NEU HIER UND HAB MIR ZIELE GESETZT :-)

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von Southtown, 14.11.2012.

  1. #1 Southtown, 14.11.2012
    Southtown

    Southtown Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    habe mitm training begonnen und habe zugleich mal ein paar froge :-)

    Durch meine Krankheit Depression, habe ich in den letzten 3 Monaten extrem viel Gewicht verloren.
    Körpergröße 1,73cm, bin 30 Jahre alt.
    Vor 3 Monaten hatte ich einen Gewicht von 81 KG.
    Mittlerweile liege ich morgens bei 63 KG.
    Nun hatte vor 4 Monaten mitm Training angefangen aber wegen der Krankheit nach einem Monat aufhören müssen. Nun bin ich soweit :-).
    Seit letzter Woche bin ich wieder voll am Start.
    Dazu noch gesagt, mache das Training von Zuhause. Fitness-Center kann ich mir momentan wegen Krankengeld einfach nicht leisten. Habe Kurzhanteln und jede menge an Motivation.
    Meine Ernährung habe ich umgestellt und komme ganz gut zurecht.
    Laut Online Rechner habe ich momentan einen KP Anteil von 14,5% wobei ich mir einen Caliper bestellt habe, sprich nächste Woche kann ichs genauer ermitteln.
    Mein Ziel,Ganzkörper-Muskelaufbau, sehe ja mittlerweile aus wie eine Bohnenstange.
    Mein Trainingsplan.

    Montag: Schulter / Trizeps / Bizeps / Bauch / Nacken
    Mittwoch: Brust / Bizeps / Rücken / Beine / Po
    Freitag: Schulter / Trizeps / Bizeps / Bauch / Nacken
    Sonntag: Brust / Beine / Po

    Komme ganz gut zurecht.
    Habe ich was vergessen? Bzw würdet es anderst handhaben?

    Merci
    Viele Grüße
    Southi
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Moin! Willkommen hier! :-)

    Als erstes Glückwunsch dass du die Krankheit hinter dir gelassen hast! Der Sport wird dir helfen positiver zu werden! :-D

    Als erstes: Sehr löblich dass du Beine mitmachst, alles andere ist nämlich dumm und wird mit "Discopumping" abgestempelt! :mrgreen:

    Würde aber deine Aufteilung etwas ändern. Die 4 Hauptmuskelgruppen sind Rücken, Brust, Beinstrecker und Beinbeuger.
    Dementsprechend gibt es auch 4 Hauptübungsarten:

    Oberkörper Druckübungen (Bankdrücken, Dips...) und Oberkörperzugübungen (Rudern, Klimmzüge...). Dann natürlich auch Unterkörperzug- (Kreuzheben, Beinbeuger...) und Druckübungen (Kniebeugen, Beinstrecker...).

    Wenn du eh 4x die Woche trainierst und im Groben die Einheiten nach diesen Muskelgruppen aufbaust, dann kannste im Prinzip nen 4erSplit machen. Das ist zwar fürn Anfang eher nicht so gut weil das nen recht hoch aufgesplittetes Training ist, aber ich denk wenn es dir liegt und du dich reinhängst, dann geht das schon. Sollte es nicht laufen wie geplant dann kannst du ja jederzeit umdrehen.

    Liebe Grüße!
     
  4. #3 Southtown, 14.11.2012
    Southtown

    Southtown Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Merci

    Danke für die schnelle Rückantwort.

    Ja die Krankheit habe ich zwar noch nicht ganz überwinden können, wird noch einige Monate andauern allerdings bin ich an einem Level angekommen, dass ich mir Ziele setzen konnte. Hauptziel ist momentan für mich Krafttraining bzw. Fitness. Wie heisst es so schön: Körperliches Fitnesstraining hält auch den Geist fit :-)

    Nun zum Problem. Ich mache alles von Zuhause aus und habe nur Kurzhanteln.
    Ab nächster Woche fange ich mit meiner 8-12 wöchigen stationären Therapie an und darf diese Gott sei Dank mitnehmen. Gut man kann ja ziemlich viel damit trainieren.
    Was mir momentan noch fehlt sind noch weitere Informationen was man alles nur mit Kurzhanteln auf welche Art und Weise trainieren kann. Habe zwar schon vieles mir in Youtube angesehen, welche ich auch momentan mache aber denke da gibts noch bestimmt mehr Techniken.
    Da komm ich schon zur Frage :-) Kennt Ihr gute Seiten oder Videos die ich noch bis nächste Woche einstudieren kann? Bzw in "Wörter" alle möglichen Techniken. Wäre sehr dankbar für.
    Sprich Bankdrücken ect kann ich halt momentan nicht machen...

    Danke
    LG
    Southi
     
  5. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Achso, okay, wusste nicht dass du bisher bloß Kurzhanteln zur Verfügung hast. :-)

    Eine gute Seite, bei der du dir alle wichtigen Übungen übersichtlich und gut anschauen kannst, ist diese hier:

    http://www.fitness-xl.de/uebungslehre.html

    Ist sogar alles nach Muskelgruppen sortiert. Kannst dir ja vielleicht ein paar Ideen holen!

    Bei Fragen einfach melden!!!

    Viele Grüße!
     
  6. JSB

    JSB Newbie

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo!

    Ich weiß nicht, ob man hier youtube-links einstellen darf. Schau mal bei youtube nach scooby1961. Ein sehr, sehr vernünftiger naturaler Kraftsportler, der toll aussieht und auch ausser ein paar Hanteln nur eine Klimmzugstange benutzt und ein paar clevere Tricks für das Training zu Hause bietet (z.B. Beintraining mit einem niedrigen Hocker, zwei Kurzhanteln und einem Skateboard, das man einfach zwischen Rücken und Wand platziert). Bestimmt findet das nicht jeder hier gut, aber dieser Typ ist der lebende Beweis, dass low budget genauso gut funktionieren kann wie teures Studio.
     
  7. #6 Southtown, 15.11.2012
    Southtown

    Southtown Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke Euch

    Puh das wird was, hoffe kann mir dann alles merken :-D
    Aber wird scho klappen.
    Habe mal Bilder hochgeladen, hoffe mein Körper ist als Basis nicht so schlecht. Ihr kennt Euch damit besser aus :-)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]


    Merci
    und hoffe habt Euch nicht verschreckt :-)

    Liebe Grüße
    Southi
     
  8. JSB

    JSB Newbie

    Dabei seit:
    18.08.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Natürlich nicht! Ich habe vor einigen Monaten sogar mit "Rettungsring" angefangen.
     
  9. #8 Southtown, 16.11.2012
    Southtown

    Southtown Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Eine wichtige Frage noch

    Folgendes,
    in der Klinik habe ich natürlich nicht ganz die Möglichkeiten zwecks meiner Ernährung (wird gesund sein) aber denke auf die nötigen Proteinwerte werde ich nicht ganz kommen. Sprich muss nachhelfen :-).
    Habe noch ungeöffnet folgendes.
    1 x Body Attack Power Protein 90, 1kg, Schoko
    1 x Body Attack Extreme Whey Deluxe 2,3 kg, Chocolate Cream

    Glaubt Ihr das reicht oder sollte ich da lieber was anderes besorgen?
    Wenn ich mal drinn bin, bin ich drin und hab die ersten 4 Wochen komplette Abschottung :-(

    Antworten wären Supi.
    Danke
    Grüße
    Southi
     
  10. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Versuch dich einfach so ausgewogen und ausreichend zu ernähren wie möglich! Als Ergänzung wird das Eiweißpulver sicher ausreichend sein! Das kannst du also gerne trinken! :-)
    Wenn du dazu dann noch trainierst dann wird das schon, 4 Wochen gehen ja sowieso schnell rum und in der Zeit in der Klinik steht ja anderes als der perfekte Muskelaufbau im Vordergrund. ;-)
    Danach kannst du dann alles noch dementsprechend optimieren wenn du wieder heim bist!

    Gruß Colin!
     
  11. #10 Southtown, 17.11.2012
    Southtown

    Southtown Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Messgerät isch gekommen :-)

    @collin
    Danke, ich denke dort kann ich mich nur ausgewogen und gesund ernähren. Viele ausweichmöglichkeiten gibts ja net :-).

    Also der Caliper isch gekommen :-)

    Allerdings Frage dazu.
    Habe es mit dem 3 Punkte System gemessen und kam auf nur 8,6% KP.
    mit dem 7 Punkte system auf 11,49%

    Kann das sein? Laut Internet Rechnung lag ich bei ca. 15% von daher bin ich doch positiv überrascht. Egal ob jetzt 8,6 oder 11,5% :-). Aber im Krankenhaus lass ich mir das nochmal genauer zeigen und lass die mal rechnen :-)
    Komm doch in ein anderes KH - mitm kompletten Fitnesscenter :-)

    Merci
     
  12. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Sorry aber 8.6 ist zu gering, dann hättest du schon bald Wettkampfdefinition mit kaum einem Gramm Fett am Körper. :mrgreen:
    Und 11.49% ist auch etwas wenig den Bildern nach zu urteilen. Ich würde deinen KFA auf circa 15 schätzen, das ist anhand Bildern immer schwer zu sagen. Würd mich interessieren wenn du es im KH gemessen lasssen hast wie viel es wirklich sind. ;-)

    Und dass du dort nen Fitnessraum oder sowas hast ist natürlich super, dann hast du ja alle Möglichkeiten fürs Training.

    Grüße!
     
  13. #12 Southtown, 17.11.2012
    Southtown

    Southtown Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Denke ich auch

    Ja mir kamen die Werte auch ein bisschen gering vor. :-D
    Aber im KH werden Sie es scho richtig machen :-)

    Also bis dann Leut,
    danke für die ganzen Infos.
    Werde mich in ein paar Wochen wieder melden.

    Machets gut :-)

    Liebe Grüße
    Southi
     
  14. Kelvin

    Kelvin Newbie

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    der Kelvin aus Berlin hier.
    Bei McFit unter Vertrag und Training nach einem 3er Split. Ernährung auf Eiweiss umgestellt. Zur Zeit ist aber leider etwas weniger mit Training los, wegen der Arbeit. :mrgreen:
     
  15. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Southtown, 05.12.2012
    Southtown

    Southtown Newbie

    Dabei seit:
    14.11.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Darf heute und morgen kurz in die Aussenwelt blicken :-)

    Also Therapie ist anstrengend, hart, seelisch zum Teil sehr schmerzhaft, läuft aber gut. ab Sonntag darf ich trainieren, da der Chefarzt au meinte der Sport bzw. auch Krafttraining (Anfangs nicht übertrieben) wird mir gut tun als Ausgleich. Nun habe ich mich doch für ein externes Fitnesscenter entschieden wo ich auch nach der Therapie dann weiter trainieren kann. Ist genehmigt worden.
    Das Essen hier in der Klinik hat wohl au gut getan - in die letzten 2 Wochen :-). Hatte ja auch so leichtes aber intensives Training im Zimmer absolviert, war auch genehmigt aber im Fitnesscenter gehts dann doch besser.
    Heute war ich nun im Fitnesscenter Körpervermessung. Einmal mit so nem Hightechgerät wo man draufsteht und x Sensoren alles mögliche messen und einmal die Standardvariante.
    Laut beiden Messmethoden lag mein Körperfettanteil wie auch in der Klinik gemessen wurde zwischen 12,1 und 12,2%. Das meiste davon in den Beinen.
    Die Bilder die hier noch zu sehen sind, sind zwar noch nicht so alt aber hat sich einiges schon getan :-).
    Neue Bilder werden ich erst in ein paar Wochen wieder reinstellen.

    Bis morgen oder irgendwann mal :-)
     
  17. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Klingt ja so weit alles okay! Dann weiterhin viel Erfolg, in beiderlei Hinsicht! :ok:

    Viele Grüße, Colin!
     
Thema:

NEU HIER UND HAB MIR ZIELE GESETZT :-)

Die Seite wird geladen...

NEU HIER UND HAB MIR ZIELE GESETZT :-) - Ähnliche Themen

  1. Hallo bin neu hier im Forum

    Hallo bin neu hier im Forum: Hallo, durch Zufall bin ich im Internet auf dieses Forum gestoßen und freue mich über einen regen Meinungs- und Schlagabtausch über das Thema...
  2. Neu hier :-) Tipps/Anregungen zu meinem Fitnessprogramm?

    Neu hier :-) Tipps/Anregungen zu meinem Fitnessprogramm?: Hallo Zusammen, ich habe bereits vor ca. zwei Jahren fast täglich trainiert, aber allerdings nicht mit der richtigen Ernährung - trotzdessen habe...
  3. Hallo ihr Lieben,hier jemand der nicht so ins Bild passt:)

    Hallo ihr Lieben,hier jemand der nicht so ins Bild passt:): Hallo ihr Lieben, wie geht es euch? Ich hoffe bei euch iat alle ok :) Ich bin neu hier und wollte mich gleich mal Vorstellen, mein Name ist...
  4. Hi, ich bin der neue hier :)

    Hi, ich bin der neue hier :): Hallo Leute. Hab mich hier angemeldet um neue Ideen zu kriegen, damit meine Fortschritte besser erkannt werden. Bin schon einige Jahre dabei und...
  5. Schön hier zu sein

    Schön hier zu sein: Hallo, ich bin 30 Jahre alt und neu auf diesem Forum. Habe die letzten Wochen immer wieder gerne bei euch reingeschaut - heute habe ich mich mal...