Neue Kurzhanteln

Diskutiere Neue Kurzhanteln im Kaufberatung - Homegym und Trainingszubehör Forum im Bereich Training; Ich hab mir vor 3-4 Monaten mein Homegym zusammengestellt. Jetzt bereue ich das ich die billigere Variante gewählt habe und mir die...

  1. #1 torben, 09.01.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.01.2017
    torben

    torben Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.10.2016
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    22
    Ich hab mir vor 3-4 Monaten mein Homegym zusammengestellt.
    Jetzt bereue ich das ich die billigere Variante gewählt habe und mir die Kunststoffgewichte gekauft habe.

    Mitlerweile habe ich das Gewicht soweit gesteigert das ich mit den Kunststoffscheiben nurnoch unhandlich trainieren kann da die einfach viel zu fett sind.

    Dazu kommt noch das ich nur 2 Metallische Sternverschlüsse bekommen habe (zur SZ Stange)...bei den Kurzhanteln waren Plastiksternverschlüsse dran. Die Gewinde sind so schwach das mir die Scheiben schon mal zur Seite rausgekippt sind weil das Gewinde gebrochen ist.
    Das ist mir jetzt wirklich zu gefährlich. Vorallem beim KH-Schuldrücken oder KH-Schrägbankdrücken.

    Die Frage ist jetzt:
    Entweder gleich 2 neue Kurzhanteln kaufen mit Gewichten und Metallsternverschluss. Oder nur die Metallgewichte kaufen + 2 zusätzliche Metallische Sternverschlüsse.

    Ist halt auch die Frage ob die Kurzhantelstangen für Metallscheiben kürzer sind als die für Kunststoffscheiben. Beim KH-Schulterdrücken stoße ich überm kopf oft zusammen, das zurückfedern kostet auch viel Kraft jedesmal.

    Was meint ihr? Könnt ihr mir was empfehlen?

    Diese hab ich im Moment:
    - bitte keine Shoplinks / Forenregeln beachten -
     
  2. #2 Benjo46, 09.01.2017
    Benjo46

    Benjo46 Guest

    Also das Gewicht bleibt ja gleich oder steigert sich noch. Wenn die kh jetzt schon gebrochen ist wird sie auch nachher wieder brechen. Ausser du hattest sie völlig schräg gehalten und es war eine einmalige sache...
     
  3. torben

    torben Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.10.2016
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    22
    Hi, also ich bin noch Anfänger und hab nicht soviel Gewicht. Es ist nicht das Gewinde der Stange gebrochen sondern das Gewinde des Plastiksternverschlusses.

    Das Gewicht wird sich def. noch oft ändern da ich wiegesagt noch ziemlich weit am Anfang bin.
     
  4. #4 Fitterfit, 09.01.2017
    Fitterfit

    Fitterfit Guest

    Ärgerlich, ich würde dir zu Metall raten meine sind schon ziemlich alt und halten immer noch.
     
  5. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.485
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Ich würde dir auch raten, gerade im Bezug auf zukünftige Gewichtssteigerungen, einmal etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen und vernünftige zu kaufen. Ich kann dir von Preis/Leistung her wärmstens Bad Company empfehlen. Da habe ich auch meine her und mein Verein auch ;)
     
  6. #6 Aburatsubo, 10.01.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Na ich geh mal davon aus das deine Stange aus Stahl ist oder ? dann würden die verschlüsse reichen.

    Bei meiner Langhantel war die Ablage für die Gewichte recht kurz daher hab ich mir immer größere Gewichte aus Stahl gekauft, denn die waren dünner und viel Schwerer (5kg plastik ist genauso schwer wie 30kg Stahl)............ passt bis heute
     
Thema:

Neue Kurzhanteln

Die Seite wird geladen...

Neue Kurzhanteln - Ähnliche Themen

  1. Neuer Trainingsplan, Meinungen und Vorschläge

    Neuer Trainingsplan, Meinungen und Vorschläge: Hallo erstmal :) Ich habe seit neustem einen neuen Trainingsplan undzwar einen alternierenden Ganzkörperplan, ich gehe 3x die Woche trainieren...
  2. Mein neuer Push-Pull Plan

    Mein neuer Push-Pull Plan: Hallo zusammen, habe mir einen neuen Push-Pull Plan zusammengestellt und würde mich über etwas Feedback und eure Meinung dazu sehr freuen. Habe im...
  3. Neues Jahr neuer Plan

    Neues Jahr neuer Plan: Ende diesen Monats bin ich seit zwei Jahren dabei und möchte gerne mal wieder meinen Trainingsplan ändern. Seit dem 08.02.18 trainiere ich nach...
  4. Neuer 2er Split, bitte beurteilen

    Neuer 2er Split, bitte beurteilen: Hey, undzwar wollte ich fragen was ihr von meinem 2er Split hält und ob der mir die nächsten Monate Fortschritte bringen würde.. Der Plan ist...
  5. Brauch neue Rezepte

    Brauch neue Rezepte: Hallo, ich brauche neue Rezepte, mir gehen langsam meine Ideen aus. Seit ein paar Tagen stehe ich in der Küche und habe keinen Plan was ich so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden