frage ist ja auch was auf der dopingliste steht und was nicht. also auch wenn es natural heisst würde ich nicht meine hand ins feuer legen, dass man nicht kurzfristig mal was nimmt und das alles trotzdem unter natural läuft.
     
  7. #6 Tripack, 13.01.2008
    Tripack

    Tripack Hantelträger

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankenthal
    Ich frag mich was "natural" heißt denn Kreatin ist auch ein Körpereigener Stoff und Testo auch
     
  8. #7 Anonymous, 13.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Creatin ist ein Nahrungsergänzungsmittel, es kommt in natürlicher Nahrung vor und ist als Supp nur konzentriert, wie es Rübenzucker oder Traubenzucker auch ist. Ein guter Esser kann an einem Grillabend schon mal 5g Kreatin verzehren. Testo ist ein Medikament, das in normaler Nahrung nicht vorkommt.
     
  9. #8 Daymate, 13.01.2008
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    tja, siehste. auslegungssache...
     
  10. #9 MackMarzi, 13.01.2008
    MackMarzi

    MackMarzi Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göppingen
    also ich meinte eben ohne tesotosteron...

    nur mir supplements!
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Tripack, 13.01.2008
    Tripack

    Tripack Hantelträger

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankenthal
    Also auf der Seite der GNBF (German Natural Bodybuilding & Fitness Federation e. V. ) Habe ich diese Dopingliste gefunden

    ANABOLIKA
    Alle Präparate aus der Human- und Veterinärmedizin, die anabole und/oder androgene Hormone enthalten,
    zum Beispiel Testosteron (Injektionen, Gels, Pflaster), Nandrolon, Stanozolol, Oxandrolon, Norandrostendiol.

    PROHORMONE
    Alle Prohormone, zum Beispiel DHEA, Androstenedion, Norandrostenedion.
    WACHSTUMSHORMON (HGH)

    SONSTIGE HORMONE
    Gonadotropine (ACTH), Insulinähnlicher Wachstumsfaktor (IGF-1), Erythropoietin (EPO), Melatonin, Schildrüsenhormone.
    Die Anwendung von Insulin ist nur für Diabetiker erlaubt und durch ein ärztliches Attest zu belegen.

    CLENBUTEROL

    STIMULANZIEN
    Stimulanzien, zum Beispiel Amphetamin, Kokain, Ephedrin. Ephedra (Ma Huang) ist seit dem 01.05.2003 verboten.

    DIURETIKA
    Alle verschreibungspflichtigen Diuretika, zum Beispiel Amilorid, Furoseamid, Triameteren

    MUSKEL-IMPLANTATE
    Ausnahme: Brustimplantate bei Frauen

    PHARMAKOLOGISCHE; CHEMISCHE und PHYSIKALISCHE MANIPULATIONEN
    Alle Manipulationen mit dem Ziel, die Dopingtests zu manipulieren

    NARKOTIKA
    Narkotika, zum Beispiel Heroin, Methadon, Morphin wenn für Bodybuilding-Zwecke eingesetzt.
    Für ehemals Substanzabhängige Personen gilt das Einnahmeverbot für mindestens 4 Monate vor dem Wettkampf.

    2. VERBOTENE METHODEN

    BLUTDOPING
    Verabreichung von Blut, roten Blutkörperchen, Plasma und anderen Blutbestandteilen zur Leistungssteigerung

    INJEKTIONEN
    Injektionen von ölhaltigen Substanzen in die Muskulatur zur Volumenvergrößerung

    GENDOPING
    Die nicht medizinisch indizierte Verwendung von Zellen, Genen,
    Bestandteilen von Genen oder der Modulation der Genexpression.

    3. JEDE WEITERE DURCH DIE WADA (World Anti Doping Agency)
    VERBOTENE SUBSTANZ ODER METHODE

    Hinweis: Werden im Einzelfall verbotene Substanzen aufgrund medizinischer Indikationen eingenommen,
    so muss dies beim Dopingtest angegeben und durch ein ärtzliches Attest belegt werden!

    Ist jetzt ein ziemlich langer Tex war mir aber nicht sicher ob ich denn Link posten darf da die Seite einen eigenen Shop hat
     
  13. #11 Anonymous, 13.01.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Warum das denn? Gibt ne Liste und gut ist. Wenn man ein Dopingmittel findet, welches nicht auf der Liste steht, ist man halt immer noch Natural :lach:
     
Thema:

Natürlcihes BodyBoilding ?!