neue IP

Diskutiere neue IP im Plauderecke Forum im Bereich Sonstiges; Könnt ihr mir bitte sagen wie ich mir ne neue IP adresse machen kann, da ich von einem spiel gebannt wurde ich kann nicht mehr die verbindung zu...

  1. #1 muscle_addictive, 22.12.2008
    muscle_addictive

    muscle_addictive Newbie

    Dabei seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Könnt ihr mir bitte sagen wie ich mir ne neue IP adresse machen kann,
    da ich von einem spiel gebannt wurde ich kann nicht mehr die verbindung zu den servern aufbauen
    ich kann nichtmal auf die seite!!!
    könnt ihr mir bitte helfen? :confus:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 22.12.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.545
    Zustimmungen:
    4
    Ich glaube das geht nur mit neuem Internet-Provider.
     
  4. #3 Dereine, 22.12.2008
    Dereine

    Dereine Foren Held

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    es gibt programme sogenannte IP-Wechsler, aber davon würd ich die Finger lassen
     
  5. #4 gasmeister, 22.12.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Internet Verbindung trennen und neu aufbauen, dann hast du eine neue IP.
    Da brauchst du kein Programm.

    mfG
     
  6. Bullet

    Bullet Hantelträger

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Richtig.
    Wenn du DSL hast, bekommst du sowieso jede Nacht eine neue IP, weil die Internetverbindung neu hergestellt wird.
    Alternativ geht auch, wie gasmeister schon sagte, Router neu starten bzw. vom Strom trennen und wieder verbinden.
     
  7. #6 Hantelfix, 22.12.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.545
    Zustimmungen:
    4
    Das alles hilft nichts - man kann euch weiterhin verfolgen und auch zuordnen...
     
  8. #7 no_pain_no_gain, 22.12.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Freiburg
    Das was ihr mit dem Neuverbinden neu zuordnet betrifft lediglich das Innenverhältnis für euer Netzwerk.
     
  9. #8 Anonymous, 22.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Quatsch! Einfach Modem (nicht Router!) aus und wieder anschalten, dann bekommt man bei der folgenden Einwahl eine neue IP zugewiesen.

    Und dass man weiterhin nachverfolgbar ist, stimmt nur für die Staatsanwaltschaft, die beim Provider Verbindungsdaten anfordern kann, nicht für hundsbeliebige Internetseiten, natürlich müssen Cookies und der ganze Schmöh gelöscht werden.
     
  10. #9 Anonymous, 22.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, jenachdem um welches Spiel es geht, funktioniert das aber wirklich ;) Also bei diversen Spielchen hab ich das früher öfters so gemacht, wenn ich wegen Flooding gekickt wurde oder Time-Banning bekam. Bestes Beispiel: Warcraft III TFT.
     
  11. #10 Artisian, 22.12.2008
    Artisian

    Artisian Hantelträger

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Selbst das nicht. Der DCHP merkt sich die Rechnernamen und die IP die er dazu vergibt. Erst wenn man sich längere Zeit nichtmehr im Netzwerk einklinkt wird man aus der DCHP Liste rausgeworfen.
    Zumindest solange der DCHP so eingestellt ist, dass er IP-Clientname Beziehung nicht bei Verbindungstrennung sofort komplett löscht.
    Wenn er das nicht tut, hat man selbst danach noch die gleiche IP ;).

    Aber egal. Router und Modem sind heutzutage meistens ein Gerät. Einmal neu einwählen und du hast deine neue IP für außen.
    Verfolgbar ist das ganze natürlich trotzdem, da der Provider weiß, wem er welche IP wann zugeordnet hat.
     
  12. Bullet

    Bullet Hantelträger

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Nochmal:

    Wenn man also Router (im Normalfall heutzutage also auch Modem) neu startet, ist man in gewisserweise mit einer neuen Identität im Internet.
    Wenn du was ganz Schlimmes angerichtet hast, kriegen sie dich trotzdem, weil sie herausfinden können, wer wann welche IP hatte. Bei Spielen und Internetseiten muss es aber funktionieren (Vorraussetzung: Bei Internetseiten Cookiespeicherung für diese Seiten ausstellen und nur bei Spielen ohne Spieleraccount, da ja sonst klar is wer du bist)

    @ Artisian: was ist der DCHP?
     
  13. #12 Anonymous, 23.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also, um mal ein paar Missverständnisse aufzuklären:

    DHCP ist ein Protokoll zur serverseitigen Zuweisung von IP Adressen, um auf eine manuelle und aufwändige clientseitige Konfiguration verzichten zu können. Was Artisian dazu schreibst, ist nur die halbe Wahrheit, denn es gibt mehrere Strategien von IP-Vergabe. Das reicht von der ständigen Neuzuordnung der niedrigsten verfügbaren IP im Bereich bei neuer Clientverbindung bis zu manuell konfigurierter und deswegen statischer Gerät-zu-IP Zuordnung. Dabei wird allerdings eher nicht der Rechnername, sondern die MAC-Adresse des Netzwerkgerätes herangezogen.

    Und es ist ebenfalls falsch, dass der Router neugestartet werden muss. Zwar sind die teilweise in einem Gerät vereint, falls nicht, ist es aber das Modem, das neu gestartet werden muss, um die externe IP zu ändern. Beim Neustart des Routers wird nur die interne IP-Konfiguration unter Umständen übern Haufen geworfen (siehe oben).

    ps:
    Alles wiederholt sich.
    Alles wiederholt sich.
     
  14. #13 no_pain_no_gain, 23.12.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Freiburg
    Ah ja, und was wird bei Trennen und Wiederaufbauen der Internetverbindung vom nicht besonders IT-gebildeten Durchschnittsuser meist gemacht? Er wird wohl im seltensten Fall das Modem neu starten. Aber danke für das wertvolle Feedback ("Quatsch"). Ich weiss ja nicht, ob das für die Einleitung deiner Erklärung notwendig war, ich jedenfalls kann mir einen besseren Einstieg dazu vorstellen.

    Die fachmännische Beschreibung wäre wohl noch besser, wenn sie in gesellschaftlich akzeptabler Form vorgebracht würde. :roll:
     
  15. #14 gasmeister, 23.12.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Naja wenn man über nen Router ins Netz geht, bleibt wohl kaum mehr übrig, als über den die Verbindung zu trennen bzw diesen neuzustarten.
    Der "Durchschnittsuser" mit Router wählt sich ja sonst nie ein und aus.

    mfG
     
  16. #15 Anonymous, 23.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also entschuldige mal. Anscheinend schweifen unsere Vorstellungen von gesellschaftlich akzeptabler Sprachform auseinander, wenn du schon bei "Quatsch" die Nerven verlierst. Zum anderen sollte man auch bißchen was einstecken können, wenn man Infos zu einem Thema postet, von dem man offensichtlich wenig Ahnung hat.

    Deine Aussage war nämlich doppelt falsch, zum einen sorgt ein neuer Verbindungsaufbau wie oben beschrieben dcch zu einer neuen externen IP. Gut, gasmeister hätte dazuschreiben können, dass ein neuer Verbindungsaufbau über einen Neustart des Modems möglich ist, aber richtig ist es trotdzem. Zum anderen hat ein Neustart des Modems rein gar nichts mit der Vergabe der internen IPs zu tun, solange es nicht mit dem Router in Geräteunion existiert. Anstatt dir das in dieser Form reinzuwürgen, hatte ich es vorgezogen, es bei einem neckischen Wort zu belassen. Aber wenn du es so lieber hast ...
     
  17. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwallungen
    Bis jetzt hat keiner die Nerven verloren, bitte laßt es auch dabei !
     
  19. Nescho

    Nescho Eisenbieger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Manchmal bannen die aber auch gleich deine ip-range. Dann hilft der routerneustart auch nich.
     
Thema:

neue IP

Die Seite wird geladen...

neue IP - Ähnliche Themen

  1. Neuer 2 Split - Push/Pull Versuch

    Neuer 2 Split - Push/Pull Versuch: OK/UK Split hat mir nicht so gefallen, da der UK Tag für mich eine absolute Qual war. Deswegen hab ich mir jetzt mal eine Push/Pull Variante...
  2. Vorstellung als neuer Admin

    Vorstellung als neuer Admin: Hallo liebe Mitglieder und liebe Gäste. sorry, hätte mich schon längst vorstellen können, musste aber erst mal alles in die Reihe bekommen. Da...
  3. Anregungen für neuen Plan mit Myo-Reps.

    Anregungen für neuen Plan mit Myo-Reps.: Hallo, :winke: Vorweg ich will in diesen Plan komplett auf Isolationsübungen verzichten den mit Dips und Klimmzügen habe ich für Bi-und Trizeps...
  4. Neuer Trainingsplan - was macht Sinn?

    Neuer Trainingsplan - was macht Sinn?: Hallo Leute, diesen Monate möchte ich noch meinen GK-Plan durchziehen. Dann habe ich ihn ein Semester, sprich fünf Monate durchgezogen. Ich hab...
  5. Neue Kurzhanteln

    Neue Kurzhanteln: Ich hab mir vor 3-4 Monaten mein Homegym zusammengestellt. Jetzt bereue ich das ich die billigere Variante gewählt habe und mir die...